10 Verkaufsfähigkeiten, die jeder beherrschen sollte, um erfolgreich zu sein

Bo Nardin ist ein Online-Unternehmer, der die Idee "Verwandeln Sie Ihre Leidenschaft in einen Beruf" online aufgreift. Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Woran denken Sie, wenn Sie die Worte „Verkaufsfähigkeiten“ hören? Manche Menschen verbinden diese Worte mit Manipulationen, jagen Menschen auf der Straße und können wie ein Maschinengewehr sprechen. Diese Bilder sind genau das Gegenteil von dem, worum es bei guten Verkaufsfähigkeiten geht.

    Tatsache ist, dass das Beherrschen von Vertriebsfähigkeiten ein wesentlicher Bestandteil des Erfolgs in jedem Bereich Ihres Lebens ist: als Künstler oder als Computerprogrammierer in Ihrem Büro, wenn Sie Ihren Kollegen als Geschäftsinhaber eine neue Idee präsentieren oder sogar bei der Planung eines neuen Urlaubsziels mit Ihrer Familie. Wenn Sie die Vertriebsfähigkeiten aus dem richtigen Blickwinkel betrachten, ist Ihr Erfolg auf dem Weg!

    Zunächst einmal: Wir haben alle einmal in unserem Leben einige gute Verkaufsfähigkeiten geübt (und nicht einmal darüber nachgedacht!). Denken Sie daran, als Sie ein Kind waren. Wie viele Möglichkeiten haben Sie erfunden, um Ihre Eltern davon zu überzeugen, Ihnen Eis zu kaufen? Oder als Teenager hast du ein Mädchen oder einen Jungen deiner Träume getroffen. Was hast du getan? Sie haben versucht, sie oder ihn davon zu überzeugen, dass Ihre Liebe wahr ist und dass Sie die beste Wahl für sie oder ihn sind. Und (hoffentlich) haben Sie es von ganzem Herzen gemeint.

    Wir sind alle mit guten Verkaufsfähigkeiten geboren! Um Ihnen zu helfen, in jedem Bereich Ihres Lebens noch erfolgreicher zu sein, finden Sie hier 10 Verkaufskompetenzen, die Ihr tägliches Leben verbessern können.

    1. Sei ein guter Zuhörer

    Entgegen der landläufigen Meinung hören Menschen mit guten Verkaufsfähigkeiten sehr genau zu. Sie wissen, dass wir zwei Ohren und nur einen Mund haben, so dass es einen guten Grund gibt, mehr zuzuhören als zu reden.

    Seien Sie beim Zuhören ein aktiver Zuhörer und interessieren Sie sich für das, was die Leute zu sagen haben. Wenn Sie an Ihrem Arbeitsplatz oder in Ihrer Familie eine Idee vorschlagen, hören Sie genau zu, welche Ziele die Menschen in Ihrer Umgebung haben. Nur dann können Sie die richtigen Antworten für sie finden und Ihre Idee erfolgreich bewerben.

    2. Finden Sie einen Weg, um zu verbinden

    Erfolgreiche Verkäufer sind Meister im Umgang mit anderen Menschen.

    Wenn Sie das nächste Mal mit einer Person sprechen, beobachten Sie, wie sie spricht. Wenn die Person langsam spricht, sollten Sie auch Ihre Sprache verlangsamen. Warum? Weil Ähnlichkeiten Menschen verbinden.

    Finden Sie heraus, was die Person mag, welche Hobbys sie hat. Hat die Person einen Hund? Wenn Sie auch einen Hund haben, gibt es viel zu erzählen und die Verbindung wird nur stärker.

    3. Denken Sie daran, zuerst Wert zu geben

    Wenn Sie Ihr Leben mit guten Verkaufsfähigkeiten stärken möchten, denken Sie nicht an den Verkauf. Denken Sie daran, zuerst Wert zu geben, und das Geld oder der Erfolg wird ein Nebenprodukt sein. Wir alle mögen Menschen, die Wert in unser Leben bringen und Menschen nicht mögen, die nur verkaufen wollen.

    Seien Sie einfallsreich, machen Sie Vorschläge zur Verbesserung des Workflows in Ihrem Büro oder in Ihrem Unternehmen, versuchen Sie, Wege zu finden, um das Leben anderer Menschen zu verbessern, und Sie werden erfolgreich.

