10 Filme, die Sie begleiten, wenn Sie sich ein wenig aus Liebe fühlen

Leiter Produktmanagement bei Lifehack Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Trennungen sind eines der Dinge im Leben, die fast alle von uns ertragen mussten. Ob es gegenseitig war oder nicht, es kann dich hart treffen und diese ersten Tage oder Wochen können schwer zu überstehen sein.

    Es ist ziemlich klischeehaft, unter der Decke Zuflucht zu suchen oder sich mit einem halben Liter Eis auf dem Sofa auszubreiten, aber es ist tatsächlich eines der Dinge, die wir alle tun sollten, um uns selbst zu heilen.

    Aber dieser Artikel wird Ihnen keinen magischen Rat geben, wie Sie eine Trennung überwinden können. Stattdessen erhalten Sie die 10 besten bodenständigen Filme, die Ihnen Gesellschaft leisten, während Sie weinen, sich in Ihren PJs auf der Couch zusammenrollen und sich an den fragwürdigen Resten erfreuen, die Sie auf der Rückseite des Kühlschranks gefunden haben / p>

    1. John Tucker muss sterben

    John Tucker ist ein Serienbetrüger, und als drei seiner verachteten Ex-Freundinnen zusammenkommen, beschließen sie, sich zu rächen, indem sie ihn auf einen Herzschmerz mit dem neuen Mädchen in der Stadt einstellen. Wie der Titel treffend zeigt - Rache ist süß.

    Rache ist süß: Obwohl es wichtig ist, die Bewegungen während einer Trennung durchzugehen und Rache eine Phase ist, über die wir nachdenken können, sollte dieser Film mit einer Prise Salz aufgenommen werden. Das Comedy-Element wird Sie jedoch hoffentlich besser fühlen lassen, nachdem Sie einige Mädchen gesehen haben, die sich an ihrem Ex rächen.

    2. Die Trennung

    Dies ist eine Geschichte über das Chicagoer Paar Gary und Brooke. Die Eröffnung des Films führt uns durch ihr erstes Treffen und die anschließende blühende Beziehung, beginnt aber an dem Punkt, an dem ihre Beziehung zusammenbricht. Wir zeigen die Realität einer bitteren Kluft und sehen, wie das Paar um seine Luxuswohnung kämpft und die Trennung immer hässlicher wird.

    Die beste Form der Liebe ist, sich selbst zu lieben: Dieser Film liebt die Liebe nicht wie die meisten romantischen Filme. Stattdessen dient es als Erinnerung daran, dass es viel besser ist, sich zu verlieben und sich von jemandem zu trennen, der sich nicht um dich kümmert. Es wird Ihnen helfen zu erkennen, dass nicht alle Beziehungen von Dauer sein sollen und Sie müssen sich nur lieben und weitermachen, um eine andere Person zu finden, die besser zu Ihnen passt.

    3. 500 Sommertage

    Eine ungewöhnliche romantische Komödie über eine Frau (Summer), die nicht glaubt, dass wahre Liebe existiert, und einen Mann (Tom), der sich verrückt in sie verliebt. Tom glaubt fest an das Konzept der Seelenverwandten und glaubt, dass er endlich seine gefunden hat. Unerschrocken und unbeirrt von der lockeren Haltung seines luftigen Geliebten zu Beziehungen, ruft Tom all seine Kraft und seinen Mut zusammen, um Summer zu verfolgen und sie davon zu überzeugen, dass ihre Liebe echt ist.

    Es gibt kein "The One": Dies ist ein Film, der zeigt, dass Liebe nicht immer so funktioniert, wie wir es erwarten. Es kann unerwidert, chaotisch sein und fühlt sich manchmal wie eine Enttäuschung an. Nur weil wir jemanden sehr lieben und dieselben Interessen teilen, heißt das nicht, dass er der perfekte für uns ist. Gehen Sie mit dem Fluss, lösen Sie sich und lassen Sie sich vom Leben jemanden schicken, wenn Sie fertig und bereit sind.

