10 beste Ted-Gespräche über Aufschub, der Ihre Motivation anregen wird

Serienunternehmer und auf Frühverrentung hinarbeiten Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Es gibt zwei Arten von Menschen auf dieser Welt; Einer, der seine Arbeit so früh wie möglich abschließen möchte und einer, der sie so weit wie möglich verzögern möchte. Die erste Kategorie zeigt "Zauderer" und die letztere wird als "Zauderer" bezeichnet.

    Es wurde viel über Aufschub recherchiert und veröffentlicht. Die meisten Studien bezeichnen es als gesundheitsschädlich und erhöhen den Stress. Es gibt jedoch „zögernde Apologeten“, wie Sie sie nennen würden, die behaupten, dass es auch einige Vorteile gibt. Wissenschaftler haben jedoch argumentiert, dass die Nachteile des Aufschubs die kurzfristigen Vorteile bei weitem überwiegen.

    Jeder zögert, aber nicht jeder ist ein Zauderer. Aufschub ist gewohnheitsmäßig und nicht situativ.

    Für einen Mitarbeiter bedeutet dies, die Arbeit bis zum Ende der Schicht anzuhäufen und sie dann in Eile zu erledigen. Für einen Studenten bedeutet dies, nicht für eine Prüfung zu lernen, die in der nächsten Woche fällig ist, und das ganze Buch eine Nacht zuvor zu stopfen.

    Wenn Sie in diese Kategorie fallen, keine Sorge, es wurden auch Artikel veröffentlicht und Reden von erfolgreichen Führungskräften darüber gehalten, wie Zauderer doch nicht so schlecht sind.

    Hier sind 10 der besten Ted Talks über Aufschub, die Ihnen helfen, die Motivation wiederzugewinnen:

    1. Im Kopf eines Zaudermeisters von Tim Urban

    Tim Urban nimmt seine lustige Beschäftigung mit dem Aufschieben auf und taucht tief in die Funktionsweise des Geistes eines Zauderer ein. Er geht voran und erzählt dem Publikum, wie „Zauderer“ einen rationalen Entscheidungsträger im Kopf haben, aber im Zauderer gibt es zwei andere Entitäten - den „Affen mit sofortiger Befriedigung“ und das „Panikmonster“

    In dem Video erfahren Sie, wie Sie den „Affen mit sofortiger Befriedigung“ immer dann kennenlernen, wenn Sie eine Aufgabe erledigen müssen.

    2. Die überraschenden Gewohnheiten ursprünglicher Denker, von Adam Grant

    In diesem Video baut Adam Grant auf den Konzepten des „Sofortbefriedigungsaffen“ und des „Panikmonsters“ auf und markiert ein Gleichgewicht zwischen „Vorläufern“ und Zaudernden, die einer produktiven und kreativen Person Existenz verleihen.

    Er spricht darüber, wie viele große Persönlichkeiten im Laufe der Geschichte Zauderer waren, und gab ein Beispiel dafür, wie Martin Luther King Jr. das Schreiben seiner Rede verzögerte. "Ich habe einen Traum" stand nicht im Drehbuch, sondern war eine originelle Formulierung des Leiters. Er öffnete sich jeder möglichen Straße, indem er nicht mit dem Drehbuch ging.

    Sie können lernen, wie man anders und besser sein muss, anstatt der erste zu sein, und tief in die Korrelation zwischen ursprünglichen Denkern und Zaudern gehen.

    3. Ein Ende des Aufschubs, von Archana Murthy

    Laut einer Umfrage [1] sind 20% der Amerikaner chronische Zauderer. Eine Studie nach der anderen zeigt, dass chronischer Aufschub nicht nur Faulheit und schlechtes Zeitmanagement ist, sondern tatsächlich ein Nebenprodukt negativer Emotionen wie Schuldgefühle, Angstzustände, Depressionen und geringem Selbstwert - was sich von der gegenteiligen Überzeugung unterscheidet.

