10 Tipps zur Konsolidierung rezessionssicherer Schulden

Gründer & CFA, Student Loan Planner Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Der Weg zur Tilgung Ihrer Schulden kann in den besten Zeiten eine Herausforderung sein. Es kann noch komplizierter sein, wenn Sie die Auswirkungen einer globalen Rezession abwägen.

    Viele Amerikaner sind mit unmittelbarer finanzieller Unsicherheit konfrontiert, weil sie ihren Arbeitsplatz verlieren oder unterbeschäftigt sind. Die wirtschaftlichen Auswirkungen dieser Pandemie-Rezession werden in den kommenden Jahren spürbar sein. Obwohl es in dieser schwierigen Phase möglicherweise nicht Ihre oberste Priorität ist, schuldenfrei zu werden, sollten Sie dennoch Schritte unternehmen, um Ihr Geld zu maximieren.

    Hier sind einige Tipps zur Schuldenkonsolidierung, um Ihre Finanzen rezessionssicher zu machen.

    1. Bitten Sie Ihre Gläubiger, Ihre Zinssätze zu senken

    Der erste auf dieser Liste mit Tipps zur Schuldenkonsolidierung fordert Ihre Gläubiger auf, Ihre Zinssätze zu senken. Viele Kreditnehmer wissen nicht, dass sie sich jederzeit an ihre bestehenden Kreditkartenanbieter wenden können, um einen niedrigeren Zinssatz zu beantragen.

    Diese oft übersehene Taktik ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, Ihre Schuldenlast zu reduzieren, und kann zu einer dauerhaften oder vorübergehenden (z. B. 12 Monate) Zinssenkung führen.

    Gläubiger sagen eher „Ja“, wenn Sie in der Vergangenheit pünktliche Zahlungen geleistet haben oder wenn sich Ihre Kreditwürdigkeit in letzter Zeit erhöht hat. Auch wenn dies nicht der Fall ist, kann Ihr Gläubiger am schlechtesten "Nein" sagen.

    Wenn es Ihnen nicht gelingt, Ihren Zinssatz zu senken, zögern Sie nicht, nach einigen Monaten oder nach Erhalt niedrigerer Angebote von Wettbewerbern erneut zu fragen. Kreditkartenanbieter können nach eigenem Ermessen Ermäßigungen ausstellen. Es liegt jedoch an Ihnen, die Anfrage einzuleiten.

    2. Halten Sie zinsgünstige Kredite an, um hochverzinsliche Schulden in Angriff zu nehmen

    Hochverzinsliche Kredite und Kreditkarten können Sie daran hindern, Schulden abzubauen. Obwohl Sie hart daran arbeiten, Zahlungen zu leisten, fallen kontinuierlich Zinsaufwendungen an. Diese Zinsen können Ihre monatliche Zahlung schnell aufzehren, anstatt den Hauptbetrag zu verlieren.

    Um Fortschritte bei der Rückzahlung Ihrer Schulden zu erzielen, prüfen Sie, ob Sie die Zahlungen für Ihre zinsgünstigeren Kredite unterbrechen können. Wenden Sie diese Mittel dann auf Ihre höher verzinslichen Schulden an. Auf diese Weise können Sie Ihr Guthaben schneller aufheben und unnötige Zinsaufwendungen vermeiden.

    Die Optionen für die Aufschiebung des Kredits variieren je nach Kreditgeber. In einigen Fällen bieten Kreditgeber möglicherweise eine zinslose Stundung an. Andere Kreditgeber berechnen möglicherweise weiterhin Zinsen für Ihr Darlehen während der Stundung.

    Wenden Sie sich an Ihren Kreditgeber, um festzustellen, ob und wie lange eine Stundung möglich ist. Selbst eine Pause von zwei bis drei Monaten kann Ihnen helfen, Ihre hochverzinslichen Schulden spürbar einzudämmen.

    3. Erwägen Sie die Verwendung einer Balance Transfer-Kreditkarte

    Sie können Ihr Gesamtinteresse schnell reduzieren, indem Sie Kreditkarten mit niedrigem oder 0% APR-Guthaben verwenden. Indem Sie Ihr vorhandenes Guthaben von einer Karte mit höheren Zinsen übertragen, können Sie Geld sparen und Ihr Guthaben schneller auszahlen.

