10 Dinge, die dir nichts anderes als einen Herzschmerz beibringen
  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Ein Herzschmerz kann Ihr süßes flüchtiges Leben bremsen. Und selbst die Überflutung von Expertenratschlägen von Ihren engsten in solchen Situationen erweist sich als unwirksam, weil derjenige, der zu dieser Zeit durch die Hölle geht, Sie ganz allein sind, richtig? Und diese kurze Reise durch die Hölle führt Sie letztendlich zu Dingen, die sonst „esoterisch“ sind (nur von einer bestimmten Gruppe von Menschen gemeint oder verstanden). Lesen Sie also weiter und machen Sie sich mit diesen 10 Dingen vertraut, die nur ein Herzschmerz Ihnen beibringen kann.

    SPOILER-ALARM: Wenn Sie zuvor einen Herzschmerz erlitten haben, können Sie sich in die folgenden Punkte einfühlen.

    1. Beziehungen können nicht allein von der Liebe überleben.

    Sie denken vielleicht, dass Liebe alles ist, was Sie in einer Beziehung brauchen, aber fragen Sie jemanden, der abgelehnt oder mit gebrochenem Herzen wurde. Liebe ist nicht der einzige Schlüssel für eine gute Beziehung; Es gibt verschiedene Aspekte. Sie haben vielleicht Leute sagen hören: "Wir lieben uns beide so sehr, aber unsere Beziehung ist auf den Felsen" oder "Trotz gegenseitiger Liebe haben wir uns für eine gegenseitige Trennung entschieden." Solche Aussagen mögen Sie verwirrt haben, aber eine Person, die einen Herzschmerz durchgemacht hat, versteht das sehr gut. Ein Herzschmerz wird Sie praktisch aus Ihrer Traumzone werfen und Sie mit der Realität vertraut machen.

    2. Herzschmerz ist nicht nur eine Metapher.

    Bis Sie wirklich Zeuge der Tortur eines Herzschmerzes werden, können Sie sich nur über die Menschen lustig machen oder mit ihnen sympathisieren, die ihn durchmachen. Ein Herzschmerz kann Sie nur lehren, dass körperlicher Schmerz nicht die schlimmste Art von Schmerz auf der Welt ist. "Herzschmerz" ist, weil es nicht nur psychisch ist, sondern auch physisch.

    "Es gibt Wunden, die sich nie am Körper zeigen, die tiefer und verletzender sind als alles, was blutet." - Laurell K. Hamilton

    3. Gefühle sind nicht vertrauenswürdig.

    Gefühle sind wie ein Wirbel von Emotionen; Sie zeichnen alles, was sie umgibt, in Richtung Zentrum und verschlingen manchmal Ihr eigenes Leben. Es ist also überhaupt nicht sicher, sich voll und ganz auf seine Gefühle zu verlassen. Und ein Herzschmerz kann Ihnen das sehr gut beibringen. Es kann Ihnen verständlich machen, dass Ihre Gefühle bloße Wahrnehmungen sind, die Ihr Körper für bestimmte Situationen erlebt. Die Gefühle, die dich einst stark und beständig gemacht haben, können dich auch schwach und zerbrechlich machen und umgekehrt. Eine entscheidende Lektion, die ein Herzschmerz Ihnen beibringen kann, ist es, Menschen auch nach ihren Handlungen zu beurteilen und nicht ausschließlich nach Ihren Gefühlen ihnen gegenüber.

    4. Einige Türen sollen geschlossen sein.

    Ein Herzschmerz kann Ihnen die wichtigste Lektion des Lebens beibringen, die sonst schwer zu bekommen ist: „Nichts im Leben ist unsterblich.“ Im Leben wünscht man sich oft, dass einige gute Dinge immer weiter existieren, aber man ist verwirrt, sobald sie aufhören. Sie müssen einen Teil Ihres Lebens darauf verwendet haben, sicherzustellen, dass das Gute weiter existiert, aber wenn so etwas verloren geht, können Sie es nicht loslassen, und es wird immer einen Teil in Ihnen geben, der sich danach sehnt und Ihr macht Leben elend. Aber nur ein Herzschmerz kann Ihnen beibringen, dass es besser ist, einige Türen zu schließen, da sie nirgendwohin führen.

