10 Möglichkeiten, Geld zu investieren, während Sie einen Vollzeitjob haben

Mitbegründer der Siplikan Media Group Vollständiges Profil lesen

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Die meisten von uns lieben die Jobs, die wir haben, nicht unbedingt. Wir hatten alle wundervolle Pläne für uns, als wir aufwuchsen. Aber unsere Jobs zahlen sich aus, also sind wir hier. Aber möchten Sie sich nicht einfach von all dieser Scharade lösen? Tun Sie die Dinge, die Sie schon immer machen wollten? Klar, wer würde das nicht? Dafür ist jedoch Geld erforderlich, dessen einzige Quelle derzeit Ihr Job ist.

    Aber wir leben wirklich in einer goldenen Ära, in der jeder irgendwo kleine Investitionen tätigen und möglicherweise Geld damit verdienen kann. Auch wenn eine Investition in sich selbst, in Bildung, Fähigkeiten, Gesundheit usw. auf lange Sicht immer noch die beste Investition wäre, suchen die meisten von uns nach Investitionen, mit denen wir im Moment tatsächlich Geld verdienen könnten.

    Hier sind zehn Möglichkeiten, wie Sie Geld investieren und gleichzeitig einen Vollzeitjob behalten können.

    1. Peer-to-Peer-Kredite

    Dies ist möglicherweise die einfachste Investition, die Sie tätigen können. Bei Peer-to-Peer-Krediten leihen Sie einem Peer etwas Geld, in der Hoffnung, aus dem Interesse an den Renditen einen Gewinn zu erzielen. Jetzt muss dieser Peer natürlich jemand sein, den Sie kennen oder dem Sie vertrauen, damit allein der Potenzialpool reduziert wird. In gewisser Weise könnte diese Methode als ebenso riskant wie einfach angesehen werden. Wenn Sie sich jedoch an die goldene Regel halten, etwas zu verleihen, einschließlich Geld: "Leihen Sie nichts, was Sie sich nicht leisten können, um zu verlieren", ist das Risiko definitiv die Einfachheit und den potenziellen Gewinn wert.

    2. Investition in Edelmetalle

    Edelmetalle sind eine sehr kontroverse Investition. Einige halten sie für die beste Investition, andere für die schlechteste. Die Wahrheit ist, sie könnten ein bisschen von beidem sein.

    Die Preisschwankungen sind nicht so vorhersehbar wie bei anderen Dingen, da sie hauptsächlich vom Anstieg und Fall des Dollars abhängen. Wenn Sie jedoch eine kleine Investition tätigen möchten, gleicht der potenzielle Gewinn normalerweise das potenzielle Risiko aus. Außerdem gehören Edelmetalle wie Gold und Silber zu den letzten verbleibenden Materialinvestitionen, an denen man physisch festhalten kann.

    3. Forex handeln

    Forex oder der Devisenmarkt ist der größte Finanzmarkt der Welt. Jeden Tag werden Billionen Dollar über Devisen ausgetauscht, und das ist für die Wirtschaft von entscheidender Bedeutung. Unternehmen, Regierungen und Investoren nutzen Forex. Unternehmen nutzen sie, um den Außenhandel zu erleichtern, Regierungen, um Richtlinien umzusetzen, und Investoren untersuchen den Markt und prognostizieren den Anstieg und Abfall der Wechselkurse und profitieren davon.

    Für nur 25 $ können Sie mit dem Devisenhandel beginnen. Die Grundidee ist, dass Sie einen bestimmten Betrag einer Fremdwährung kaufen und zu einem höheren Preis verkaufen, wenn die Bewertung höher ist als die, die Sie ursprünglich gezahlt haben.

    4. Handelsoptionen

    Der Optionshandel ist ein Prozess, mit dem Sie eine Aktie oder einen Vermögenswert kontrollieren können, ohne ihn tatsächlich zu besitzen, und von dessen Kurschancen profitieren können. Ein Optionsvertrag gibt Ihnen das Recht, die Aktien einer anderen Person zu einem bestimmten Preis, der als Ausübungspreis bezeichnet wird, vor einem bestimmten Datum gegen eine bestimmte Prämie zu kaufen.

