10 Gründe, warum Reisen eine wertvollere Lernerfahrung ist als der Schulbesuch
  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Die Schule ist wahrscheinlich der beste Ort, um Ihr akademisches Wissen zu erweitern, aber wenn es darum geht, etwas über das Leben zu lernen, gibt es nichts Bereichernderes als Reisen. Unabhängig davon, ob es sich um die Menschen handelt, die Sie treffen, oder um die Dinge, die Sie sehen, bietet Reisen wertvollere Lektionen für das Leben als die Schule, vor allem, weil Sie es erleben, anstatt etwas zu erfahren.

    Hier sind zehn Gründe, warum Reisen eine wertvollere Lernerfahrung ist als der Schulbesuch:

    1. Weil das Reisen Sie aus Ihrer Komfortzone zwingt

    Die Schule ist ein Ort, an dem Sie sich normalerweise sicher fühlen. Sie kennen und fühlen sich wohl mit allen Menschen in der Schule: den Lehrern, den Freunden, den Eltern und anderen Schulangestellten. Sie leben normalerweise alle in derselben Stadt und teilen daher eine sehr ähnliche Kultur. Sie sprechen dieselbe Sprache und essen dieselbe Art von Essen wie Sie.

    In der Zwischenzeit bedeutet Reisen neue Lebensmittel, Kulturen, Sprachen, Menschen und Orte, die es zu entdecken gilt. Es drückt Sie aus Ihrer Komfortzone. Und es ist eine gute Sache, weil es Ihnen hilft, als Person zu wachsen.

    2. Weil Reisen Ihnen bessere Zeitmanagementfähigkeiten beibringt

    Sicher, wir haben auch Fristen in der Schule. Auf Reisen ist der Einsatz jedoch viel höher. Wenn Sie Ihre Aufgabe zu spät einreichen, können Sie einfach zum Büro des Lehrers gehen und eine Fristverlängerung beantragen. In Ihrem Reiseabenteuer kostet es Sie viel Geld, zu spät zu kommen. Schließlich können Sie das Flugzeug nicht bitten, auf Sie zu warten. Es ist jedoch eine gute Sache, da Sie lernen werden, Ihre Zeit besser zu verwalten.

    3. Denn auf Reisen können Sie neue Lebensweisen sehen und erleben

    Nichts ist augenöffnender, als sich mit einer anderen Kultur zu umgeben, die sich dafür entscheidet, ihr Leben ganz anders zu leben als das Ihre. Waren Sie schon in Guangzhou, China und haben gesehen, wie Menschen Kakerlaken und Würmer gegessen haben? Reisen gibt Ihnen eine neue Perspektive, wie Sie leben. Möglicherweise können Sie das Foto davon aus einem Lehrbuch sehen, aber Sie können es selbst nur auf Reisen erleben.

    4. Weil Reisen Ihnen die Möglichkeit gibt, sich neu zu erfinden

    In der Schule können Ihre Freunde und Lehrer Sie auf eine bestimmte Weise sehen und Sie in einen Persönlichkeitstyp einordnen, von dem Sie wissen, dass er nicht der ist, der Sie wirklich sind. Vielleicht werden Sie an Ihrer Schule als Außenseiter angesehen. Reisen kann Ihnen das leere weiße Blatt geben - die Chance, neu anzufangen und die anderen Seiten Ihrer Persönlichkeit zu erkunden.

    5. Weil Reisen Ihnen hilft, Vertrauen aufzubauen

    Sie sind gerade in ein neues Land gereist, weit weg von zu Hause. Sie haben eine neue Sprache gelernt und damit über die Preise auf dem lokalen Markt gefeilscht. Das sind alles Dinge, von denen Sie vorher nicht wussten, dass Sie sie tun können. Mit dem Reisen kommen Herausforderungen. Und je mehr Herausforderungen Sie annehmen, desto sicherer werden Sie.