    Ein Niedrigzins- oder Werbeangebot kann jedoch mit zusätzlichen Kosten in Form einer Resttransfergebühr verbunden sein.

    Beispielsweise kann ein Gläubiger 18 Monate 0% APR anbieten, wenn er ein Guthaben von einer anderen Karte überträgt. Dieser Vorteil ist normalerweise mit einer Überweisungsgebühr von 3-5% verbunden, die auf der Grundlage des Überweisungsbetrags berechnet wird. In diesem Szenario können Sie Übertragungsgebühren von bis zu 300 bis 500 US-Dollar erheben, wenn Sie ein vorhandenes Guthaben von 10.000 US-Dollar auf eine neue Karte übertragen. Sie müssen Ihre potenziellen Einsparungen gegen die Überweisungsgebühr abwägen, um festzustellen, ob dies eine gute Strategie zur Schuldenkonsolidierung ist.

    Darüber hinaus verfügt Ihre neue Karte möglicherweise über Überweisungslimits oder eine kurze Einführungsphase, bevor ein höherer Zinssatz auf das verbleibende Guthaben wirkt. Lesen Sie unbedingt das Kleingedruckte und halten Sie sich an Ihre Rückzahlungsstrategie, damit Sie am Ende nicht mehr kosten.

    4. Refinanzierung mit niedrigerem Zinssatz

    Unabhängig davon, ob es sich um Ihre Hypothek, Studentendarlehen, Auto- oder andere Verbraucherschulden handelt, können Sie durch die Refinanzierung Ihres Darlehens einen niedrigeren Zinssatz erzielen. Die Refinanzierung ist einer der hilfreichsten Tipps zur Schuldenkonsolidierung, die Sie kennen sollten.

    Die Refinanzierung ersetzt Ihr bestehendes Darlehen durch ein neues Darlehen - normalerweise mit einem niedrigeren Zinssatz oder besseren Konditionen. Möglicherweise qualifizieren Sie sich für einen besseren Zinssatz als bei der ursprünglichen Aufnahme des Kredits, wenn sich Ihre Kreditwürdigkeit seitdem verbessert hat oder wenn die Zinssätze für Konsumentenkredite gesunken sind.

    Die Refinanzierungssätze für Hypotheken und Studentendarlehen befinden sich seit Beginn dieser Pandemie auf einem Rekordtief. Dies ist ein kleiner Silberstreifen in einer ansonsten tragischen Gesundheits- und Wirtschaftskrise.

    Wenn Sie unter dem Strich einen niedrigeren Zinssatz für eines Ihrer Darlehen finden, ergreifen Sie Maßnahmen. Denken Sie daran, dass je nach Art des Kredits und des Kreditgebers möglicherweise Refinanzierungsgebühren oder Abschlusskosten anfallen.

    5. Fragen Sie nach Darlehensänderungen

    In einigen Fällen können Sie davon profitieren, ein bestehendes Darlehen zu ändern, anstatt es in ein neues Darlehen zu refinanzieren - insbesondere, wenn Sie aufgrund finanzieller Schwierigkeiten sofortige Hilfe benötigen.

    Je nach Art des Kredits kann der Refinanzierungsprozess Monate dauern, wie dies bei einigen Optionen zur Refinanzierung von Hypotheken der Fall ist. Darlehensänderungen können jedoch in kurzer Zeit bearbeitet werden.

    Eine Darlehensänderung kann Ihre Zahlung einfacher verwalten, indem Sie Ihren Zinssatz senken oder Ihre monatliche Zahlung senken. Es kann auch Ihre Darlehenslaufzeiten verlängern, was Sie auf lange Sicht in der Regel mehr Geld kostet.

    Wenden Sie sich an Ihren Kreditgeber, um Möglichkeiten zur Änderung von Krediten zu erkunden. Stellen Sie immer sicher, dass Sie die Bedingungen und die Struktur Ihres geänderten Darlehens vollständig verstanden haben, bevor Sie fortfahren.

    6. Suchen Sie nach den besten Angeboten zur Kreditkonsolidierung

    Wenn Sie hochverzinsliche Schulden haben, können Sie möglicherweise mehrere Guthaben zu einem zinsgünstigen Darlehen zusammenfassen. Dies kann Ihnen Zinsgebühren ersparen, aber auch Ihre Zahlungen auf ein Fälligkeitsdatum rationalisieren, wodurch versäumte oder verspätete Zahlungen verhindert werden können.

