10 Zeichen, dass Sie geistig reif sind

Ein spiritueller Kaplan und Blogger, der über praktische spirituelle Tipps für vielbeschäftigte Menschen schreibt. Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Wir alle reifen physisch, ob wir wollen oder nicht. Andererseits ist die geistige Reife nicht garantiert. Während Sie im christlichen Kontext am wahrscheinlichsten auf den Begriff „geistige Reife“ stoßen, finden sich die Prinzipien der geistigen Reife in allen religiösen und Weisheitstraditionen. Spirituelle Reife kann definiert werden als:

    Der schrittweise Prozess der Entwicklung gesunder und lebensspendender Methoden, um sich auf sich selbst, andere und die Umwelt zu beziehen.

    Die meisten von uns möchten die richtigen Beziehungen zu sich selbst und zu anderen entwickeln, damit alle Verbindungen, Frieden und dauerhafte Freude erfahren. Spirituelle Reife geschieht nicht einfach so. Es erfordert Absicht, Zeit und Mühe, um seine Vorteile zu realisieren.

    Sie sind sich nicht sicher, was es braucht, um geistig reif zu sein? Hier sind einige Anzeichen dafür, dass Sie auf dem richtigen Weg sind.

    1. Ihr Leben wird von einer Reihe von Grundsätzen und Werten geleitet

    Zu oft gehen wir durch das Leben, ohne die Überzeugungen, Werte und Annahmen zu untersuchen, die unser Handeln leiten. Die geistig Unreifen leben ihr Leben, ohne sich der zugrunde liegenden geistigen Kräfte bewusst zu sein, die sie beeinflussen. Die geistig Reifen entscheiden sich bewusst und sorgfältig dafür, Lebensgewohnheiten zu entwickeln, die mit Werten wie Liebe, Mitgefühl, Empathie, selbstlosem Geben, würdigem Leben usw. vereinbar sind. Sie vermeiden alle Dinge, die negative Werte fördern. Durch Selbsterkenntnis versuchen sie, diese Werte in allen Lebensbereichen zu leben.

    2. Sie halten sich nur langsam an Groll fest und vergeben schnell

    Nelson Mandela hat einmal gesagt, dass Ressentiments wie das Trinken von Gift sind und dann darauf hoffen, dass die andere Person stirbt. Die geistig Reifen nehmen dies ernst, da sie nicht daran interessiert sind, das Leben von sich selbst oder anderen (wörtlich und metaphorisch) zu nehmen. Sie lernen, das Gift des Grolls sicher freizusetzen, um denen zu vergeben, die sie verletzt haben. Sie erholen sich schneller und leben weiter, um sich und andere von den Ketten der Unversöhnlichkeit zu befreien.

    3. Sie kümmern sich tief um die Armen, Ausgegrenzten und Unterdrückten

    Alle großen spirituellen Traditionen fördern die Fürsorge für die Bedürfnisse der weniger Glücklichen. Während wir unser hektisches Leben führen, ist es sehr einfach, die Stimmen der Schwachen auszuschalten. Der geistig reife Mensch ist sich ständig der Bedürfnisse der Armen bewusst und wird inspiriert, in seinem Namen zu handeln. Sie verstehen, dass eine Gesellschaft, um gesund zu sein, für die Schwächsten unter ihnen sorgen muss.

    4. Sie behalten Ihr kindliches Gefühl des Staunens bei

    Zu viele von uns hören auf, vom Leben begeistert zu sein, wenn wir zu verantwortungsbewussten Erwachsenen heranwachsen. Die geistig Reifen sehen Wunder und Schönheit in allem, was sie tun und erleben. Vertrautheit ist kein Freund des geistig Reifen. Sie sehen neue Dinge, wo andere die langweiligen Routinen sehen. Jeder Moment wird als Geschenk behandelt, das sie nicht durch Negativität oder Undankbarkeit verschwenden.