    Archana Murthy gibt uns einen Einblick in die Notlage des Zauderer und bietet Möglichkeiten, dem Zauderer in Ihnen zu helfen.

    Für einen anderen Zauderer sollten Sie ihre guten Ratschläge lesen, wie man es beendet.

    4. Warum wir zögern, von Vik Nithy

    Vik Nithy hat bereits 23 Unternehmen gefunden, bevor er zu seiner Rede über den Aufschub kam. Er stellt die Struktur unseres Gehirns vor und zeigt den präfrontalen Kortex als den intelligenten, der uns sagt, dass wir die am nächsten Tag fällige Aufgabe abschließen sollen.

    Zauderer sind von komplexer Arbeit bedroht, die ihnen Angst macht, und hier kommt Amygdala ins Spiel, um uns zu sagen, dass wir Freude an anderen Aktivitäten haben sollen.

    Wenn Sie fortfahren, erfahren Sie von ihm, wie Sie den Aufschub überwinden können, d. h. die Planung von Zielen, Zeit, Ressourcen, Prozessen, Ablenkungen und Fehlern.

    5. Vertrauen Sie dem Zauderer, von Valerie Brown

    Ehrlich gesagt ist dies eine der besten Reden zum Thema Aufschub auf der TedTalks-Plattform. Valerie Brown sagt uns, dass wir in einer Gesellschaft leben, in der jeder Körper jetzt alles will und Zauderer nicht in diesen "im Moment" Menschen sind.

    Sie gibt uns ein Beispiel für große Zauderer wie Leonardo Da Vinci, der sich zu einem bestimmten Zeitpunkt als Versager betrachtete und 16 Jahre brauchte, um die Mona Lisa fertigzustellen. Sie gibt uns eine andere Perspektive auf Zauderer, die nicht unbedingt schlecht für die Karriere oder die Gesundheit eines Menschen ist.

    6. Aufschub ist der Schlüssel zur Problemlösung, von Andrea Jackson

    Andrea Jackson gibt uns ihre zwei Kategorien von Zauderern: die zufälligen Zauderer und die absichtlichen Zauderer. Sie setzt Leonardo Da Vinci in die erstere Kategorie und Thomas Edison in die letztere.

    Es gibt einen Teil, in dem sie Zauderer als Entriegeln eines Überschall-Puzzles in ihrem Kopf bezeichnet, wenn sie zögern; es bedeutet, Tausende von Ideen in den Kopf zu bringen, wenn man zögert und weiter darüber nachdenkt. Sie nennt Salvador Dali und Aristoteles als absichtliche Zauderer, bei denen sie die Arbeit verzögerten, um ein kreativeres Ergebnis zu erzielen.

    In diesem Video lernen Sie eine neue Perspektive über Zauderer kennen.

    7. Die Impfung gegen Aufschub von Bronwyn Clee

    Bronwyn Clee nimmt uns in die Psychologie eines Zauderer auf und sagt uns, dass Angst uns davon abhält, neue Arbeit aufzunehmen.

    Sie erzählt, wie sie sich selbst beigebracht hat, ein Entscheidungsträger zu sein und keine Angst zu haben, ob sie in der Lage sein wird, etwas zu unternehmen oder nicht. In diesem Video erfahren Sie, wie Sie die Veränderung in sich selbst bringen und den Aufschub beenden können.

    8. Ich bin nicht faul, ich zögere, von Victoria Gonzalez

    Aus einem Jahrtausend stammend, ist dies für die jüngere Generation besser zu verstehen.

    Victoria Gonzalez sagt uns, dass Aufschub nichts mit Zeitmanagementfähigkeiten zu tun hat. Tatsächlich verschiebt ein Zauderer die Arbeit, aber mit der Absicht, sie abzuschließen; faule Leute sind das Gegenteil von denen, die es nicht einmal versuchen.