    Es ist am besten, Angebote von mindestens drei Kreditgebern einzuholen, wenn Sie Ihre Schulden konsolidieren oder refinanzieren. Durch den Vergleich mehrerer Angebote erhalten Sie den derzeit besten Preis, da die Kreditgeber um Ihr Unternehmen konkurrieren. Ich empfehle, für alle Arten von Darlehen einzukaufen, insbesondere für bessere Studentendarlehensraten.

    Die Schulden für Studentendarlehen, die sich sowohl auf Bundes- als auch auf private Studentendarlehen auf mehr als 1,64 Billionen US-Dollar belaufen, übertreffen alle anderen Formen der Verschuldung in den USA mit Ausnahme der Wohnschulden. [1] Aus diesem Grund gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Studentendarlehen zu refinanzieren oder zu konsolidieren.

    Wenn Sie bereits private Studentendarlehen haben, sollten Sie mindestens einmal pro Jahr nach besseren Zinssätzen suchen. Die Senkung Ihres Zinssatzes hat Priorität, aber vergleichen Sie auch die Originierungsgebühren, Rückzahlungsbedingungen und alle verfügbaren Cashback-Angebote, um Ihre Schulden weiter zu tilgen.

    Wenn Sie Studentendarlehen des Bundes haben, wird die Entscheidung komplizierter. Abhängig von Ihrer finanziellen Situation und Ihren Karrierezielen kann es aufgrund ihrer verschiedenen Schutzmaßnahmen (z. B. Aufschub und Nachsicht), flexiblen einkommensabhängigen Rückzahlungsplänen und verfügbaren Vergebungsprogrammen vorteilhafter sein, Ihre bestehenden Studentendarlehen des Bundes beizubehalten.

    7. Arbeiten Sie an der Verbesserung Ihrer Kredit-Score

    Bevor Sie eine große Menge an Schulden konsolidieren, sollten Sie Maßnahmen ergreifen, um Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern. Je höher Ihre Kreditwürdigkeit ist, desto bessere Zinssätze werden Ihnen angeboten.

    Zu den gängigen Methoden zur Verbesserung Ihrer Kreditwürdigkeit gehören:

    • Fehler oder veraltete Informationen in Ihrer Kreditauskunft bestreiten
    • Kleine Kreditkarten auszahlen und Guthaben niedrig halten
    • In kurzer Zeit keine neuen Kreditkonten beantragen
    • Revolvierende Guthabenkonten aktiv halten

      Diese Aktionen können dazu beitragen, Ihre Kreditauslastung zu senken und gleichzeitig die Länge Ihres Kreditverlaufs beizubehalten. Beides sind wichtige Faktoren bei der Bestimmung Ihrer Kreditwürdigkeit.

      8. Stornieren Sie alle kleinen Kreditkarten, nachdem Sie die Schulden konsolidiert haben

      Ein weiterer häufig übersehener Tipp zur Schuldenkonsolidierung ist das Stornieren kleiner Kreditkarten. Wenn Sie ein Schuldenmanagementprogramm oder ein Schuldenkonsolidierungsdarlehen verwenden, müssen Sie möglicherweise bestimmte Kreditkartenkonten im Rahmen der Vereinbarung schließen. Dies gibt dem Kreditgeber mehr Vertrauen, dass Sie keine neuen Guthaben aufbauen, und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie die Schulden zurückzahlen.

      Auch wenn Sie eine andere Konsolidierungsmethode wählen, ist es eine gute Idee, Ihre kleineren oder neueren Kreditkarten nach Wahl zu stornieren oder zu zerschneiden, um Sie davon abzuhalten, sie zu verwenden.

      9. Führen Sie eine Bonitätsprüfung durch, um festzustellen, ob Sie Schulden vergessen haben

      Mit endlosen Möglichkeiten, Geld zu leihen, können Zahlungen durch die Ritzen rutschen. Überprüfen Sie Ihre Kreditauskunft regelmäßig, um sicherzustellen, dass Sie einen kleinen Kredit oder eine kleine Schuld nicht vergessen haben.