    Wenn der Wert der Aktie steigt, können Sie die Aktien zu einem Preis kaufen, der billiger als der Marktpreis ist, und sie dann zum Marktpreis verkaufen, um einen Gesamtgewinn zu erzielen. Wenn stattdessen der Wert der Aktie sinkt, können Sie den Kauf der Aktien ablehnen, aber Sie verlieren die Prämie, die Sie ursprünglich gezahlt haben.

    Der Handel mit Optionen kann eine gute Investition sein, wenn Sie den Markt verstehen.

    5. Handel mit Futures

    Der Futures-Handel beinhaltet die Investition in einen volatilen Markt und die Nutzung der Schwankungen, während die Unternehmen, mit denen Sie einen Vertrag abgeschlossen haben, stabilisiert werden. Mit der Bezahlung eines Vollzeitjobs können Sie es sich möglicherweise leisten, Verträge mit kleinen lokalen Unternehmen abzuschließen.

    Wenn die Marktpreise fallen und die Unternehmen billiger produzieren können, erhalten Sie die Gewinne. Wenn jedoch die Marktpreise steigen und die Herstellung teurer wird, verlieren Sie Geld. Wie beim Optionshandel ist auch hier der Futures-Handel eine großartige Investition, wenn Sie über den Markt gut informiert sind.

    6. Investition in Immobilien

    Die Immobilienpreise steigen und fallen kontinuierlich. Und wie Edelmetalle sind sie Vermögenswerte, an denen Sie physisch festhalten können. Wenn es sich Ihr Lohn nicht leisten kann, in Immobilien in Ihrer Nähe zu investieren, gibt es weltweit Optionen.

    In vielen Ländern können Ausländer in ihre Immobilien investieren. Wenn Sie die Risiken gut genug eingeschätzt haben, können sie sich möglicherweise als großartige Investition erweisen. Dies gilt insbesondere für Entwicklungsländer, in denen eine billige Immobilie innerhalb weniger Jahre viel mehr wert sein kann. Dies erfordert wiederum große Forschung.

    7. Crowdfund-Investitionen

    Dies könnte möglicherweise die beste Option für jemanden mit einem Vollzeitjob sein. Bei Crowdfund-Investitionen müssen Sie nur einen kleinen Teil des erforderlichen Betrags investieren, und Ihre zukünftigen Renditen hängen von dem Betrag ab, den Sie ursprünglich investiert haben. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, in große Unternehmen zu investieren, die möglicherweise viel Gewinn erzielen könnten. Da Sie nur einen relativ geringen Betrag investieren, können Sie außerdem in eine Reihe von Unternehmen investieren und erwarten, dass zumindest einige davon Ihnen einen Gewinn bringen.

    8. Kauf von Aktien von etablierten Unternehmen

    Aktien etablierter Unternehmen sind normalerweise eine sichere Sache. Nehmen wir an, Sie sind bereit, monatlich tausend Dollar von Ihrem Gehalt zu investieren. Sie könnten 20 Aktien im Wert von jeweils 50 Dollar kaufen. Da große Unternehmen ständig daran arbeiten, ihre Gewinne zu steigern, werden die Aktienkurse früher oder später ebenfalls steigen. Sie könnten dann einige oder alle Ihrer Aktien verkaufen, um einen Gewinn zu erzielen.

    Für ein etabliertes Unternehmen kann das Worst-Case-Szenario der Rückgang der Aktienkurse um 5 oder 10 Dollar sein, da diese normalerweise nicht darunter liegen. Sie verlieren nur 100 oder 200 US-Dollar Ihrer ursprünglichen Investition.

    9. Ein stiller Partner in kleinen Unternehmen sein

    Kleine Unternehmen benötigen normalerweise nicht viel Geld, um zu operieren. Die 1000 US-Dollar, die Sie im vorherigen Punkt für eine Investition in Aktien vereinbart haben, könnten sehr wohl dazu beitragen, ein kleines Unternehmen woanders zu führen.

