11 Dinge, die passieren, nachdem Sie 30 geworden sind
  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Als Sie 20 Jahre alt waren, gab es wahrscheinlich eine Menge Dinge, die Sie tun wollten, als Sie 30 wurden, und Sie dachten wahrscheinlich, dass Menschen über diesem Alter tatsächlich ziemlich alt waren. Die Wahrheit ist jedoch, dass Sie sich nicht als 30 Jahre alt fühlen, wenn dieser Geburtstag Sie trifft, aber einige Dinge ändern sich.

    1. Kater werden zu einer echten Sache.

    Als Sie zwanzig Jahre alt waren, haben Sie damit geprahlt, keinen Kater zu haben. Sie könnten sogar am nächsten Tag weiter trinken. Verabschieden Sie sich von diesen Tagen, denn Kater werden bald zu einer echten Folter, die 2 Tage dauert. Die Folter beinhaltet Übelkeit, Kopfschmerzen und das berühmte Zitat „Ich bin zu alt für dieses Problem.“

    Das Schöne ist jedoch, dass Sie endlich lernen, Getränke, insbesondere Wein, zu genießen und sich nur ein wenig zu betrinken - was Sie glücklich macht, anstatt Ihr ganzes Leben zu bereuen.

    2. Das wilde Nachtleben wird zu einer Nacht in.

    Wenn Sie lernen, guten Wein zu genießen und das Geld haben, teure statt billige Getränke zu kaufen, tolerieren Sie keine Menschen mehr, die schreien, viel trinken und bis zum Morgen feiern. Überfüllte Orte, an denen die größte Herausforderung darin besteht, an die Bar zu gelangen und Getränke zu bestellen, werden durch eine Nacht mit Ihrem Partner oder Freunden ersetzt, in der Sie Wein trinken, zu Abend essen und Filme schauen.

    Einige Samstage bedeuten auch, Zeit mit einem guten Film oder einem Buch zu verbringen und einfach in einem bequemen Bett zu liegen.

    3. Sie können nicht mehr alles essen.

    Früher konnten Sie zu jeder Tageszeit essen, was immer Sie wollten, und kein Pfund zunehmen. Jetzt zeigt sich alles, was Sie in Ihren Körper stecken. Gewichtszunahme wird einfacher, ebenso wie Cellulite. Sie müssen also anfangen, sich zu bewegen und gesünder zu essen - was nicht bedeutet, dass Sie um 2 Uhr morgens einen Cheeseburger essen.

    Ihr Stoffwechsel und Ihr Verdauungssystem haben Sie möglicherweise gescheitert, aber gesundes Essen und Bewegung zahlen sich aus.

    4. Falten, Falten überall.

    Sie haben sich nie um Falten gekümmert, bis Sie Ihre ersten gesehen haben. Sie machen dich nicht hässlich und können auch nicht jeder sehen. Das Hauptproblem bei Falten ist, dass Sie tatsächlich feststellen, dass Sie alt werden und die Zeit nicht anhalten können.

    Echte Falten treten später auf, aber wenn sie auftreten, ist es Ihnen egal und sie sind nicht wichtig. Falten sind jedoch das erste Anzeichen dafür, dass man erwachsen wird, und es gibt keinen Grund, traurig und verängstigt zu sein, denn es ist viel besser als Sie denken.

    5. Graues Haar beginnt zu erscheinen.

    In Ihren Zwanzigern gab es einige graue Haare, aber Sie konnten sie einfach zupfen und das Problem wurde gelöst. Wenn Sie jedoch 30 Jahre alt werden, können diese grauen Haare Ihren ganzen Kopf übernehmen - Zupfen ist keine Option mehr.

    Da Sie einen Job haben, können Sie sich einen teuren und professionellen Friseur leisten, der die perfekte Frisur für den roten Teppich für Sie kreiert - und sicherstellen, dass Ihre Haarfarbe genau stimmt.