    4. Sehr viel wie Liebe

    Zwei Freunde, Oliver und Emily, trafen sich zum ersten Mal, als sie als College-Studenten einen Flug von Kalifornien nach New York teilten. Emily verführte Oliver spontan im Flugzeug und sie verbrachten die nächsten Tage zusammen in der Stadt. Als sie sich trennten, war Emily nicht daran interessiert, eine Beziehung mit Oliver zu pflegen, obwohl er interessiert war. In den nächsten Jahren brachte das Schicksal sie immer wieder auf den Weg des anderen und sie blieben enge Freunde, obwohl sie immer noch sicher waren, dass sie nicht füreinander bestimmt sind. Nach fast einem Jahrzehnt, als sowohl Oliver als auch Emily Mitte dreißig sind, fragen sie sich schließlich, ob sie eine großartige Gelegenheit haben, an ihnen vorbeizukommen.

    Timing ist alles. Wenn es so sein soll, wird es sein: Manchmal sind Beziehungen nur ein schlechtes Timing und sollten nicht erzwungen werden. Wir müssen loslassen, uns lösen und unser Leben fortsetzen. Nur dann, wenn es so sein soll, wird diese Beziehung zu Ihnen zurückkehren.

    5. Wie man Single ist

    Eine Gruppe junger Frauen, die verschiedene Lebensphasen durchlaufen, sich in New York City in Liebe und Beziehungen zurechtfinden. Alice lässt ihren College-Freund Josh vorübergehend fallen und zieht nach New York City, um Paralegal zu werden. Sie zieht bei ihrer Schwester Meg ein, einer Frauenärztin, die sich weigert, ein Baby oder eine Beziehung zu bekommen. Alice freundet sich mit dem wilden Kollegen Robin an, der gerne feiert und One-Night-Stands veranstaltet, und mit dem örtlichen Barkeeper Tom, der sich absichtlich für den Bachelor-Lebensstil einsetzt und sich mit verschiedenen Frauen wie Alice trifft. Tom trifft Lucy an seiner Bar, als sie sein Internet kostenlos nutzt. Sie erklärt, dass sie über verschiedene Dating-Sites nach „The One“ sucht.

    Gehen Sie weiter und gehen Sie wieder raus: Dies ist ein seltenes Juwel eines Films, weil es wirklich das Positive feiert, Single zu sein. Es unterstreicht die Notwendigkeit, diese einmalige Zeit wirklich zu nutzen, um sich selbst kennenzulernen, frei von Männern, und die Notwendigkeit, mit jemandem zusammen zu sein, um sich ganz und vollständig zu fühlen. Das Ende des Films feiert die Unabhängigkeit, ohne zu implizieren, dass wir alle Höhlenbewohner werden sollten, die von gefressenen Wurzeln und Regenwasser leben. Die Endszenen ermutigen den Betrachter, die Kraft seiner eigenen Interpretation und die positiven Ansichten zu nutzen, um die beängstigende Aufregung zu akzeptieren, wohin das Leben Sie als nächstes führen wird.

    6. Sarah Marshall vergessen

    Am Boden zerstört macht Peter einen Hawaii-Urlaub, um die jüngste Trennung von seiner TV-Star-Freundin Sarah zu bewältigen. Wenig weiß er, Sarah reist in das gleiche Resort wie ihr Ex - und sie bringt ihren neuen Freund mit.

    Eine für die Jungs da draußen: Männer können manchmal anders mit einer Trennung umgehen als ihre weiblichen Kollegen und beinhalten normalerweise Ablenkung, Pannen und schlechte Entscheidungen. Dieser Comedic-Film zeigt Ihnen die leichtere Seite einer schmerzhaften Trennung und hilft Ihnen dabei, auf dem Weg zu lachen.

    7. Bridget Jones 'Tagebuch

    Bridget Jones (Renee Zellweger) ist eine unverbundene 30-Jährige, die erkennt, dass sie ihr Leben ändern muss. Nach Silvester schwört sie, dass dieses neue Jahr das Jahr ist, in dem sie sich zusammenreißen wird. Sie wird abnehmen, weniger rauchen und trinken und alles in einem Tagebuch dokumentieren.