    5. Sie sind sich der Gefahren des Übermaßes bewusst, haben aber eine reichhaltige Einstellung

    Diese beiden Dinge scheinen in Konflikt miteinander zu stehen, aber bei näherer Betrachtung werden Sie feststellen, dass dies nicht der Fall ist. Unter den spirituellen Traditionen sehen wir ein gesundes Gleichgewicht mit der Umwelt. Die spirituellen Meister jeden Alters haben vor den Gefahren gewarnt, sich materiellen und spirituellen Freuden zu hingeben. Sie nehmen, was sie brauchen, ohne zu horten. Sie geben auch freudig aus einer Fülle Denkweise. Sie geben nicht aus ihrem Übermaß, sondern aus ihrem Herzen und vertrauen darauf, dass es immer genug geben wird.

    6. Sie verschieben das Vergnügen

    Jeden Tag erhalten wir die subtilen und nicht so subtilen Botschaften, dass sofortige Befriedigung ein unveräußerliches Recht ist, dass es zum Glück führt und Ihnen hilft, Ihre Probleme zu vergessen.

    Spirituell reife Menschen wissen, dass alles, was es wert ist, getan zu werden, erfordert, dass Sie etwas tun, das Sie jetzt lieber nicht tun würden, um später das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Dies ist das Wesen der verzögerten Befriedigung. Studien zeigen eine Korrelation zwischen verzögerter Befriedigung und Erfolg in mehreren Lebensbereichen.

    Die geistig Reifen haben auch eine zusätzliche Schicht zu diesem Prinzip. Sie können erkennen, dass wir manchmal einfach nicht bekommen, was wir wollen, entweder weil das Timing nicht stimmt oder weil das, was wir uns wünschen, auf lange Sicht nicht gut für uns ist. Sie wissen, dass nicht alle lustvollen Dinge verfolgt werden müssen, auch die scheinbar harmlosen.

    7. Du bist fröhlich

    Nur allzu oft werden Stress, Zurückhaltung und sogar Unglück als Statussymbole angesehen. Die versteckte Botschaft lautet: "Wenn Sie beschäftigt und gestresst sind, müssen Sie wichtig sein. Wenn Sie keine Probleme haben, müssen Sie entweder keine Verantwortung haben oder Sie sind faul. "

    Unser kollektiver Misstrauen gegenüber der Freude hat noch eine weitere Schicht. Brené Brown nennt es in ihrem Buch Daring Greatly ahnungsvolle Freude, "oder die paradoxe Angst, die die momentane Freude einschränkt". Es wird allgemein mit dem Ausdruck "Warten auf das Herunterfallen des anderen Schuhs" bezeichnet.

    Wir haben Angst, Freude in unserem Leben zu feiern, entweder weil wir Angst haben, dass sie weggenommen wird, oder weil wir uns unserer Freude unwürdig fühlen. Laut Brown ist es unser Weg, unsere Anfälligkeit für Enttäuschungen zu minimieren, wenn wir Freude ahnen. Wie kann jemand enttäuscht sein, wenn er sich in einem Zustand „ständiger Enttäuschung“ befindet?

    Die geistig Reifen wissen, dass Dankbarkeit auch vorhanden sein muss, um die ahnungsvolle Freude zu bekämpfen (dies wurde in Browns Studien gezeigt). Konsequente Freude fließt nicht aus Naivität oder mangelnden Problemen, sondern aus Dankbarkeit. Die geistig Reifen mögen nicht immer glücklich sein, aber sie sind immer fröhlich.

    8. Sie üben persönliche Verantwortung

    Wenn Sie geistig reif sind, ist es wahrscheinlicher, dass Sie sich regelmäßig selbst reflektieren. Auf diese Weise können Sie Ihre Handlungen im Lichte Ihrer Werte und häufig versteckten Motivationen untersuchen. Es ist auch weniger wahrscheinlich, dass Sie anderen Personen oder Umständen die Schuld geben, wenn etwas schief geht.