      Beispielsweise stellen Sie möglicherweise fest, dass eine Arztrechnung an Sammlungen gesendet wurde, ohne jemals eine Benachrichtigung zu erhalten, da sie an eine vorherige oder falsche Adresse gesendet wurde. Vielleicht haben Sie einfach ein Darlehen vergessen, in dem eine alte E-Mail gespeichert ist. Sie könnten in Verzug sein, ohne es zu merken.

      Sie haben alle 12 Monate Anspruch auf eine kostenlose Kopie Ihrer Kreditauskunft von jedem der großen Kreditauskunfteien - Equifax, Experian und TransUnion.

      Wenn Sie Ihre Kreditauskunft im Auge behalten, können Sie Überraschungen vermeiden und auftretende finanzielle Probleme aktiv lösen.

      10. Melden Sie sich für einen Budget-Tracking-Service an

      Ein häufig übersehener Tipp zur Schuldenkonsolidierung ist die Anmeldung für einen Budgetverfolgungsdienst. Es ist leicht, sich von Ihrem Geld zu lösen, wenn Sie Ihre Kreditkarte durchziehen, anstatt mit Bargeld zu bezahlen. Diese psychologische Trennung führt zu Mehrausgaben und mehr Schulden.

      Kostenlose und kostenpflichtige Budgetierungstools können Ihnen helfen, sich wieder mit Ihren Finanzen zu verbinden und Sie auf Ihrer Reise zur Rechenschaft zu ziehen. Plattformen wie Mint oder You Need A Budget (YNAB) können Ihnen dabei helfen, Ihre Ausgaben zu verfolgen und einen Überblick über Ihre Finanzen zu erhalten.

      Es gibt viele kostenlose und kostenpflichtige Budgetierungs-Tools. Finden Sie also eines, das Ihren finanziellen Bedürfnissen und Zielen entspricht.

      Schuldenkonsolidierungsbemühungen lösen nicht alle Ihre Probleme

      Obwohl diese Tipps zur Schuldenkonsolidierung Ihnen helfen können, Zinsen zu sparen und Ihre Schuldentilgungsstrategie zu optimieren, ist dies nur ein Teil des finanziellen Puzzles. Wenn Sie mehr ausgeben als Sie verdienen, werden Sie weiterhin im Schuldenzyklus gefangen sein.

      Legen Sie zunächst ein realistisches Budget fest, das erhebliche Änderungen des Lebensstils beinhalten kann. Möglicherweise müssen Sie einen Teil Ihrer Ausgaben reduzieren oder einen Weg finden, um zusätzliche Einnahmen zu erzielen. Indem Sie sich weniger auf Kredite verlassen, um über die Runden zu kommen, verringern Sie die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Schuldenzyklus wiederholt.

      Weitere Tipps für ein besseres Finanzmanagement
      • 7 einfache Schritte zur Verbesserung Ihrer Finanzmanagementfähigkeiten
      • 5 Tipps zur Überwindung einer Finanzkrise
      • Top 10 äußerst nützliche Websites, auf denen Sie kostenlos mehr über persönliche Finanzen erfahren können

        Referenz

        [1] ^ Student Loan Planner: Statistik der Student Loan Debt im Jahr 2020: Ein Blick auf die Zahlen

        • Teilen
        • Pin it
        • Tweet
        • Teilen
        • E-Mail

          Weiter lesen

          Mehr von diesem Autor

          Travis Hornsby

          Gründer & CFA, Student Loan Planner

          Geldtrend

          Mehr von diesem Autor

          Travis Hornsby

          Gründer & CFA, Student Loan Planner

          Geldtrend

          Weiter lesen

          7 einfache Schritte zur Verbesserung Ihrer Finanzmanagementfähigkeiten
          21 Ideen zum Geldverdienen, die Sie jetzt zu Hause ausprobieren sollten
          10 besten Möglichkeiten, um schneller und intelligenter Geld zu sparen
          8 beste Finanz-Apps für eine effektive Budgetverfolgung und -planung

          Zuletzt aktualisiert am 22. Dezember 2020

          Wie man in 7 Schritten eine Million Dollar verdient

          Host of Middle Class Money Podcast Lesen Sie das vollständige Profil

          • Teilen
          • Pin it
          • Tweet
          • Teilen
          • E-Mail

            Eine Million Dollar zu verdienen ist keine leichte Aufgabe. Um ehrlich zu sein, sollte man nicht einmal darüber nachdenken, es sei denn, man ist damit einverstanden, mindestens drei Jahre lang disziplinierter zu sein als ein Seehund. Das Flirten mit der Idee bringt Sie nicht weiter, das Starten der Idee wird Sie frustrieren, und wenn Sie halbherzig werden, werden Sie nur frustrierter als zu Beginn.