    Darüber hinaus sind Sie wie Immobilien nicht darauf beschränkt, in Unternehmen in Ihrer Nähe zu investieren. In einem Entwicklungsland könnten die 1000 Dollar viel bedeuten und dazu beitragen, eine Reihe von Unternehmen zu gründen, die mit der Zeit wachsen könnten, um profitabel zu sein. Wenn Sie ein stiller Partner werden, müssen Sie sich keine Sorgen um den Geschäftsbetrieb machen. Aber noch einmal, Sie müssen Ihre Einschätzung des Geschäfts und der Person, die es leitet, genau einschätzen, bevor Sie investieren.

    10. Penny Stocks kaufen

    Penny Stocks sind Stammaktien mit einem Wert von weniger als einem Dollar. Investitionen in Penny Stocks gelten daher als hochspekulativ. Sie machen selten eine gute Investition. Wenn Ihnen nicht die Optionen ausgehen, sollten Sie sich von ihnen fernhalten. Da sie jedoch bereits so billig sind, gibt es keinen anderen Ort, an dem ihre Preise steigen könnten. Wenn Sie viele davon kaufen (da sie alle so billig sind), werden zumindest einige von ihnen Ihnen einen Gewinn bringen. Zumindest sind dies die allgemeinen Annahmen bezüglich der Investition in Penny Stocks.

    • Teilen
    • Pin it
    • Tweet
    • Teilen
    • E-Mail

      Weiter lesen

      Mehr von diesem Autor

      Nabin Paudyal

      Mitbegründer der Siplikan Media Group

      Geldtrend

      Mehr von diesem Autor

      Nabin Paudyal

      Mitbegründer der Siplikan Media Group

      Geldtrend

      Weiter lesen

      7 Schritte, um eine Neujahrsresolution zu treffen und diese beizubehalten
      So ​​bauen Sie schnell Muskeln auf: 5 Fitness- und Ernährungs-Hacks
      30 beste Zitate, die Sie dazu inspirieren, nie aufzuhören zu lernen
      9 Inspirierende Beispiele für Wachstumssinn, die Sie in Ihrem Leben anwenden können

      Zuletzt aktualisiert am 22. Dezember 2020

      Wie man in 7 Schritten eine Million Dollar verdient

      Host of Middle Class Money Podcast Lesen Sie das vollständige Profil

      • Teilen
      • Pin it
      • Tweet
      • Teilen
      • E-Mail

        Eine Million Dollar zu verdienen ist keine leichte Aufgabe. Um ehrlich zu sein, sollte man nicht einmal darüber nachdenken, es sei denn, man ist damit einverstanden, mindestens drei Jahre lang disziplinierter zu sein als ein Seehund. Das Flirten mit der Idee bringt Sie nicht weiter, das Starten der Idee wird Sie frustrieren, und wenn Sie halbherzig werden, werden Sie nur frustrierter als zu Beginn.

        Wenn Sie also bereit sind, Disziplin, Laserfokus und mehr Höhen und Tiefen als eine Achterbahnfahrt in Disney World zu betreiben, dann machen wir es.

        1. Wähle eine Nische

        Dies ist bei weitem der wichtigste Teil des gesamten Prozesses, wie man eine Million Dollar verdient. Diese Nische muss einige entscheidende Kriterien erfüllen.

        Lassen Sie uns einige dieser Anforderungen durchgehen:

        1. Es darf keine Einkommensobergrenze geben.
        2. Es muss etwas sein, das auf hohem Niveau skaliert werden kann.
        3. Sie müssen ein Experte auf diesem Gebiet sein (oder bereit sein, einer zu werden).

          Ich schreibe dies persönlich unter der Annahme, dass Sie dies in Vollzeit tun oder mehr als 30 Stunden pro Woche für diese Hektik aufwenden können.