    "Manchmal müssen wir einige Menschen aus unserer Vergangenheit aus einem einfachen Grund vergessen: Sie gehören einfach nicht in unsere Zukunft." - Anonym

    5. Selbstadäquanz.

    Das Gefühl der Selbstadäquanz ist die wichtigste Lektion, die ein Herzschmerz Ihnen beibringen kann. Selbstadäquanz bedeutet, dass man sich selbst als fähig ansieht, Probleme oder die Dinge, die man sich vorgenommen hat, zufriedenstellend zu behandeln. Nun, vor einem Herzschmerz denken Sie, dass Ihr geliebter Mensch die Person ist, die für Ihr Glück verantwortlich ist, oder entweder Sie sind derjenige, der für seine Probleme verantwortlich ist oder umgekehrt, aber das Trauma eines Herzschmerzes kann Sie sehr gut dazu bringen, Ihre eigene Kompetenz oder Fähigkeit zu verstehen zu deinem eigenen Glück. Sie erkennen, dass niemand anderes als Sie selbst dafür verantwortlich sind, Ihr Leben zu gestalten oder zu brechen.

    6. Das Leben geht weiter.

    "Ich liebe dich und ich wäre lieber glücklich mit dir als ohne dich, aber mit oder ohne dich geht das Leben weiter. Mir geht es gut. "

    Die oben zitierten Zeilen erklären auf wunderbare Weise die Gefühle, die einer Person mit gebrochenem Herzen bekannt sind. Vor einem Herzschmerz können Sie sich ein Leben ohne Ihren geliebten Menschen nicht vorstellen. Sie könnten das Gefühl haben, dass das Leben aufhören würde oder alles um Sie herum aufhören würde, wenn Ihr geliebter Mensch nicht bei Ihnen ist. Aber ein Herzschmerz kann Sie grimmig erkennen lassen, dass die Zeit für niemanden stehen bleibt und das Leben weitergeht, auch wenn Sie nicht bereit sind.

    7. Gut und Böse sind zwei Seiten derselben Medaille.

    Aus vergangenen Zeiten wurde gesagt, dass Gut und Böse zwei Seiten derselben Medaille sind. Obwohl diese Aussage ziemlich verwirrend ist, wird eine Person, die einen Herzschmerz durchgemacht hat, dies definitiv gutheißen. Jeder, der verlassen oder abgelehnt wurde, weiß, wie dieselbe Person, die früher so gut und fürsorglich war, später böse und schädlich werden kann. Sogar die Idee, dieselbe Person an einem Punkt zu lieben und zu hassen, scheint den meisten von uns so seltsam, aber es ist eine tatsächliche Wahrheit für eine Person, die einen Herzschmerz durchgemacht hat.

    8. Herzschmerz zeigt Ihre Schwächen.

    „Einige Menschen gehen aus einem bestimmten Grund durch unser Leben, um uns Lektionen beizubringen, die ohne ihren Aufenthalt niemals gelernt werden könnten.“ - Mandy Hale

    Ja, Herzschmerz kann sich in gewisser Weise als vorteilhaft für Sie erweisen. Es kann Sie auf Ihre inneren Schwächen aufmerksam machen. Menschen sind nicht in der Lage, ihre Fehler zu akzeptieren oder mürrisch zu werden, wenn andere auf ihre Schwächen hinweisen. Aber ein Herzschmerz kann Sie sicherlich auf Ihre Schwachstellen aufmerksam machen und Ihnen die Möglichkeit geben, sich selbst zu verbessern.

    9. Das Leben ist unvorhersehbar.

    Ein Herzschmerz kann Sie kategorisch lehren, dass Überraschungen ein Teil des Lebens sind. Vor einem Herzschmerz, egal wie viel Sie für Ihr zukünftiges Liebesleben geplant hatten, war alles in Stücke gerissen. Sie haben das Unerwartete aus dem Leben erhalten. Sie waren sich über Ihren Geliebten und seine Einsichten sicher, aber was später geschah, war ein heftiger Schlag auf Ihre Vorhersagen.

    10. Erleuchtende Liebe.

    Last but not least kann ein Herzschmerz Sie mehr über die Liebe aufklären als alles andere auf der Welt. Sie verstehen die damit verbundenen Komplexitäten. Und egal wie sehr es dich verletzt haben mag, ein Herzschmerz kann niemals die Liebe aus deinem Herzen auslöschen. Sie verlieren nicht die Kraft, geliebt zu werden oder jemanden vollständig zu lieben.