    9. Etwas ändern! Verwenden Sie Skillpower Over Willpower von AI Wizler

    Al Wizler, Mitbegründer von VitalSmarts, gibt uns ein Beispiel für die Rauchgewohnheiten ihrer Mutter, die sie aufgeben wollte, aber sie konnte es einfach nicht, nachdem sie es jahrelang versucht hatte. Schließlich starb sie an Krebs.

    Er erinnert uns an die Notwendigkeit, die Kontrolle über die Kräfte zu übernehmen, die unsere Entscheidungen beeinflussen, anstatt sie die Kontrolle über uns selbst übernehmen zu lassen.

    In diesem Video erfahren Sie, wie wichtig es ist, sich selbst zu reflektieren, Ihr Verhalten zu identifizieren und daran zu arbeiten.

    10. Wie Sie sich motivieren, Ihr Verhalten zu ändern, von Tali Sharot

    Tali Sharot, ein Neurowissenschaftler, erklärt, wie wir uns in wechselnden Situationen verhalten.

    Sie hat festgestellt, dass Menschen zur Arbeit gehen, wenn sie für eine Aktion sofort belohnt werden. Zauderer können sich an die Arbeit machen und sich dafür belohnen, was zu einer Änderung ihres Verhaltens führt, wenn sie diesen Arbeitsprozess tatsächlich früher beginnen und abschließen.

    In diesem Video erfahren Sie, wie Sie kleine Gewinne feiern und Ihre Fortschritte verfolgen, wenn Sie versuchen, Ihre Ziele zu erreichen.

    Das Endergebnis

    Zauderer finden auf TedTalks alle möglichen Ratschläge.

    Einige von ihnen verteidigen die Idee und verkünden, dass sie tatsächlich einen kreativeren Prozess ermöglicht und sich die Leute nicht so schuldig fühlen sollten. Einige von ihnen geben Vorschläge, wie Sie dem ein Ende setzen und Sie zu einem schnelleren Arbeiter machen können.

    Es hängt alles davon ab, wie Sie es wahrnehmen möchten, und wenn Sie möchten, können Sie das Heilmittel für diese Krankheit finden.

    Mehr über Aufschub
    • 8 Schreckliche Auswirkungen des Aufschubs, die Ihr Leben zerstören können
    • Warum zögern Menschen? 9 Gründe, warum Sie nicht anders können, als zu zögern
    • 11 Praktische Möglichkeiten, um den Aufschub zu stoppen
    • Wie man den Aufschub besiegt: 29 Möglichkeiten, ihn ein für alle Mal zu besiegen

      Referenz

      [1] ^ American Psychological Association: Psychologie des Aufschubs: Warum Menschen wichtige Aufgaben bis zur letzten Minute aufschieben

      • Teilen
      • Pin it
      • Tweet
      • Teilen
      • E-Mail

        Weiter lesen

        Mehr von diesem Autor

        Ankit Garg

        Serienunternehmer und auf Frühverrentung hinarbeitend

        Motivationstrend

        Mehr von diesem Autor

        Ankit Garg

        Serienunternehmer und auf Frühverrentung hinarbeitend

        Motivationstrend

        Weiter lesen

        5 Schritte, um schnell zurück zu springen, wenn das Leben Sie niederschlägt
        Wie Sie Ihre selbstzerstörerischen Gedanken und Verhaltensweisen überwinden können
        Fühlen Sie sich besiegt? 7 umsetzbare Möglichkeiten, um wieder auf Kurs zu kommen
        Fühlen Sie sich im Leben besiegt? 9 Möglichkeiten, Ihre Kraft zurückzugewinnen

        Zuletzt aktualisiert am 18. Dezember 2020

        Wie Reisen Ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten drastisch verbessern kann

        Reisender Vagabund, Schriftsteller und Liebhaber pflanzlicher Lebensmittel. Lesen Sie das vollständige Profil

        • Teilen
        • Pin it
        • Tweet
        • Teilen
        • E-Mail

          Der erfahrene Reisende ist von Natur aus auch ein sozialer Schmetterling. Sie können aus einer Laune heraus ein Gespräch beginnen und es irgendwie schaffen, Gemeinsamkeiten mit Personen aus allen Lebensbereichen zu finden.

