10 schockierende Fakten über verarbeitete Lebensmittel

Scott Christ ist Schriftsteller, Unternehmer und Gründer der Pure Food Company. Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Die US-amerikanische Food and Drug Administration definiert „verarbeitete Lebensmittel“ als „alle anderen Lebensmittel als landwirtschaftliche Rohstoffe“ und umfasst alle landwirtschaftlichen Rohstoffe, die verarbeitet wurden, z. B. Konserven, Kochen, Einfrieren, Dehydrieren oder Mahlen. ” Nach dieser Definition können die meisten Lebensmittel als verarbeitet betrachtet werden.

    Für die Zwecke dieses Artikels meine ich mit „verarbeiteten Lebensmitteln“ Lebensmittel, die mit künstlichen Zutaten, Füllstoffen und chemischen Zusätzen verändert wurden.

    Weil dies das Zeug ist, das uns fett macht, Krankheiten verursacht und uns Jahre aus dem Leben nimmt.

    Lesen Sie diese 10 Fakten über verarbeitete Lebensmittel und Sie werden genau sehen, wovon ich spreche. Lassen Sie uns eintauchen.

    70 Prozent unserer Kalorien stammen jetzt aus verarbeiteten Lebensmitteln.

    Es ist eine traurige Tatsache, dass 7 von 10 Lebensmitteln, die Ihren Mund berühren, mit chemischen Inhaltsstoffen verändert sind, so Melanie Warner, eine ehemalige Reporterin der New York Times, die das Buch Pandoras Lunchbox verfasst hat: Wie verarbeitete Lebensmittel die amerikanische Mahlzeit übernahmen .

    Verarbeitete Lebensmittel machen süchtig.

    Es gibt einen Grund, warum Sie nicht aufhören können, all diese zuckerhaltigen, salzigen Snacks zu essen: Sie sollen Sie davon abhalten, wiederzukommen. Verarbeitete Lebensmittel stimulieren Dopamin, einen Neurotransmitter zum Wohlfühlen, der Ihr Gehirn auf ähnliche Weise beleuchtet wie Medikamente. Lebensmittelunternehmen wissen das… und entwickeln ihre Produkte tatsächlich so, dass sie diesen Effekt erzielen. Der Journalist Michael Moss sagt in seinem Buch Salt Sugar Fat: Wie die Food Giants uns süchtig machten:

    Einige der größten Unternehmen verwenden jetzt Gehirnscans, um zu untersuchen, wie wir neurologisch auf bestimmte Lebensmittel reagieren, insbesondere auf Zucker. Sie haben herausgefunden, dass das Gehirn für Zucker genauso aufleuchtet wie für Kokain.

    Verarbeitete Lebensmittel sind reichlich vorhanden.

    In Pandoras Lunchbox spricht Melanie Warner darüber, dass in unserem Essen mittlerweile fast 5.000 Zusatzstoffe erlaubt sind. Auch diese Zahl wächst Jahr für Jahr weiter.

    Verarbeitete Lebensmittel enthalten widerliche Zutaten.
    • Titandioxid, das üblicherweise in Farben und Sonnenschutzmitteln verwendet wird, ist auch in vielen Salatsaucen, Kaffeecremern und Kuchenglasuren enthalten.
    • Eine der Hauptzutaten in vielen Dosen- und Fast-Food-Chilis ist Siliziumdioxid, auch als Sand bekannt.
    • Lanolin, eine ölige Substanz in Schafwolle, ist ein Zusatzstoff, der in Kaugummi verwendet wird.
    • Cellulose, bei der es sich tatsächlich um gemahlenen Holzzellstoff handelt, wird häufig als Antibackmittel in abgepackten Käsesorten verwendet.
    • Natriumbisulfit, eine Reinigungschemikalie für Toilettenschüsseln, wird auch in Kartoffelchips verwendet.

      Verarbeitete Lebensmittel bringen dich um.

      Am beunruhigendsten ist vielleicht die Tatsache, dass eine Diät mit hohem Anteil an verarbeiteten Lebensmitteln nachweislich Jahre Ihres Lebens in Anspruch nimmt. Ziemlich guter Anreiz, mehr echtes Essen zu essen, wenn Sie mich fragen.

      Verarbeitete Lebensmittel machen fett.

