10 wichtige Bücher über Beziehungen, die Ihnen helfen, die Liebe zu verstehen

Anna ist Kommunikationsexpertin und Lebensbegeisterte. Sie ist die Content Strategistin von Lifehack und liebt es, über Liebe, Leben und Leidenschaft zu schreiben. Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Es gibt viele Arten von Büchern über Beziehungen, die Menschen dabei helfen, dauerhafte Ehen, Paare und Leben zu führen. Aber aus der großen Auswahl von ihnen sind einige der wirkungsvollsten Bücher, die es zu kaufen gilt, die über Liebe und wie man liebt.

    Wie Sie wissen, enden 50% der Ehen in einer Scheidung - was schrecklich ist - und ich denke, es kommt auf die Liebe an. Die Leute wissen nicht genau, was es bedeutet, jemanden richtig zu lieben.

    Um zu helfen, habe ich einige der besten Bücher ausgewählt, um die Liebe auf einer tieferen Ebene zu verstehen, als Sie sich vorstellen können.

    Die beste Art von Büchern über Beziehungen, die ich finde, sind solche mit den folgenden Spezifikationen:

    • Durch Forschung unterstützt - Dies hängt davon ab, ob der Autor ein Fachmann ist oder jemand, der viel recherchiert. Ein zuverlässiges Buch enthält viele Fakten, um Behauptungen zu stützen.
    • Klarheit - Klarheit nicht nur in Bezug auf die Lesbarkeit, sondern auch in Bezug auf die umsetzbaren Ratschläge. Sie möchten nicht mit zu viel Jargon umgehen.
    • Einfach zu lesen - Sie möchten, dass ein Buch ansprechend und unterhaltsam zu lesen ist. Informationen bleiben besser erhalten, wenn das Schreiben amüsant ist und die Leser investieren können.
    • Lösbarkeit - Das Buch bietet klare Ratschläge, die einige der häufigsten Beziehungsprobleme und -probleme lösen.
    • Nicht-Klischee - Es enthält keine typischen Klischees oder Theorien, die viele Menschen kennen. Das Buch sollte eine neue Perspektive auf etwas Vertrautes bieten.

      Kommen wir nun zu den 10 wichtigsten Büchern über Beziehungen:

      1. Schwierige Gespräche

      Eines der häufigsten Probleme bei Paaren ist die Kommunikation. Insofern ist es auch ein Problem, keine schwierigen Gespräche zu führen. Wenn Paare eine dauerhafte Beziehung wünschen, müssen sie diese schwierigen Gespräche führen. Der Grund, warum die meisten Paare diese Gespräche vermeiden, ist, dass sie sich nicht sicher sind, was sie tun sollen, oder sich Sorgen über diese Gespräche machen, die die Beziehung behindern.

      Wenn Sie sich in dieser Situation befinden, empfehlen wir Ihnen, sich dieses Buch anzusehen. Während es viele Bücher gibt, die Ihnen beibringen, ein großartiger Gesprächspartner zu sein, ist dieses Buch eine vereinfachte Anleitung, die Ihnen hilft, durch jede Art von schwierigen Gesprächen oder Kämpfen zu navigieren, die Sie möglicherweise haben - nicht nur mit Paaren, sondern auch mit anderen Menschen.

      2. Die 5 Liebessprachen

      Dies ist ein erstklassiges Beziehungsbuch, das bereits auf vielen Listen aufgeführt war, und dies wird nicht das letzte sein. Dieses Buch hat eine einzigartige Wendung zu dem, worum es bei Liebe geht, und es hilft Ihnen, es auf tiefgreifende Weise zu verstehen.

      Laut dem Buch kann die Art und Weise, wie wir Liebe geben und empfangen, in fünf Teile unterteilt werden. Während wir diese fünf „Sprachen“ lieben, gibt es eine oder zwei, die dominanter sind als die andere. Dieses Buch hilft Ihnen dabei, die Liebessprachen Ihres Partners und Ihres Partners zu identifizieren, um Ihre Liebe zueinander besser zu kommunizieren.