          Allein zu reisen kann unglaublich augenöffnend und bereichernd sein, aber es wird uns auch Fähigkeiten vermitteln, die notwendig sind, um erfolgreich zu sein. Kommunikation und zwischenmenschliche Fähigkeiten sind Attribute, die gelernt und verfeinert werden können. Diese Fähigkeiten sind im Alltag anwendbar und können in ein professionelles Umfeld übertragen werden.

          Wir sind von Natur aus geschlossen

          Für meine erste einsame Reiseerfahrung war ich gerade für ein externes Praktikum in San Francisco angekommen. Es gab ein Problem mit unserem Zug und wir mussten am nächsten Bahnsteig auf einen neuen Zug umsteigen. Ein Gentleman, der höfliche Gespräche geführt hatte, entschied, dass es nun seine Aufgabe war, mir zu helfen, meine Sachen in den nächsten Zug zu bringen.

          Obwohl gut gemeint, war ich entsetzt. Ich war nicht an die Freundlichkeit von Fremden gewöhnt, tatsächlich dachte ich, dass er versuchte, mich auszurauben oder noch schlimmer. Freundlichkeit ist etwas regional. Und als ich im Dreistaat aufgewachsen bin, war ich darauf eingestellt, äußerst skeptisch zu sein. Die Interaktion mit Fremden schien unglaublich tabu.

          Es ist beschämend zuzugeben, aber die sozialen Fähigkeiten sind auf der Strecke geblieben. Wir haben vergessen, wie man miteinander spricht. Die Idee, ein Gespräch mit einem Fremden aufzunehmen, ist grenzenlos erschreckend. Noch erschreckender ist jedoch, dass der Mangel an effektiver Kommunikation letztendlich zu einem einsamen Leben führen wird.

          Die Leidenschaft am Leben erhalten

          Ein sehr weiser Mann hat einmal gesagt, bevor Sie sich vollständig auf jemanden festlegen, nehmen Sie ihn mit auf eine Reise. Dieser weise Mann ist Bill Murray - und er spricht die Wahrheit. Reisen kann für viele eine sehr verletzliche Zeit sein, oftmals kann es das Schlimmste bei Menschen hervorrufen.

          Wenn Sie jedoch die unvermeidlichen Hürden überwinden können, die sich während Ihrer Reise ergeben, stärkt das Reisen nachweislich die Beziehungen. [1] Es gibt Ihnen und Ihrem Partner die Möglichkeit, an einem gemeinsamen Ziel teilzunehmen.

          Nur in einer anderen Umgebung zu sein [2], frei von all Ihren täglichen Verpflichtungen, die im Weg stehen, wird dazu beitragen, Romantik und Intimität wiederzubeleben. Sie haben beide die Möglichkeit, einige Themen erneut zu behandeln, die normalerweise zu einem Streit führen würden - in einer sicheren, romantischen Umgebung.

          Paare, die regelmäßig zusammen reisen, haben berichtet, dass sie effektiver miteinander kommunizieren als diejenigen, die dies nicht tun. [3]

          Sie werden niemals die Welt gleich sehen

          Die größte Offenbarung, die man erleben kann, wenn man in den Reiselebensstil eintaucht, ist die Erkenntnis, dass nicht jeder so denkt, wie man es tut. Nicht jeder lebt so wie Sie. Unterschiedliche Kulturen haben unterschiedliche Philosophien und Prioritäten.