      Untersuchungen zeigen, dass die „westliche Ernährung“, die in Ländern wie den USA, Großbritannien und Australien verbreitet ist, Sie fett macht. Insbesondere Kartoffelchips, zuckerhaltige Getränke, raffinierte Körner und zuckerhaltige Snacks sind die vier verarbeiteten Lebensmittel, mit denen Sie im Laufe der Zeit am meisten an Gewicht zunehmen.

      Verarbeitete Lebensmittel waren eine Grundursache für fast jede moderne Krankheit.

      Eine umfassende Überprüfung von 172 im Journal of American Clinical Nutrition veröffentlichten klinischen Studien ergab, dass praktisch alle chronischen Krankheiten teilweise durch unsere moderne Ernährung mit technischen Lebensmitteln verursacht werden.

      Wenn Sie verarbeitete Lebensmittel essen, wird es für Sie schwieriger, Kalorien zu verbrennen.

      Wenn Sie eine Diät mit hohem Anteil an verarbeiteten Lebensmitteln zu sich nehmen, verbrennt Ihr Körper weniger Kalorien - um genau zu sein 50 Prozent weniger.

      Verarbeitete Lebensmittel verursachen Ungleichgewichte in Ihrem Darm.

      Die in Ihrem Verdauungstrakt lebenden Mikroorganismen bilden ein wichtiges „inneres Ökosystem“, das viele Aspekte Ihrer Gesundheit beeinflusst. Verarbeitete Lebensmittel stören die Mikroorganismen in Ihrem Verdauungstrakt, was zu ernsthaften Problemen führen kann.

      Verarbeitetes Fleisch kann Krebs verursachen.

      Speck, Schinken, Pastrami, Salami, Peperoni, Hot Dogs und Würstchen mögen köstlich sein… aber die Auswirkungen des Verzehrs dieses verarbeiteten Fleisches können verheerend sein. Studien zeigen, dass das Essen dieser Medikamente Ihre Wahrscheinlichkeit, an Herzkrankheiten und Typ-II-Diabetes zu erkranken, erheblich erhöhen und Jahre Ihres Lebens in Anspruch nehmen kann.

      Wenn diese 10 Dinge nach guten Gründen klingen, keine verarbeiteten Lebensmittel mehr zu essen, arbeiten Sie daran, diese schlechten Gewohnheiten in gute umzuwandeln. Nehmen Sie es langsam, beenden Sie jeweils ein Lebensmittel und Sie werden Ihre Gesundheit und Ihr Leben verändern.

      • Teilen
      • Pin it
      • Tweet
      • Teilen
      • E-Mail

        Weiter lesen

        Mehr von diesem Autor

        Scott Christ

        Scott Christ ist Schriftsteller, Unternehmer und Gründer der Pure Food Company.

        Gesundheitstrends

        Mehr von diesem Autor

        Scott Christ

        Scott Christ ist Schriftsteller, Unternehmer und Gründer der Pure Food Company.

        Gesundheitstrends

        Weiter lesen

        7 Schritte, um einen Neujahrsvorsatz zu fassen und beizubehalten
        So ​​bauen Sie schnell Muskeln auf: 5 Fitness- und Ernährungs-Hacks
        30 beste Zitate, die Sie dazu inspirieren, nie aufzuhören zu lernen
        9 Inspirierende Beispiele für Wachstumssinn, die Sie in Ihrem Leben anwenden können
        • Essen und Trinken
        • Lebensstil

          Zuletzt aktualisiert am 18. Dezember 2020

          17 Rezepte für Schnellkochtöpfe für gehetzte Mahlzeiten unter der Woche
          • Teilen
          • Pin it
          • Tweet
          • Teilen
          • E-Mail

            Wochentage sind wild. Es gibt Hobby-Meetings, Sportveranstaltungen, Verabredungen, nächtliche Arbeitsgespräche, Badezeiten für Kinder, Premieren von TV-Shows (natürlich) und es gibt auch… Abendessen?

            Der Versuch, ein Rezept zu machen, zu Abend zu essen (geschweige denn das Essen zu genießen) und die Küche in weniger als einer Stunde zu putzen, schien immer eine göttliche Intervention zu erfordern. Nun, ich möchte Ihnen den Schnellkochtopf vorstellen, auch bekannt als Game Changer.