    Alles zu komplizieren ist Bridgets Anziehungskraft auf ihren Chef Daniel Cleaver (Hugh Grant), einen Mann mit fragwürdigem Charakter. Sie starten eine Affäre und Bridget verliebt sich Hals über Kopf in ihn, um später zu erkennen, dass ihre Gefühle nicht erwidert werden, wenn ihr Chef sich mit einer anderen Frau verlobt. In die Mischung wird Rechtsanwalt Mark Darcy (Colin Firth) hineingeworfen, der Bridget zwar attraktiv findet, den Bridget jedoch abstoßend findet.

    Erst wenn Bridget die Wahrheit über Daniel klar erkennt, sieht sie Mark auch deutlich für den Mann, der er ist, und ihre Gefühle für ihn für das, was sie wirklich sind.

    Lebe es mit jemandem, der dort war und das getan hat: Liebesleben können kompliziert sein und manchmal, wenn du schlechte Zeiten durchmachst, brauchst du diese Art von Film, der nur dein Trennungskumpel ist. Bridget Jones ist jemand, mit dem Sie sich leicht identifizieren können und bei dem Sie sich weniger allein fühlen.

    8. Ewiger Sonnenschein des makellosen Geistes

    Nach einer schmerzhaften Trennung unterzieht sich Clementine (Kate Winslet) einer Prozedur, um Erinnerungen an ihren ehemaligen Freund Joel (Jim Carrey) aus ihren Gedanken zu löschen. Als Joel entdeckt, dass Clementine bis zum Äußersten geht, um ihre Beziehung zu vergessen, unterzieht er sich demselben Verfahren und beginnt langsam, die Frau zu vergessen, die er geliebt hat.

    Wenn Sie nur schreien müssen: Dies ist ein Film, der Ihnen am Herzen reißt, die Nostalgie aufgießt und alles ändert, was Sie über Liebe zu wissen glauben.

    9. Celeste & Jesse Forever

    Die langjährigen Lieblinge Celeste (Rashida Jones) und Jesse (Andy Samberg) haben jung geheiratet, driften aber jetzt auseinander. Celeste ist ein ehrgeiziger Geschäftsinhaber, während Jesse eine entspanntere Einstellung zu Leben und Arbeiten hat. Celeste will sich scheiden lassen und glaubt, dass sie und Jesse Freunde bleiben können. Jesse folgt passiv ihren Plänen, obwohl er immer noch in sie verliebt ist. Als jedoch die Realität ihrer Trennung einsinkt, beginnt Celeste, sich Gedanken zu machen.

    Erwägen Sie eine Freundschaft mit Ihrem Ex?: Wenn wir unseren Ex nicht vollständig verlieren wollen, denken wir oft über eine Freundschaft nach, um sie in unserem Leben zu behalten. Sehen Sie sich diesen Film an und Sie werden überdenken, was es bedeutet, mit einem Ex befreundet zu sein.

    10. Er steht einfach nicht auf dich

    In Baltimore versuchen fünf Frauen und vier Männer, die Signale zu sortieren, die die Geschlechter austauschen. Gigi stellt sich vor, dass jeder Mann, den sie trifft, Mr. Right ist. Sie bekommt Reality-Checks von Alex, einem süßen, aber zynischen Saloon Keeper. Janine und Ben scheinen fest verheiratet zu sein, bis er mit Anna an einer Marktkasse plaudert. Währenddessen ist Anna dem verfolgenden Conor gleichgültig. Neil und Beth sind seit sieben Jahren zusammen. Sie lässt ihn fallen, als sie merkt, dass er sie wirklich und wirklich nicht heiraten wird.

    Wenn Sie nur eine kleine Realitätsprüfung benötigen, um fortzufahren: Dieser Film zeigt die Fehlinterpretationen menschlichen Verhaltens, für die die meisten von uns blind sind, wenn wir verliebt sind. Diese miteinander verbundenen Geschichten zeigen und behandeln die Herausforderungen verschiedener Situationen, die Ihnen dabei helfen können, die Realität zu überprüfen, die Sie benötigen, um weiterzumachen.