    6. Sie werden bereits im Voraus mit der Organisation von Veranstaltungen beginnen.

    Bis vor kurzem lautete Ihr Motto in Bezug auf Ereignisse „Mit dem Fluss gehen“, und die Planung bestand im Wesentlichen darin, zu twittern oder ein Update über das Ereignis zu veröffentlichen. Früher lautete die Formel: Kaufen Sie Getränke, etwas zu essen, der Ort spielt keine Rolle und wer auch immer auftaucht. Diese Zeiten sind jedoch lange vorbei.

    Wenn Sie jetzt etwas organisieren möchten, planen Sie sehr sorgfältig und stellen sicher, dass es verschiedene Getränke und außergewöhnliche Mahlzeiten gibt. Statt Tweets senden Sie tatsächlich Einladungen. Als Sie jung waren, konnten Sie nicht verstehen, warum die Leute so viel Aufhebens um die Planung einer Hochzeit machten. Jetzt planen Sie nicht nur jedes Detail Ihrer Hochzeit, sondern gehen auch täglich einen Stapel Zeitschriften und Websites durch.

    7. Ihr Newsfeed ist voller Babyfotos… und Sie mögen es.

    Sie können wahrscheinlich nicht genau sagen, wann die in Ihrem Newsfeed angezeigten Fotos von wilden Partys zu Babys gewechselt sind, aber es macht Ihnen überhaupt nichts aus. Sie beschweren sich vielleicht darüber oder machen sarkastische Kommentare, aber tief in Ihrem Inneren wissen Sie, dass Sie diese niedlichen Babybilder mögen.

    8. Sie werden nicht leicht beleidigt

    Sie waren immer zuversichtlich, aber Sie waren ein bisschen verloren im chaotischen Leben - und im gesamten Prozess, einen Job zu finden, den Sie mochten, und herauszufinden, wer und wo Sie sein möchten. Bis Sie 30 werden, haben Sie noch nichts herausgefunden, aber zumindest wissen Sie, was Sie wollen und wie Sie es bekommen.

    Als Sie in den Zwanzigern waren, waren Sie durch einen einzigen Kommentar in den sozialen Medien erschüttert und verärgert, aber jetzt interessieren Sie sich wirklich nicht mehr für diese Dinge. Sie haben keine Zeit für unwichtige negative Dinge. Deshalb werden Sie nicht leicht beleidigt und wissen, wie Sie für sich selbst eintreten können.

    9. Sie haben einen kleinen Kreis echter Freunde.

    Mit 10 Freunden ausgehen gehört der Vergangenheit an und Sie tolerieren keine zufälligen Personen, die Sie nerven. Sie werden endlich lernen, diese wenigen echten Freunde, die Sie haben, zu schätzen und sie bedingungslos zu lieben. Wirkliches Glück besteht darin, ein paar Freunde zu haben, mit denen Sie alles teilen können, anstatt Zeit mit giftigen Menschen zu verschwenden oder solchen, die nur Ihre Energie verbrauchen und nichts zurückgeben. Ihre besten Freunde sind die Menschen, mit denen Sie für den Rest Ihres Lebens zusammen sein möchten.

    10. Sie reisen besser.

    Keine billigen Hotels und beengten Hostelzimmer mehr und verabschieden Sie sich vom Schlafen im Auto, weil Sie einen ungeplanten Urlaub hatten. In Ihren Dreißigern können Sie sich schöne Zimmer leisten, in Restaurants essen und mit Stil reisen.

    Darüber hinaus hat das Reisen über Reisen zu Top-Zielen hinaus zugenommen. Das Reisen umfasst jetzt kurze Wochenendausflüge in die Natur, bei denen Sie Ihre Batterien aufladen.

    11. Liebe und Sex sind besser.

    Sie haben vielleicht die gefunden oder suchen noch, aber eines ist sicher: Sie werden die Person finden, die Sie wirklich glücklich macht. Liebe wird das einzige, was dich am Laufen hält und dich dazu inspiriert, mehr zu tun. Natürlich wird Ihr Sexualleben auch besser, da Sie in den Dreißigern endlich anfangen, Ihren Körper zu lieben, was Sie selbstbewusster gegenüber Ihrem Partner macht.