            Der Schnellkochtopf macht das Unmögliche möglich. Sie können von Anfang bis Ende in weniger als einer Stunde eine gesunde, ausgewogene Mahlzeit zubereiten. Sogar dekadente Gerichte wie geschmorte Rippchen oder ganze Mahlzeiten wie Lachs mit Kartoffeln und Brokkoli können an einem Wochentag von Anfang bis Ende mit einer Brise genossen werden.

            Gibt es etwas Einfacheres, als die ganze Mahlzeit in einen Topf zu werfen und den Topf die Arbeit machen zu lassen? Mir fällt nichts ein. Es ist, als hätten Sie das bereits vorhandene Grundnahrungsmittel, den Crockpot, erheblich aufgewertet.

            Hier sind einige meiner Lieblingsrezepte für Schnellkochtöpfe, um das Abendessen unter Druck auf den Tisch zu bringen:

            1. Ramen-Suppe

            Für jene Nächte, in denen Sie nur eine große Umarmung brauchen, ist Ramen das perfekte Gericht! Diese 20-minütige Suppe ist reich an entzündungshemmenden Inhaltsstoffen wie frischem Ingwer, Knoblauch und Spinat und in jeder Hinsicht gut für Sie.

            Dieses schnelle Ramen besteht aus magerem Eiweiß und weichgekochten Eiern, Stärke aus den Nudeln und einer salzigen Brühe, nach der Sie sich mehr sehnen!

            Um dieses Rezept noch ernährungsphysiologischer zu gestalten, versuchen Sie, Karotte und Spinat für zusätzliche Vitaminkraft zu verdoppeln.

            2. 4 Minuten Lachs, Brokkoli und Kartoffeln

            Was ist besser als eine perfekt ausgewogene Mahlzeit in nur 4 Minuten? Mir fällt nichts ein!

            Dieser wunderbar fette Fisch passt so gut zu dem Superfood-Brokkoli und der Stärke der Kartoffeln, dass Sie nicht glauben, dass dies in so kurzer Zeit geschehen ist!

            Lachs ist eine großartige Quelle für Omega-3-Fettsäuren (auch bekannt als Fischöl), die unserem Herzen, unserer Haut, unseren Gelenken, unserem GI-Trakt und vielem mehr helfen!

            3. Rindfleisch Gyros

            Eine warme Pita, umwickelt von frisch zubereiteten Gyros, Toppings und sogar Tzatziki-Sauce, oh mein Gott! Dieses Rezept geht in weniger als einer Stunde mit nur 15 Minuten Vorbereitungszeit vom Kühlschrank auf den Teller!

            Achten Sie beim Zubereiten der Tzatziki-Sauce darauf, dass Sie einfachen griechischen Joghurt nehmen. Dieser Joghurt enthält von Natur aus mehr Eiweiß und verleiht diesem großartigen Gericht einen weiteren Nährwert! Sie können sich auch für eine Vollkornpita entscheiden, um zusätzliche Ballaststoffe hinzuzufügen!

            4. Shrimp Boil

            Dieses Rezept ist perfekt für sommerliche Strandnächte, ein klassisches Garnelen-Kochrezept, das Sie nicht den ganzen Tag vorbereiten müssen! Dieses Rezept macht Spaß Fingerfood bis zum Äußersten! Es ist köstlich, befriedigend und schmeckt am besten, wenn es auf einem Picknicktisch serviert wird.

            Um dieses Rezept auf die nächste Stufe zu heben, passen Sie das Verhältnis von Gemüse zu Protein an. Durch Erhöhen des Mais und Verringern der Menge an Andouille-Wurst können Sie das gesamte Natrium und die Kalorien verringern, während Sie die Ballaststoffe und Vitamine erhöhen!

            5. Mexikanische Quinoa

            Das perfekte Eintopfgericht mit Ballaststoffen, Eiweiß und viel Geschmack! Dies ist ein Traum für Vegetarier und Fleischliebhaber!

            Quinoa ist der perfekte Ersatz für weißen Reis in diesem klassischen Rezept und ergänzt die Bohnen, um ein mit Protein gefülltes Gericht zu kreieren. Durch die Zugabe all dieser Gemüsesorten entsteht eine Mahlzeit, die vor Geschmack strotzt. Belegen Sie diese mexikanische Quinoa mit frischer Avocado, um sie perfekt abzurunden.