          Hier einige Ideen:

          • Handelsmarkenprodukte bei Amazon
          • Dropshipping bei Shopify
          • Affiliate-Marketing
          • High-End-Beratung
          • Häuser umdrehen
          • Verkaufe deine Fähigkeiten auf Fiverr
          • Verkaufe einen Online-Kurs

            Es gibt unzählige Möglichkeiten, eine Million Dollar zu verdienen, aber es muss eine sein, die auf einem enormen Niveau skaliert werden kann. Wir müssen groß denken - größer als Sie jemals gedacht haben. Denken Sie so groß, dass sich die Leute über Sie lustig machen würden, wenn Sie ihnen sagen würden, wie groß Sie sein wollen. Jeder große Unternehmer begann mit diesen Gedanken.

            Denken Sie daran, jemand hatte einmal die Idee, Wasser abzufüllen und zu verkaufen. Können Sie sich die Reaktion vorstellen, als sie es jemandem zum ersten Mal erzählten?

            2. Commit

            Nur sehr wenige, wenn überhaupt, Millionäre haben dies jemals ohne strategischen Zeitaufwand und Strategie getan. Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, sich Ihren Zeitplan anzusehen und zu sehen, wo Sie einige Stunden nachholen können. Sie müssen mindestens 5 Tage die Woche an dieser Idee arbeiten.

            Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, meine Stunden sind jeden Morgen von 4:30 bis 7:00 Uhr vor meinem 3- und 5-jährigen Aufwachen. Saugt es einige Morgen? Sie wetten. Aber für mich ist es jedes Opfer wert.

            Eine Million Dollar zu verdienen ist ein hohes Ziel, und wenn Sie glauben, ich werde Sie anlügen und sagen, dass Sie es schaffen können, ohne härter zu arbeiten als jemals zuvor, lesen Sie den falschen Artikel.

            3. Werden Sie Experte

            Bevor Sie direkt einsteigen, möchte ich Ihnen einen Rat geben. Dies ist einer der Orte, an denen ich kläglich versagt habe, als ich anfing. Lerne und lerne dann noch mehr. Aber ist es nicht in Ordnung, unterwegs zu lernen? Sie wetten!

            Die Sache ist, Sie müssen mehr Wissen haben als der durchschnittliche Joe. Leidenschaft bedeutet leider kein Fachwissen. Menschen können eine Fälschung aus einer Entfernung von einer Meile riechen, und Ihr Fachwissen wird nicht anders sein.

            Der beste Weg, ein Experte zu werden, besteht darin, einen Mentor zu finden, der in Ihrer Nische erfolgreich war. Ich bin fest davon überzeugt, in sich selbst zu investieren, und habe daher keine Angst davor, an bezahlten Konferenzen, Seminaren teilzunehmen oder sogar für einen Mastermind zu bezahlen.

            Wissen ist wirklich Macht, und wenn Sie versuchen, eine Million Dollar zu verdienen, brauchen Sie alle Macht, die Sie bekommen können.

            4. Starten Sie

            Das Ausbreiten Ihrer Flügel ist der gruseligste Teil.

            Was ist, wenn ich versage? Was ist, wenn meine Freunde sich über mich lustig machen? Was ist, wenn ...?

            Selbstvertrauen und Strategie sind hier die Schlüssel. Sprechen Sie mit jedem Unternehmer, der eine Million Dollar verdient hat - es gibt niemanden da draußen, der sagen kann, dass er keine Zeiten hatte, in denen er aufhören wollte.

            Es gab Zeiten, in denen sie weinten, frustriert wurden und die weiße Flagge schwenken wollten. Ich wette, sie haben es nicht getan, weil sie an sich geglaubt haben und eine Strategie hatten. Sie müssen dem Prozess vertrauen.

            Hier sind 7 solide Startstrategien, mit denen Sie sich selbst vertrauen und den Umsatz deutlich steigern können - und Ihren Weg auf eine Million Dollar beschleunigen können.