    Wenn wir einige Änderungen beiseite legen, ist es schließlich fantastisch, 30 zu sein. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um das Leben zu erleben. Hab keine Angst - es wird nur besser.

    • Teilen
    • Pin it
    • Tweet
    • Teilen
    • E-Mail

      Weiter lesen

      Mehr von diesem Autor

      Katarina Milovanovic

      Kommunikationstrend

      Mehr von diesem Autor

      Katarina Milovanovic

      Kommunikationstrend

      Weiter lesen

      7 Schritte, um eine Neujahrsresolution zu treffen und diese beizubehalten
      So ​​bauen Sie schnell Muskeln auf: 5 Fitness- und Ernährungs-Hacks
      30 beste Zitate, die Sie dazu inspirieren, nie aufzuhören zu lernen
      9 Inspirierende Beispiele für Wachstumssinn, die Sie in Ihrem Leben anwenden können

      Zuletzt aktualisiert am 18. Dezember 2020

      Wie Reisen Ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten drastisch verbessern kann

      Reisender Vagabund, Schriftsteller und Liebhaber pflanzlicher Lebensmittel. Lesen Sie das vollständige Profil

      • Teilen
      • Pin it
      • Tweet
      • Teilen
      • E-Mail

        Der erfahrene Reisende ist von Natur aus auch ein sozialer Schmetterling. Sie können aus einer Laune heraus ein Gespräch beginnen und es irgendwie schaffen, Gemeinsamkeiten mit Personen aus allen Lebensbereichen zu finden.

        Allein zu reisen kann unglaublich augenöffnend und bereichernd sein, aber es wird uns auch Fähigkeiten vermitteln, die notwendig sind, um erfolgreich zu sein. Kommunikation und zwischenmenschliche Fähigkeiten sind Attribute, die gelernt und verfeinert werden können. Diese Fähigkeiten sind im Alltag anwendbar und können in ein professionelles Umfeld übertragen werden.

        Wir sind von Natur aus geschlossen

        Für meine erste einsame Reiseerfahrung war ich gerade für ein externes Praktikum in San Francisco angekommen. Es gab ein Problem mit unserem Zug und wir mussten am nächsten Bahnsteig auf einen neuen Zug umsteigen. Ein Gentleman, der höfliche Gespräche geführt hatte, entschied, dass es nun seine Aufgabe war, mir zu helfen, meine Sachen in den nächsten Zug zu bringen.

        Obwohl gut gemeint, war ich entsetzt. Ich war nicht an die Freundlichkeit von Fremden gewöhnt, tatsächlich dachte ich, dass er versuchte, mich auszurauben oder noch schlimmer. Freundlichkeit ist etwas regional. Und als ich im Dreistaat aufgewachsen bin, war ich darauf eingestellt, äußerst skeptisch zu sein. Die Interaktion mit Fremden schien unglaublich tabu.

        Es ist beschämend zuzugeben, aber die sozialen Fähigkeiten sind auf der Strecke geblieben. Wir haben vergessen, wie man miteinander spricht. Die Idee, ein Gespräch mit einem Fremden aufzunehmen, ist grenzenlos erschreckend. Noch erschreckender ist jedoch, dass der Mangel an effektiver Kommunikation letztendlich zu einem einsamen Leben führen wird.

        Die Leidenschaft am Leben erhalten

        Ein sehr weiser Mann hat einmal gesagt, bevor Sie sich vollständig auf jemanden festlegen, nehmen Sie ihn mit auf eine Reise. Dieser weise Mann ist Bill Murray - und er spricht die Wahrheit. Reisen kann für viele eine sehr verletzliche Zeit sein, oftmals kann es das Schlimmste bei Menschen hervorrufen.

        Wenn Sie jedoch die unvermeidlichen Hürden überwinden können, die sich während Ihrer Reise ergeben, stärkt das Reisen nachweislich die Beziehungen. [1] Es gibt Ihnen und Ihrem Partner die Möglichkeit, an einem gemeinsamen Ziel teilzunehmen.