          Atme, entspanne, genieße

          Als ich an einem Ort aufgewachsen bin, an dem sofort Ergebnisse erwartet werden, habe ich die Idee des Wartens nicht gut aufgenommen. Ich meine, was ist der Stau? Ich habe meine Bestellung aufgegeben und möchte sie jetzt. Offensichtlich war Ungeduld auf meinem ganzen Gesicht verschmiert. Der Server, der meine Bestellung entgegennahm, fragte mich ganz unschuldig: „Warum siehst du verärgert aus? Sie haben ein paar zusätzliche Momente, um das Leben zu genießen, bevor Sie Ihr Essen erhalten. “ Er hatte so recht. Warum war ich verärgert? Ich musste nirgendwo sein. Also nahm ich seinen Rat an. Ich holte tief Luft und nahm all die Schönheit in mich auf, die mich umgab.

          Geduld ist eine Tugend. Und wenn Sie auf Reisen sind, haben Sie keine andere Wahl, als geduldig zu sein.

          Lerne mit den Schlägen zu rollen

          Nicht alles läuft wie geplant, es muss schief gehen. Wenn Sie auf Reisen sind, sind Sie außerordentlich anfällig für diese Pannen, mit sehr geringer Sicherheit, wenn die Dinge nicht Ihren Weg gehen. Dies kann die ersten Male unglaublich nervig sein. Dies kann sogar einige davon abhalten, sich für eine Fortsetzung zu entscheiden. Aber wenn Sie es hacken und die Treffer so nehmen können, wie sie kommen, werden Sie letztendlich die Geduld des Heiligen entwickeln. Es werden schlimme Dinge passieren; lass sie. Sie werden einen anderen Weg finden.

          Wenn die Dinge nicht klappen, müssen Sie nicht nur geduldig sein, sondern auch anpassungsfähig [4]. Sie müssen in der Lage sein, sich zu erinnern und Strategien zu entwickeln, oder zumindest die aktuelle Situation zu akzeptieren und damit zu rollen.

          Es ist nicht die Situation - es ist Ihre Reaktion

          Bei einem Erdrutsch mit positiven Effekten werden Sie durch Ihre gesteigerte Geduld und Anpassungsfähigkeit zu einer freundlicheren, weniger skeptischen Person. Denn an diesem Punkt bekommen Sie es. Wir sind alle Menschen und geben unser Bestes, um durchzukommen. Also bleib einfach cool.

          Konflikte werden auftreten, und wie Sie damit umgehen, bestimmt das Ergebnis.

          Alternative Kommunikationsformen

          Alles, was neu und unbekannt ist, kann erschreckend wirken. Besonders wenn Sie ins Ausland reisen, insbesondere wenn Sie alleine reisen.

          Wenn Sie so etwas wie ich sind, genießen Sie den etwas aggressiven Schlag des Kulturschocks. Alles ist so fremd, so unglaublich anders.

          Dies kann die Kommunikation erschweren. Ich spreche buchstäblich nicht ihre Sprache. Die Chancen stehen gut, dass ich nicht über Nacht oder in naher Zukunft fließend werde. Aber ich kann meinen Kampf trotzdem erleichtern, indem ich ein paar Schlüsselbegriffe in der Sprache lerne, in der ich mich befinde, um im täglichen Leben zurechtzukommen.

          Wahrscheinlich werde ich die Aussprache abschlachten. Die durchschnittliche Person wird den Kern dessen verstehen, was ich zu sagen versuche, und die Mühe schätzen - unabhängig von der schlechten Ausführung.

          Nonverbale Kommunikation wird zu Ihrer Rettung. Sie entwickeln die Fähigkeit, Ihre Bedeutung ohne Worte zu vermitteln. Ohne es zu merken, können Sie beginnen, das Verhalten Ihrer Mitmenschen zu spiegeln, um eine gemeinsame Grundlage zu schaffen.

          Gerade in dieser kurzen Zeit entwickeln Sie sich weiter. Sie haben neue Manierismen entdeckt, die sich in Ihre bestehende Persönlichkeit und Gewohnheiten einfügen.