      3. Achtsame Beziehungsgewohnheiten

      Beziehungen haben natürlich Höhen und Tiefen, und es gibt verschiedene Möglichkeiten, damit umzugehen. Manchmal ist es möglich, diese Gespräche zu führen und die Dinge zu glätten. In anderen Fällen erhalten Sie einzigartige Lösungen wie die Entwicklung achtsamer Beziehungsgewohnheiten mit Ihrem Partner.

      Die Idee mit den in diesen Büchern erwähnten Gewohnheiten ist es, Ihnen zu helfen, klar zu kommunizieren, Argumente zu vermeiden und sich auf nachdenkliche Weise besser zu verstehen. Alles in allem werden die kleinen Beziehungsprobleme angesprochen, mit denen Sie und Ihr Partner zu kämpfen haben.

      4. Die Wissenschaft von Happily Ever After

      Wenn Sie erwachsen werden, besteht die Hoffnung auf Beziehungen darin, dass Sie immer glücklich leben können - so wie Sie es in so vielen Kinderbüchern gelesen haben. Dieses Buch ist eher eine Erweiterung für Erwachsene aus diesem Konzept. Aber anstatt Sie ohne Reim oder Grund mit allerlei Hoffnung zu füllen, basiert das Buch auf Wissenschaft und harten Fakten.

      Der Autor, Dr. Ty Tashiro, übersetzt jahrelange Forschung und Analyse darüber, wie wir nach einem Partner suchen, mit dem wir „glücklich bis ans Ende“ leben können, und vereinfacht ihn. In diesem Buch wird anhand realer Szenarien ein Pfad beschrieben, der Sie zu Ihrer anderen Hälfte führt.

      Dieses Buch gilt auch weiterhin für Paare, da es einzigartige Perspektiven bietet, wie man dauerhafte Liebe zueinander finden kann.

      5. Beigefügt

      Ein weiteres wissenschaftlich fundiertes Buch, das einen anderen Ansatz für die Suche nach Liebe verfolgt. Stattdessen spricht die Forschung aus diesem Buch über die "Bindungstheorie". Die Prämisse der Theorie besagt, warum wir jederzeit eine Beziehung sein müssen und wie wir uns auch in diesen Beziehungen verhalten.

      Die Theorie beschreibt drei Kategorien: ängstlich, vermeidend und sicher. Geschrieben von einem Neurowissenschaftler und einem Psychologen, erhalten Sie eine einzigartige Perspektive in diesen Bereichen und wie es um Liebe geht. Insgesamt erfahren Sie, in welche der drei Kategorien Sie fallen und wie Sie Ihre Beziehung darauf aufbauen können.

      6. Erst kommt die Liebe, dann kommt das Geld

      Ein besonderer Kampf, den ich in Beziehungen hervorheben möchte, ist Geld. Allein die Finanzen stören Paare sehr. Der Grund dafür ist, dass Paare erst dann über Geld sprechen, wenn es ein Problem darstellt. Zu diesem Zeitpunkt streiten sich zwei Personen über Geld, ohne dass es wirklich möglich ist, das Gespräch zu steuern oder es zu verwalten.

      Da viele Menschen nicht wissen, wie sie über Geld sprechen sollen - geschweige denn mit ihrem Partner - bietet dieses Buch einen guten Einblick in die Einstellung der Menschen zu Geld. Das Buch erklärt auch die verschiedenen Arten von Geldpersönlichkeiten und wie Sie anhand dieser Informationen miteinander interagieren sollen.

      7. Männer sind vom Mars, Frauen sind von der Venus

      Dies ist ein älteres Buch über Beziehungen, das aber bis heute Bestand hat. Die allgemeine These dieses Buches dreht sich um die Idee, dass Marsmenschen (Männer) und Venusianer (Frauen) in Beziehungen am glücklichsten sind, wenn sie die Unterschiede als positiv akzeptieren. Obwohl dies ein bekanntes Konzept ist, werden einige der Hauptprobleme und -komplikationen in Beziehungen angesprochen - das gegenseitige Verständnis und das Durcharbeiten von Problemen.