10 proteinreiche Frühstücksrezepte, die Ihnen helfen, schlanke Muskelmasse aufzubauen, ohne Fleisch zu essen
  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Protein ist wichtig, um Muskelmasse aufzubauen, das Energieniveau zu steigern, die Stimmungsfunktion zu verbessern, und der beliebte Makronährstoff spielt sogar eine Rolle bei der optimalen Verdauung. Das Frühstück ist eine der besten Zeiten, um Protein zu essen, da es Sie mit Energie versorgt und unterstützt, ohne dass Sie eine Stunde später hungrig werden. Außerdem hilft es, den Fokus und die Produktivität in den Morgenstunden zu steigern, wenn viele von uns es am dringendsten benötigen.

    Proteinreiches Frühstück fördert auch den Stoffwechsel, ohne den Blutzuckerspiegel negativ zu beeinflussen, wenn Sie sich für eine magere Proteinquelle entscheiden. Wenn Sie ein fleischloser Esser sind oder etwas weniger Fleisch essen möchten, lassen Sie Speck und Wurst aus, aber ärgern Sie sich nicht - es gibt viele unglaublich leckere, proteinreiche Frühstücksrezepte, die Sie zum Aufbau von Lean verwenden können Muskelmasse.

    Hier sind 10 gesunde Optionen sowie ein paar weitere Tipps, um den Rest Ihres Tages zu maximieren!

    1. Anpassbare proteinhaltige Frühstückstassen

    Diese Frühstückstassen enthalten nicht nur Proteinpulver und griechischen Joghurt, sondern auch Hafer, der eine wunderbare Möglichkeit darstellt, die Aufnahme von Protein und Ballaststoffen auf pflanzlicher Basis zu steigern. Das Rezept für diese proteinreichen Frühstückstassen erhalten Sie hier im The Healthy Maven.

    2. Spinat-Bananen-Protein-Smoothie

    Vielleicht backen Sie einfach nicht für Ihr Morgenmahl. Das ist okay! Hier ist ein schnelles und einfach zuzubereitendes tragbares Frühstück, das mit Eiweiß und sogar etwas Obst und Gemüse gefüllt ist! Dieses herrliche Smoothie-Rezept von Garnish With Lemon enthält auch ein bisschen herzgesunde Fette aus Mandelbutter, die Ihnen helfen, länger zufrieden zu bleiben.

    3. Bananen-Nuss-Quinoa-Riegel

    Hier ist ein weiteres Backrezept von Ihnen, das die ganze Woche über die Zubereitung von Mahlzeiten für einfache Frühstücksgerichte genießt. Diese köstlich aussehenden Bananen-Nuss-Quinoa-Riegel von The Wholesome Dish sind mit einer Vielzahl von Proteinquellen gefüllt, darunter Quinoa, Hafer, Eier und Erdnussbutter. Dank der Verwendung der allmächtigen Banane, die Ihr Energieniveau weiter steigern kann, sind sie auch arm an natürlichem Zucker.

    4. Spinat und Pilz Eiweiß Frittata

    Eiweiß ist eine großartige Quelle für fettfreies vegetarisches Protein und eine wunderbare Leinwand für jedes Gemüse, das Sie möchten! Rühre ein paar Eiweiße mit Gemüse auf oder mache dieses Spinat-Pilz-Frittata-Rezept von Foodie Crush für eine kohlenhydratarme, aber immer noch füllende Option.

    5. Gesunde Eier-Muffin-Tassen mit 50 Kalorien

    Kalorienreduzierung führt definitiv zu Gewichtsverlust, aber anstatt nur eine 100-Kalorien-Option für Ihr Frühstück zu essen, die Sie hungrig macht und Ihren Blutzucker ruiniert, machen Sie diese 50-Kalorien-Muffin-Tassen für gesunde Eier und genießen Sie zwei oder drei für Ihr Morgenmahl. Dank der Eier erhalten Sie mehr Eiweiß sowie einige herzgesunde Ballaststoffe und herzhafte Aromen aus dem in diesem Rezept enthaltenen Gemüse.

