10 sichere Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Fähigkeiten als Texter

Grishma Giri ist eine leidenschaftliche Schriftstellerin, die über Lifestyle-Tipps zu Lifehack berichtet. Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    „Machen Sie es einfach. Machen Sie es unvergesslich. Machen Sie es einladend anzusehen. Lass es Spaß machen zu lesen. “ - Leo Burnett

    Gib es zu - egal wie gut du als Online-Vermarkter bist, wenn du gebeten wirst, einen Blog-Beitrag zu schreiben, wird dir die Wirbelsäule kalt. Vermarkter stampfen lieber mit den Fäusten an die Wände als an einen überzeugenden Blog-Beitrag, der konvertieren würde - aber warum?

    Content Marketing ist die wichtigste Fähigkeit, die Vermarkter benötigen, um einen Job zu finden. Das Schreiben von Texten ist sicherlich ein Vorteil, da das Schreiben überzeugender Artikel einschüchternd ist und nicht jeder das kann. Es gibt jedoch immer Raum für Verbesserungen, auch wenn Sie das Gefühl haben, nicht gut schreiben zu können. Ihr Schreiben muss nicht qualvoll sein und es gibt mehrere kleine Hacks, mit denen Sie Ihre Fähigkeiten verbessern können. Sie benötigen lediglich ein wenig Disziplin und einen Willen zum Lernen.

    Sehen Sie sich diese 10 sicheren Möglichkeiten an, um Ihre Fähigkeiten als Texter zu verbessern.

    1. Schreiben Sie für eine

    Sie müssen Copywriting so behandeln, als würden Sie an eine Person schreiben und versuchen, ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Beim Copywriting geht es darum, Ihr Wissen bestmöglich zu teilen, um Ihre Marketingkampagne effektiv zu gestalten. Wenn Sie nur die Aufmerksamkeit einer Person auf sich ziehen, folgt der Rest. Schreiben Sie, als würden Sie eine E-Mail schreiben, seien Sie persönlich, fügen Sie Humor hinzu und versuchen Sie, so viele Details wie möglich anzugeben. Betrachten Sie Ihre Kopie als Anschreiben und Sie werden sicherlich viele Verbesserungen in Ihrem Schreiben sehen.

    „Jemand hat einmal geschrieben, dass alle Romane wirklich Briefe sind, die sich an eine Person richten. Zufällig glaube ich das. Ich denke, dass jeder Schriftsteller einen einzigen idealen Leser hat; dass der Autor an verschiedenen Stellen während der Komposition einer Geschichte denkt: „Ich frage mich, was er / sie denken wird, wenn er / sie diesen Teil liest?“ Für mich ist dieser erste Leser meine Frau Tabitha. “ - Stephen King

    2. Aktualisieren Sie die Grundlagen

    Bevor Sie mit dem Schreiben einer unglaublichen Kopie beginnen, müssen Sie die Grundprinzipien des Schreibens lernen. Dies bedeutet nicht, dass Sie einen Universitätsabschluss in Literatur benötigen, aber Sie sollten sicherlich ein gutes Verständnis für Grammatik und Rechtschreibung haben. Sie müssen gute Bücher durchgehen und ihre Stile lernen und versuchen, sie zu verfeinern und Ihrer Kopie Ihre Note zu verleihen. Wenn Sie Ihre Grammatik und Rechtschreibung verbessern, wird Ihre Kopie auch überzeugender.

    3. Arbeite in Gruppen

    Schreiben ist im Grunde eine Einzelaktivität, aber wenn Sie in Gruppen arbeiten und ein Unternehmen von angemessener Größe haben, lernen Sie daraus und erhalten das dringend benötigte Feedback, um Verbesserungen vorzunehmen. Finden Sie jemanden, der auch versucht, sein Schreiben zu verbessern und zusammenzuarbeiten. Sprechen Sie mit Ihren Kollegen oder Freunden und fragen Sie, ob sie Ihre Arbeit überprüfen möchten. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Kopie Fehler oder Punkte enthält, die Sie übersehen haben.