            Wenn Sie also bereit sind, Disziplin, Laserfokus und mehr Höhen und Tiefen als eine Achterbahnfahrt in Disney World zu betreiben, dann machen wir es.

            1. Wähle eine Nische

            Dies ist bei weitem der wichtigste Teil des gesamten Prozesses, wie man eine Million Dollar verdient. Diese Nische muss einige entscheidende Kriterien erfüllen.

            Lassen Sie uns einige dieser Anforderungen durchgehen:

            1. Es darf keine Einkommensobergrenze geben.
            2. Es muss etwas sein, das auf hohem Niveau skaliert werden kann.
            3. Sie müssen ein Experte auf diesem Gebiet sein (oder bereit sein, einer zu werden).

              Ich schreibe dies persönlich unter der Annahme, dass Sie dies in Vollzeit tun oder mehr als 30 Stunden pro Woche für diese Hektik aufwenden können.

              Hier einige Ideen:

              • Handelsmarkenprodukte bei Amazon
              • Dropshipping bei Shopify
              • Affiliate-Marketing
              • High-End-Beratung
              • Häuser umdrehen
              • Verkaufe deine Fähigkeiten auf Fiverr
              • Verkaufe einen Online-Kurs

                Es gibt unzählige Möglichkeiten, eine Million Dollar zu verdienen, aber es muss eine sein, die auf einem enormen Niveau skaliert werden kann. Wir müssen groß denken - größer als Sie jemals gedacht haben. Denken Sie so groß, dass sich die Leute über Sie lustig machen würden, wenn Sie ihnen sagen würden, wie groß Sie sein wollen. Jeder große Unternehmer begann mit diesen Gedanken.

                Denken Sie daran, jemand hatte einmal die Idee, Wasser abzufüllen und zu verkaufen. Können Sie sich die Reaktion vorstellen, als sie es jemandem zum ersten Mal erzählten?

                2. Commit

                Nur sehr wenige, wenn überhaupt, Millionäre haben dies jemals ohne strategischen Zeitaufwand und Strategie getan. Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, sich Ihren Zeitplan anzusehen und zu sehen, wo Sie einige Stunden nachholen können. Sie müssen mindestens 5 Tage die Woche an dieser Idee arbeiten.

                Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, meine Stunden sind jeden Morgen von 4:30 bis 7:00 Uhr vor meinem 3- und 5-jährigen Aufwachen. Saugt es einige Morgen? Sie wetten. Aber für mich ist es jedes Opfer wert.

                Eine Million Dollar zu verdienen ist ein hohes Ziel, und wenn Sie glauben, ich werde Sie anlügen und sagen, dass Sie es schaffen können, ohne härter zu arbeiten als jemals zuvor, lesen Sie den falschen Artikel.

                3. Werden Sie Experte

                Bevor Sie direkt einsteigen, möchte ich Ihnen einen Rat geben. Dies ist einer der Orte, an denen ich kläglich versagt habe, als ich anfing. Lerne und lerne dann noch mehr. Aber ist es nicht in Ordnung, unterwegs zu lernen? Sie wetten!

                Die Sache ist, Sie müssen mehr Wissen haben als der durchschnittliche Joe. Leidenschaft bedeutet leider kein Fachwissen. Menschen können eine Fälschung aus einer Entfernung von einer Meile riechen, und Ihr Fachwissen wird nicht anders sein.

                Der beste Weg, ein Experte zu werden, besteht darin, einen Mentor zu finden, der in Ihrer Nische erfolgreich war. Ich bin fest davon überzeugt, in sich selbst zu investieren, und habe daher keine Angst davor, an bezahlten Konferenzen, Seminaren teilzunehmen oder sogar für einen Mastermind zu bezahlen.

                Wissen ist wirklich Macht, und wenn Sie versuchen, eine Million Dollar zu verdienen, brauchen Sie alle Macht, die Sie bekommen können.

                4. Starten Sie

                Das Ausbreiten Ihrer Flügel ist der gruseligste Teil.