            1. Erhalten Sie 100 Bewertungen, bevor Sie starten.
            2. Erhalten Sie 5 Video-Testimonials, die Sie oder Ihr Produkt ansprechen.
            3. Lassen Sie 3 Influencer Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung am Starttag freigeben.
            4. Erfassen Sie jede E-Mail-Adresse, die Sie können, und senden Sie sie alle zwei Monate per E-Mail.
            5. Verschenken Sie eine bestimmte Anzahl von Produkten / Dienstleistungen als Gegenleistung für Social-Media-Freigaben.
            6. Führen Sie eine bezahlte Werbekampagne für Ihren Start durch (FB und Google sind der beste Knall für Ihr Geld).
            7. Wenn Sie Schritt 6 abgeschlossen haben, beginnen Sie mit Schritt 1 und wiederholen Sie den Vorgang.

              5. Der Traumkunde

              Nach meiner Erfahrung hängen hier die meisten Leute ihre Hüte auf. Wir waren ganz oben auf der Welt und an Heiligabend aufgeregter als ein Kind. Wir haben gestartet, monatelang gearbeitet und unser Produkt / unsere Dienstleistung endlich der Welt zugänglich gemacht, nur um Grillen zu hören.

              Hier trennen wir die „Jungen von den Männern“ - wie sie sagen würden. Höchstwahrscheinlich haben Sie ein gutes Produkt / eine gute Dienstleistung, aber es erreicht Ihren Traumkunden nicht. Lassen Sie mich erklären.

              Stellen Sie sich vor, Sie verkaufen Make-up. Es ist das schönste Make-up, das jemals jemand im Visier hatte. Der Preis stimmt, die Verpackung ist hervorragend und das Logo sind die Bienenknie.

              Sie starten und folgen sogar den Startschritten. Aber Sie können Ihren Traumkunden, auch bekannt als "der Make-up kauft", nicht identifizieren. Anstatt dass 18- bis 35-jährige Frauen Ihr Produkt sehen, ist es mit demografischen Merkmalen übersät, die kein Interesse an Make-up haben. Dies führt dazu, dass Sie denken, Ihr Produkt sei fehlerhaft und müssen zu Quadrat 1 zurückkehren, wenn Sie wirklich ein Marketingproblem haben, kein Produktproblem.

              Sobald Sie Bewertungen und Testimonials haben, ist es unerlässlich, dass Sie Ihr Produkt / Ihre Dienstleistung jetzt auf das ausrichten, was viele als „Ihren Traumkunden“ bezeichnen würden.

              Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie Ihren Traumkunden erreichen können:

              1. Lerne Pinterest, indem du an der Pinterest Academy teilnimmst.
              2. Nehmen Sie an der Twitter-Flugschule teil.
              3. Nehmen Sie an Kursen in Google Garage teil.
              4. Lernen Sie Fb-Anzeigen über Facebook Blueprint.
              5. Finden Sie Instagram / TikTok-Influencer, um für Ihre Marke zu werben, die bereits Ihre Traumkunden als Follower hat.

                6. Verwalten Sie Ihr Geld gut

                Der gesamte amerikanische Traum kann sehr schnell in einem Handkorb zur Hölle gehen, wenn Sie Ihre Gewinne nicht gut verwalten. Wir haben viele vor uns gesehen, die ihre Gewinne ohne Struktur ausgegeben haben. Es gibt einen Unterschied zwischen einer Million Dollar und der Strukturierung Ihres Geldes, um Millionär zu werden.

                Wenn Sie zu diesem Schritt gekommen sind, befinden Sie sich über der Kurve und haben ein großes Problem zu lösen.

                Wie werden Sie Ihre Gewinne strukturieren? Wie viel Prozent sparen Sie? Wie viel wirst du selbst bezahlen? Wie viel werden Sie in das Marketing investieren?

                Es gibt eine Vielzahl von Fragen, die Sie sortieren müssen. Das Gute ist, dass Sie jetzt ein Problem haben, für das die meisten Menschen sterben würden. Sie haben eine Fülle von Einkommen und müssen wissen, wie man es strukturiert.