    9. Sie sind zuverlässig

    Ein geistig reifer Mensch weiß, dass sein Wort alles bedeutet. Sie gehen selten schnell neue Verpflichtungen ein, nehmen sich aber Zeit, um zu erkennen, ob dies mit ihren Werten übereinstimmt und ob Zeit und Energie vorhanden sind, um sich etwas Neuem zu widmen.

    10. Sie sind in Frieden mit dem, was nicht geändert werden kann

    Die geistig Unreifen sorgen sich zu Tode um Dinge, die sie nicht ändern können. Die geistig Reifen lernen, loszulassen, was nicht kontrolliert werden kann, um sich auf das zu konzentrieren, was beeinflusst werden kann.

    Es gibt noch eine Wahrheit über die geistig Reifen: Sie kommen nie an. Sie wissen, dass man jeden Tag arbeiten muss, um ihren höchsten Idealen gerecht zu werden. Sie wissen aber auch, dass die Freude in der Reise liegt.

    • Teilen
    • Pin it
    • Tweet
    • Teilen
    • E-Mail

      Weiter lesen

      Mehr von diesem Autor

      Zylon George

      Ein spiritueller Kaplan und Blogger, der über praktische spirituelle Tipps für vielbeschäftigte Menschen schreibt.

      Kommunikationstrend

      Mehr von diesem Autor

      Zylon George

      Ein spiritueller Kaplan und Blogger, der über praktische spirituelle Tipps für vielbeschäftigte Menschen schreibt.

      Kommunikationstrend

      Weiter lesen

      5 Schritte, um schnell zurück zu springen, wenn das Leben Sie niederschlägt
      Wie Sie Ihre selbstzerstörerischen Gedanken und Verhaltensweisen überwinden können
      Fühlen Sie sich besiegt? 7 umsetzbare Möglichkeiten, um wieder auf Kurs zu kommen
      Fühlen Sie sich im Leben besiegt? 9 Möglichkeiten, Ihre Kraft zurückzugewinnen

      Zuletzt aktualisiert am 18. Dezember 2020

      Wie Reisen Ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten drastisch verbessern kann

      Reisender Vagabund, Schriftsteller und Liebhaber pflanzlicher Lebensmittel. Lesen Sie das vollständige Profil

      • Teilen
      • Pin it
      • Tweet
      • Teilen
      • E-Mail

        Der erfahrene Reisende ist von Natur aus auch ein sozialer Schmetterling. Sie können aus einer Laune heraus ein Gespräch beginnen und es irgendwie schaffen, Gemeinsamkeiten mit Personen aus allen Lebensbereichen zu finden.

        Allein zu reisen kann unglaublich augenöffnend und bereichernd sein, aber es wird uns auch Fähigkeiten vermitteln, die notwendig sind, um erfolgreich zu sein. Kommunikation und zwischenmenschliche Fähigkeiten sind Attribute, die gelernt und verfeinert werden können. Diese Fähigkeiten sind im Alltag anwendbar und können in ein professionelles Umfeld übertragen werden.

        Wir sind von Natur aus geschlossen

        Für meine erste einsame Reiseerfahrung war ich gerade für ein externes Praktikum in San Francisco angekommen. Es gab ein Problem mit unserem Zug und wir mussten am nächsten Bahnsteig auf einen neuen Zug umsteigen. Ein Gentleman, der höfliche Gespräche geführt hatte, entschied, dass es nun seine Aufgabe war, mir zu helfen, meine Sachen in den nächsten Zug zu bringen.

        Obwohl gut gemeint, war ich entsetzt. Ich war nicht an die Freundlichkeit von Fremden gewöhnt, tatsächlich dachte ich, dass er versuchte, mich auszurauben oder noch schlimmer. Freundlichkeit ist etwas regional. Und als ich im Dreistaat aufgewachsen bin, war ich darauf eingestellt, äußerst skeptisch zu sein. Die Interaktion mit Fremden schien unglaublich tabu.