                Was ist, wenn ich versage? Was ist, wenn meine Freunde sich über mich lustig machen? Was ist, wenn ...?

                Selbstvertrauen und Strategie sind hier die Schlüssel. Sprechen Sie mit jedem Unternehmer, der eine Million Dollar verdient hat - es gibt niemanden da draußen, der sagen kann, dass er keine Zeiten hatte, in denen er aufhören wollte.

                Es gab Zeiten, in denen sie weinten, frustriert wurden und die weiße Flagge schwenken wollten. Ich wette, sie haben es nicht getan, weil sie an sich geglaubt haben und eine Strategie hatten. Sie müssen dem Prozess vertrauen.

                Hier sind 7 solide Startstrategien, mit denen Sie sich selbst vertrauen und den Umsatz deutlich steigern können - und Ihren Weg auf eine Million Dollar beschleunigen können.

                1. Erhalten Sie 100 Bewertungen, bevor Sie starten.
                2. Erhalten Sie 5 Video-Testimonials, die Sie oder Ihr Produkt ansprechen.
                3. Lassen Sie 3 Influencer Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung am Starttag freigeben.
                4. Erfassen Sie jede E-Mail-Adresse, die Sie können, und senden Sie sie alle zwei Monate per E-Mail.
                5. Verschenken Sie eine bestimmte Anzahl von Produkten / Dienstleistungen als Gegenleistung für Social-Media-Freigaben.
                6. Führen Sie eine bezahlte Werbekampagne für Ihren Start durch (FB und Google sind der beste Knall für Ihr Geld).
                7. Wenn Sie Schritt 6 abgeschlossen haben, beginnen Sie mit Schritt 1 und wiederholen Sie den Vorgang.

                  5. Der Traumkunde

                  Nach meiner Erfahrung hängen hier die meisten Leute ihre Hüte auf. Wir waren ganz oben auf der Welt und an Heiligabend aufgeregter als ein Kind. Wir haben gestartet, monatelang gearbeitet und unser Produkt / unsere Dienstleistung endlich der Welt zugänglich gemacht, nur um Grillen zu hören.

                  Hier trennen wir die „Jungen von den Männern“ - wie sie sagen würden. Höchstwahrscheinlich haben Sie ein gutes Produkt / eine gute Dienstleistung, aber es erreicht Ihren Traumkunden nicht. Lassen Sie mich erklären.

                  Stellen Sie sich vor, Sie verkaufen Make-up. Es ist das schönste Make-up, das jemals jemand im Visier hatte. Der Preis stimmt, die Verpackung ist hervorragend und das Logo sind die Bienenknie.

                  Sie starten und folgen sogar den Startschritten. Aber Sie können Ihren Traumkunden, auch bekannt als "der Make-up kauft", nicht identifizieren. Anstatt dass 18- bis 35-jährige Frauen Ihr Produkt sehen, ist es mit demografischen Merkmalen übersät, die kein Interesse an Make-up haben. Dies führt dazu, dass Sie denken, Ihr Produkt sei fehlerhaft und müssen zu Quadrat 1 zurückkehren, wenn Sie wirklich ein Marketingproblem haben, kein Produktproblem.

                  Sobald Sie Bewertungen und Testimonials haben, ist es unerlässlich, dass Sie Ihr Produkt / Ihre Dienstleistung jetzt auf das ausrichten, was viele als „Ihren Traumkunden“ bezeichnen würden.

                  Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie Ihren Traumkunden erreichen können:

                  1. Lerne Pinterest, indem du an der Pinterest Academy teilnimmst.
                  2. Nehmen Sie an der Twitter-Flugschule teil.
                  3. Nehmen Sie an Kursen in Google Garage teil.
                  4. Lernen Sie Fb-Anzeigen über Facebook Blueprint.
                  5. Finden Sie Instagram / TikTok-Influencer, um für Ihre Marke zu werben, die bereits Ihre Traumkunden als Follower hat.

                    6. Verwalten Sie Ihr Geld gut

                    Der gesamte amerikanische Traum kann sehr schnell in einem Handkorb zur Hölle gehen, wenn Sie Ihre Gewinne nicht gut verwalten. Wir haben viele vor uns gesehen, die ihre Gewinne ohne Struktur ausgegeben haben. Es gibt einen Unterschied zwischen einer Million Dollar und der Strukturierung Ihres Geldes, um Millionär zu werden.