            6. Lo Mein

            Dieser Lo Mein stampft auf jedes fettige Verlangen zum Mitnehmen, das Sie haben, ohne die übliche Schuld! Es kommt nicht oft vor, dass Sie eine sündige Schüssel zum Mitnehmen durch etwas ersetzen können, das zu Hause so lecker und einfach zuzubereiten ist!

            Machen Sie dieses Lo Mein in weniger als 15 Minuten von Anfang bis Ende. Das ist schneller, als es dauert, bis der Zusteller an der Tür erscheint!

            7. Ganzes Brathähnchen

            Jeder weiß, dass das Geheimnis des Batch-Kochens darin besteht, dass ein ganzes Huhn die ganze Woche über auf verschiedene Arten gekocht wird!

            Dieses Rezept macht das perfekt feuchteste Brathähnchen, das die ganze Woche über unverändert für Tacos, Suppen und Sandwiches verwendet werden kann!

            Tipp: Behalten Sie die Knochen und Reste, um eine erstaunliche Hühnerbrühe zur Hand zu haben! Wenn Sie die Brühe länger und bei niedrigerer Temperatur kochen, entsteht eine köstliche Knochenbrühe, die reich an Vitaminen, Mineralien und Proteinen ist.

            8. Hühnchen-Linsen-Suppe

            Dies ist die gemütlichste Suppe! Diese Suppe ist reich an Eiweiß, Ballaststoffen und B-Vitaminen und erfüllt alle Ihre Wünsche!

            Es könnte auch nicht einfacher sein, unter der Woche schnell zu essen. Alles, was Sie tun müssen, ist zu hacken und Ihren Schnellkochtopf die Arbeit machen zu lassen!

            In nur 30 Minuten haben Sie eine wärmende Suppe, die die ganze Familie genießen kann!

            9. Vegane Quinoa Burrito Schalen

            Gibt es jemanden da draußen, der keine gute Burritoschale mag? Diese Gemüseschale ist das perfekte Eintopfgericht, das leicht anpassbar ist!

            Von Veganern bis zu Fleischliebhabern wird jeder diese einfache, faserreiche Schüssel genießen. Fügen Sie die gewünschten Beläge hinzu, um eine Burrito-Schüssel zu kreieren, die genauso gut ist wie die eines Restaurants!

            10. Reis und Bohnen

            Das klassische Reis- und Bohnengericht ist aus vielen Gründen ein Grundnahrungsmittel. Es ist voll von perfekt ergänzten Proteinen, großartiger Textur und ausgewogenen Gewürzen. Jetzt können Sie diese füllende, ausgewogene Mahlzeit in weniger als einer Stunde zubereiten! Nie mehr diese Bohnen vorweichen!

            Bei dieser perfekt gewürzten, ausgewogenen Mahlzeit kämpfen alle um eine weitere Schüssel!

            11. Sommer Quinoa Salat

            Ihre frischen Beeren der Saison wurden für diesen schnellen Salat hergestellt!

            Nehmen Sie diesen nährstoffreichen Salat mit auf eine Party oder servieren Sie ihn als leichtes Sommerdinner, damit alle nach dem Rezept fragen!

            Quinoa, Obst, Gemüse und Nüsse bilden ein Gericht, das perfekt zu allen Lebensmittelgruppen passt. Sie können diesen Salat mit gekochter Hühnerbrust belegen oder so lassen, wie er ist, um alle Bedürfnisse zu erfüllen!

            12. Minestrone-Suppe

            Diese Minestrone-Suppe ist schnell und vegetarisch und eignet sich perfekt für jedes Abendessen unter der Woche! Es ist reich an Vitamin C, Antioxidantien und Vitamin A und somit das perfekte Abendessen für die ganze Familie!

            Tipp: Verwenden Sie Vollkornnudeln, um die Ballaststoffe und B-Vitamine dieses leckeren Gerichts zu erhöhen!

            13. Zitronen-Knoblauch-Huhn

            Machen Sie Ihr Protein und Ihre Beilage gleichzeitig mit würzigem Hühnchen, das die ganze Familie lieben wird! In weniger als einer Stunde können Sie einen schönen und ausgewogenen Teller mit Gemüse und Eiweiß haben.