    6. Proteinreicher Vanille-Chia-Pudding

    Dieses vegane Frühstück enthält keinen Zucker, keine Milchprodukte, keine Eier oder kein Gluten, enthält jedoch Tonnen pflanzlichen Proteins sowie herzgesunde Fette, die den ganzen Tag über in kleinen Mengen zum Aufbau von Muskelmasse benötigt werden. Probieren Sie dieses schöne Chia-Pudding-Rezept von Simply Quinoa aus, das Sie am Abend zuvor zubereiten können, damit es am nächsten Morgen fertig ist.

    7. Das ultimative Herbstomelett

    Es muss kein Herbst sein, damit Sie dieses proteinreiche Frühstücksrezept nutzen können! Das Ultimate Fall Omelet von Kim's Cravings enthält proteinreiches Eiweiß sowie schwarze Bohnen, die auch eine gute Protein- und Ballaststoffquelle darstellen. Dies ist eine gewinnbringende Kombination für ein sättigendes Frühstück und ideal für Ihren Blutzuckerspiegel als erstes am Tag. Kombinieren Sie dieses Omelett mit etwas Salsa und schon kann es losgehen!

    8. Overnight Cake Batter Haferflocken

    Proteinreiches Haferflockenmehl ist eine großartige Möglichkeit, den ganzen Morgen satt zu bleiben und sicherzustellen, dass Sie Ihre Ballaststoffe auch als erstes am Tag erhalten. Aber wer sagt, dass Haferflocken langweilig sein müssen? Schlagen Sie dieses schlanke, muskelaufbauende Overnight Cake Batter Protein Haferflocken vom schneidigen Gericht auf, das zwar nach Dessert schmeckt, aber keinen Zucker enthält!

    9. Kürbiskuchen-Smoothie-Schüssel

    Kürbis und Bananen bieten nachhaltige Ballaststoffe, während die Zugabe von Proteinpulver dieses Rezept zu einer totalen Win-Win-Situation für Ihre Morgenmahlzeit macht. Es ist voller Herbstaromen, aber leicht und erfrischend genug, um zu jeder Jahreszeit genossen zu werden. Dieses pflanzliche Rezept von Hummusapien enthält auch einen Hauch Mandelbutter zur Sättigung gesunder Fette!

    10. Schokoladenprotein Acai Smoothie Bowl

    Acai ist eine herzgesunde Beere, die keinen Zucker enthält, aber einen wunderbaren Heidelbeer- / Schokoladengeschmack, so viel Protein wie ein Ei und herzgesunde Omega-3-Fettsäuren enthält. Steigern Sie Ihre Proteinaufnahme mit diesem Rezept für eine schlanke Smoothie-Schüssel, und Sie werden sich nicht nur energetisiert und zufrieden fühlen, sondern dank all der Nährstoffe in dieser Schüssel auch den Rest des Tages eine gute Stimmung haben!

    Weitere Tipps zum Aufbau einer schlanken Muskelmasse:
    1. Essen Sie höchstens alle 4-5 Stunden und verzichten Sie nicht so oft wie möglich auf eine Mahlzeit. Hier finden Sie einige schnelle und gesunde Ideen für das Mittagessen, wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie während der Mittagspause essen sollen und beschäftigt sind.
    2. Begründen Sie Ihr Mittag- und Abendessen mit einer mageren Proteinquelle, die mindestens 25 bis 30 Gramm Protein pro Portion enthält. Gute Quellen sind:
      • fettfreier Joghurt und fettarmer Joghurt ohne Zucker
      • käfigfreie Eier oder Eiweiß
      • Hülsenfrüchte wie Linsen und Kichererbsen (oder Bohnen)
      • natürliche Erdnussbutter oder Mandelbutter
      • wild gefangener Fisch
      • pflanzliche Proteinpulver
      • Hanfsamen und Chiasamen
      • mit Gras gefütterte Molkeproteinisolatpulver
      • Haferflocken
      • Spinat
      • Quinoa
      • Amaranth

        Denken Sie daran, Mittagsfleisch und gebratenes Fleisch um jeden Preis zu vermeiden. Hier sind einige proteinreiche Mahlzeiten für jeweils weniger als 400 Kalorien