        Nur in einer anderen Umgebung zu sein [2], frei von all Ihren täglichen Verpflichtungen, die im Weg stehen, wird dazu beitragen, Romantik und Intimität wiederzubeleben. Sie haben beide die Möglichkeit, einige Themen erneut zu behandeln, die normalerweise zu einem Streit führen würden - in einer sicheren, romantischen Umgebung.

        Paare, die regelmäßig zusammen reisen, haben berichtet, dass sie effektiver miteinander kommunizieren als diejenigen, die dies nicht tun. [3]

        Sie werden niemals die Welt gleich sehen

        Die größte Offenbarung, die man erleben kann, wenn man in den Reiselebensstil eintaucht, ist die Erkenntnis, dass nicht jeder so denkt, wie man es tut. Nicht jeder lebt so wie Sie. Unterschiedliche Kulturen haben unterschiedliche Philosophien und Prioritäten.

        Atme, entspanne, genieße

        Als ich an einem Ort aufgewachsen bin, an dem sofort Ergebnisse erwartet werden, habe ich die Idee des Wartens nicht gut aufgenommen. Ich meine, was ist der Stau? Ich habe meine Bestellung aufgegeben und möchte sie jetzt. Offensichtlich war Ungeduld auf meinem ganzen Gesicht verschmiert. Der Server, der meine Bestellung entgegennahm, fragte mich ganz unschuldig: „Warum siehst du verärgert aus? Sie haben ein paar zusätzliche Momente, um das Leben zu genießen, bevor Sie Ihr Essen erhalten. “ Er hatte so recht. Warum war ich verärgert? Ich musste nirgendwo sein. Also nahm ich seinen Rat an. Ich holte tief Luft und nahm all die Schönheit in mich auf, die mich umgab.

        Geduld ist eine Tugend. Und wenn Sie auf Reisen sind, haben Sie keine andere Wahl, als geduldig zu sein.

        Lerne mit den Schlägen zu rollen

        Nicht alles läuft wie geplant, es muss schief gehen. Wenn Sie auf Reisen sind, sind Sie außerordentlich anfällig für diese Pannen, mit sehr geringer Sicherheit, wenn die Dinge nicht Ihren Weg gehen. Dies kann die ersten Male unglaublich nervig sein. Dies kann sogar einige davon abhalten, sich für eine Fortsetzung zu entscheiden. Aber wenn Sie es hacken und die Treffer so nehmen können, wie sie kommen, werden Sie letztendlich die Geduld des Heiligen entwickeln. Es werden schlimme Dinge passieren; lass sie. Sie werden einen anderen Weg finden.

        Wenn die Dinge nicht klappen, müssen Sie nicht nur geduldig sein, sondern auch anpassungsfähig [4]. Sie müssen in der Lage sein, sich zu erinnern und Strategien zu entwickeln, oder zumindest die aktuelle Situation zu akzeptieren und damit zu rollen.

        Es ist nicht die Situation - es ist Ihre Reaktion

        Bei einem Erdrutsch mit positiven Effekten werden Sie durch Ihre gesteigerte Geduld und Anpassungsfähigkeit zu einer freundlicheren, weniger skeptischen Person. Denn an diesem Punkt bekommen Sie es. Wir sind alle Menschen und geben unser Bestes, um durchzukommen. Also bleib einfach cool.

        Konflikte werden auftreten, und wie Sie damit umgehen, bestimmt das Ergebnis.

        Alternative Kommunikationsformen

        Alles, was neu und unbekannt ist, kann erschreckend wirken. Besonders wenn Sie ins Ausland reisen, insbesondere wenn Sie alleine reisen.

        Wenn Sie so etwas wie ich sind, genießen Sie den etwas aggressiven Schlag des Kulturschocks. Alles ist so fremd, so unglaublich anders.

        Dies kann die Kommunikation erschweren. Ich spreche buchstäblich nicht ihre Sprache. Die Chancen stehen gut, dass ich nicht über Nacht oder in naher Zukunft fließend werde. Aber ich kann meinen Kampf trotzdem erleichtern, indem ich ein paar Schlüsselbegriffe in der Sprache lerne, in der ich mich befinde, um im täglichen Leben zurechtzukommen.