    4. Sei leidenschaftlich

    Verkäufer oder Geschäftsinhaber, die eine Leidenschaft für ihre Produkte haben oder was sie tun, denken nicht einmal so viel über ihre Verkaufsfähigkeiten nach. Sie tun es einfach, weil sie denken, dass es richtig ist. Als die Aktionäre versuchten, auf Tim Cook, den CEO von Apple, zu drängen, um höhere Gewinne zu erzielen, antwortete er einfach:

    "Der ROI (Return On Investment) ist mir egal. Wir hier bei Apple machen es so, wie wir es tun, einfach weil wir denken, dass es richtig und gut ist! “

    Finden Sie Ihre Leidenschaft, finden Sie, was Sie gerne tun (denken Sie daran, was Sie tun würden, selbst wenn Sie nicht dafür bezahlt würden), und Ihre Leidenschaft wird Sie auf dem Weg zu Ihrem Erfolg durch jedes Hindernis führen.

    5. Stellen Sie sich Ihr Endergebnis vor

    Erfolgreiche Verkäufer sehen immer, dass ihre Kunden mit dem von ihnen angebotenen Service voll zufrieden sind. Sie sehen, wie dankbar die Menschen nach dem Kauf ihrer Produkte sind. Sie sehen die Endergebnisse, noch bevor sie anfangen zu verkaufen. Sie haben diese Bilder immer im Kopf.

    Machen Sie es sich zur Gewohnheit, sich das Endergebnis für alles vorzustellen, was Sie in Ihrem Leben wollen. Auch wenn Sie nicht die geringste Ahnung haben, wie Sie es schaffen werden, visualisieren Sie Ihr Endergebnis. Stellen Sie sich vor, Sie fahren Ihr neues Auto, trinken einen schönen, leckeren Kaffee auf einem Balkon Ihrer neuen Wohnung oder unterschreiben in Ihrem Büro einen neuen Vertrag als erfolgreicher Geschäftsinhaber. Wenn Sie das Bild Ihrer gewünschten Sache immer im Kopf haben, können Sie Wege finden, die Sie derzeit nicht sehen können.

    6. Nimm es nicht persönlich

    Eine der am schwierigsten zu erlernenden Verkaufsfähigkeiten ist der Umgang mit Ablehnungen. Jean Paul DeJoria, Mitbegründer von Jean Mitchel Systems und Gründer von Patron Tequila, sagte:

    „Wenn Ihnen 100 Türen ins Gesicht geschlagen werden, gehen Sie zur Tür Nummer 101 und seien Sie genauso begeistert wie am Anfang.“

    Wie geht das? Nehmen Sie eine Ablehnung einfach nicht persönlich und fahren Sie fort. Wenn einige Leute zu Ihrer Idee oder Ihrem Vorschlag „Nein“ sagen, sind sie vielleicht gerade nicht darauf vorbereitet. Aber lassen Sie dies nicht an sich selbst zweifeln. Glauben Sie an sich selbst und finden Sie Leute, die Ihre Ideen unterstützen.

    Sie müssen sich daran erinnern, dass erfolgreiche Menschen Dinge tun, die erfolglose Menschen auf irgendeine Weise zu vermeiden versuchen.

    7. Finden Sie heraus, was die Leute wirklich brauchen

    Selbst wenn Sie über außergewöhnliche Verkaufsfähigkeiten verfügen, fällt es Ihnen schwer, jemandem im schönen Bergdorf eine Flasche Wasser zu verkaufen. Aber bieten Sie dieselbe Flasche Wasser einer durstigen Gruppe von Touristen an, die mitten in einer Sahara verloren sind. Sie sollten wirklich keinen Kampf haben.

    Nehmen Sie sich Zeit und finden Sie heraus, was die Menschen in Ihrer Stadt oder überall auf der Welt brauchen (dank des Internets können Sie Ihre Lösungen überall anbieten). Wenn Sie beispielsweise Yogalehrer sind, gibt es viele Menschen, die Rückenschmerzen haben, weil sie lange Stunden sitzen. Überlegen Sie sich also, wie Sie Ihren Service in ihren Büros anbieten können, wenn sie eine Pause haben. Es gibt viele Leute, die Marketingfähigkeiten erlernen möchten, und Sie haben diese Fähigkeiten möglicherweise bereits. Schauen Sie sich also zuerst nach den Anforderungen um und finden Sie dann Wege für Lösungen.