    4. Schreiben Sie eine Killer-Überschrift

    Wenn Ihre Überschrift nicht aussagekräftig ist, erhalten Sie als Gegenleistung für Ihre Kopie nur Grillen. Versuchen Sie, die Fähigkeit zu verbessern, Schlagzeilen zu schreiben, die anziehen; lerne die Kunst und beherrsche sie. Sie können verschiedene beliebte Zeitschriften und Magazine lesen und sehen, wie sie ihre Schlagzeilen vorbereiten. Analysieren Sie die Arbeit anderer und finden Sie heraus, was für Ihre Leserschaft am besten funktioniert.

    „Im Durchschnitt lesen fünfmal so viele Menschen die Überschrift wie die Textkopie. Wenn Sie Ihre Überschrift geschrieben haben, haben Sie achtzig Cent aus Ihrem Dollar ausgegeben. “

    5. Halte es kurz und interessant

    Die meisten Leute gehen keine langen Absätze durch, egal wie herausragend der Inhalt sein mag. Wenn Sie es kurz halten, klingt es natürlich einfach und süß. Wenn Sie den ersten Absatz kurz halten, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Leute ihn interessant finden und den gesamten Beitrag lesen.

    Das Öffnen Ihrer Kopie sollte hypnotisch sein und Sie können das tun, was Sie am besten fühlen. Fügen Sie eine interessante Frage, Show-Statistiken oder eine empörende Behauptung hinzu, die Ihren Leser interessiert.

    6. Imitieren Sie Schriftsteller, die Sie bewundern

    Warten Sie, Nachahmung ist nicht dasselbe wie Plagiat. Es gibt keine Möglichkeit, die Arbeit eines anderen abzureißen und sie jemals als Ihre zu bezeichnen. Was Sie tun können, ist zu versuchen, wie die gleichen Autoren zu schreiben, die Sie regelmäßig lesen. Untersuchen Sie, welcher Teil ihrer Arbeit Ihnen am besten gefällt, und prüfen Sie, ob Sie in Ihren Inhalten ähnliche Strategien anwenden können.

    Wenn sie Humor hinzufügen, tun Sie das, wenn Sie es mögen. Wenn sie es immer ernst meinen, versuchen Sie es auch und prüfen Sie, ob es Ihre Leser genauso beeinflusst wie Sie.

    7. Verwenden Sie Aufzählungszeichen

    Probieren Sie verschiedene Suchanfragen zu Lebensmitteln aus, die Sie essen möchten, oder zu Reisezielen, die Sie diesen Sommer besuchen möchten. Die Suchmaschinen sind mit Listenbeiträgen gefüllt. Glauben Sie mir, solche Beiträge sind seit ... für immer erfolgreich. Ja, von den Anfängen des Copywritings bis heute und in Zukunft garantieren Kopien mit Aufzählungszeichen den Erfolg als Kopien, die nur mit Absätzen gefüllt sind.

    Die Verwendung von Aufzählungszeichen erleichtert den Lesern das Scannen des Artikels. Wenn sie Ihren Lesern verpflichtet sind, verpflichten sie Sie auch.

    8. Unbarmherzig bearbeiten

    Sie müssen dies ein für alle Mal tun, wenn Sie ein großartiger Texter werden möchten. Das Bearbeiten ist eine schwierige Aufgabe und wird von vielen als Zeitverschwendung angesehen. Tatsächlich kann die Bearbeitung Ihrer Kopie einen immensen Wert verleihen, und Sie müssen auch nicht viel umschreiben.

    Wenn Sie Kopien bearbeiten, erhalten Sie unzählige Ideen zu Ihrem Schreibniveau. Entfernen Sie überflüssige Wörter und versuchen Sie, Sätze kurz zu machen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Botschaft auf den Punkt bringen und sie lyrisch wachsen lassen. Sie müssen sich selbst gegenüber hart sein. Je rücksichtsloser Sie Ihre Kopien bearbeiten, desto bessere Ergebnisse werden Sie sehen.

    9. Recherchiere

    Die meisten Artikel, die ich heute lese, plagiieren die Arbeit eines anderen. Nun, sie schreiben sogar die Quelle gut und wenn sie dies nicht tun, stellen sie sicher, dass keine Sätze in ihrer Arbeit in einem Artikel eines anderen enthalten sind. das ist Betrug. Sie können alle Artikel umschreiben, Sätze umformulieren und zu Ihren machen, aber das ist immer noch Plagiat. Erfahren Sie, dass es keine Abkürzungen gibt, wenn es um Erfolg geht.