        Es ist beschämend zuzugeben, aber die sozialen Fähigkeiten sind auf der Strecke geblieben. Wir haben vergessen, wie man miteinander spricht. Die Idee, ein Gespräch mit einem Fremden aufzunehmen, ist grenzenlos erschreckend. Noch erschreckender ist jedoch, dass der Mangel an effektiver Kommunikation letztendlich zu einem einsamen Leben führen wird.

        Die Leidenschaft am Leben erhalten

        Ein sehr weiser Mann hat einmal gesagt, bevor Sie sich vollständig auf jemanden festlegen, nehmen Sie ihn mit auf eine Reise. Dieser weise Mann ist Bill Murray - und er spricht die Wahrheit. Reisen kann für viele eine sehr verletzliche Zeit sein, oftmals kann es das Schlimmste bei Menschen hervorrufen.

        Wenn Sie jedoch die unvermeidlichen Hürden überwinden können, die sich während Ihrer Reise ergeben, stärkt das Reisen nachweislich die Beziehungen. [1] Es gibt Ihnen und Ihrem Partner die Möglichkeit, an einem gemeinsamen Ziel teilzunehmen.

        Nur in einer anderen Umgebung zu sein [2], frei von all Ihren täglichen Verpflichtungen, die im Weg stehen, wird dazu beitragen, Romantik und Intimität wiederzubeleben. Sie haben beide die Möglichkeit, einige Themen erneut zu behandeln, die normalerweise zu einem Streit führen würden - in einer sicheren, romantischen Umgebung.

        Paare, die regelmäßig zusammen reisen, haben berichtet, dass sie effektiver miteinander kommunizieren als diejenigen, die dies nicht tun. [3]

        Sie werden niemals die Welt gleich sehen

        Die größte Offenbarung, die man erleben kann, wenn man in den Reiselebensstil eintaucht, ist die Erkenntnis, dass nicht jeder so denkt, wie man es tut. Nicht jeder lebt so wie Sie. Unterschiedliche Kulturen haben unterschiedliche Philosophien und Prioritäten.

        Atme, entspanne, genieße

        Als ich an einem Ort aufgewachsen bin, an dem sofort Ergebnisse erwartet werden, habe ich die Idee des Wartens nicht gut aufgenommen. Ich meine, was ist der Stau? Ich habe meine Bestellung aufgegeben und möchte sie jetzt. Offensichtlich war Ungeduld auf meinem ganzen Gesicht verschmiert. Der Server, der meine Bestellung entgegennahm, fragte mich ganz unschuldig: „Warum siehst du verärgert aus? Sie haben ein paar zusätzliche Momente, um das Leben zu genießen, bevor Sie Ihr Essen erhalten. “ Er hatte so recht. Warum war ich verärgert? Ich musste nirgendwo sein. Also nahm ich seinen Rat an. Ich holte tief Luft und nahm all die Schönheit in mich auf, die mich umgab.

        Geduld ist eine Tugend. Und wenn Sie auf Reisen sind, haben Sie keine andere Wahl, als geduldig zu sein.

        Lerne mit den Schlägen zu rollen

        Nicht alles läuft wie geplant, es muss schief gehen. Wenn Sie auf Reisen sind, sind Sie außerordentlich anfällig für diese Pannen, mit sehr geringer Sicherheit, wenn die Dinge nicht Ihren Weg gehen. Dies kann die ersten Male unglaublich nervig sein. Dies kann sogar einige davon abhalten, sich für eine Fortsetzung zu entscheiden. Aber wenn Sie es hacken und die Treffer so nehmen können, wie sie kommen, werden Sie letztendlich die Geduld des Heiligen entwickeln. Es werden schlimme Dinge passieren; lass sie. Sie werden einen anderen Weg finden.

        Wenn die Dinge nicht klappen, müssen Sie nicht nur geduldig sein, sondern auch anpassungsfähig [4]. Sie müssen in der Lage sein, sich zu erinnern und Strategien zu entwickeln, oder zumindest die aktuelle Situation zu akzeptieren und damit zu rollen.