13 Gründe, warum Sie nicht schnell lernen sollten

Autor, motivierender Redner und Künstler Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Es ist normal, Fehler als negative Auswirkungen zu betrachten, die sich nachteilig auswirken. In Wirklichkeit ist das Scheitern eines Prozesses genauso selbstverständlich wie das Erfolgreiche. In jedem Beruf bedeutet Misserfolg, sich mehr Möglichkeiten zu geben, zu wachsen, sich zu entwickeln und wirklich etwas Neues zu lernen. Eines meiner Lieblingszitate, das meine Einstellung geändert hat, ist:

    Wachstum und Komfort existieren nicht gleichzeitig.

    Wachsen bedeutet, dass Sie bereit sind, Risiken einzugehen und sich weiterzuentwickeln. Die einzige Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln und zu verändern, besteht darin, zu scheitern. Sie denken wahrscheinlich: Warten Sie, ich dachte, Erfolg ermöglicht es Ihnen, sich weiterzuentwickeln? Die Antwort lautet immer noch ja; Erfolg fördert Evolution und Veränderung. Um diesen Punkt zu erreichen, müssen Sie jedoch zahlreiche Fehler erleben, um ein größeres Bild zu erhalten.

    Als ich über meine vergangenen Misserfolge nachdachte, wurde mir etwas klar: Sie haben mich nicht zerstört oder abgeschafft. Tatsächlich waren sie wie Grundierungen, die mich auf eine zweite Chance vorbereiteten.

    Fehler fördern das geistige, emotionale und sogar körperliche Wachstum. Wir vergessen, dass in jeder Situation in Zukunft eine zweite Chance oder Gelegenheit besteht. Nur wenn wir uns bewerben, können wir auf diese neue Denkweise zugreifen.

    Als kreativer Mensch habe ich Misserfolge immer als End-All-Be-All angesehen. Ich habe mich oft selbst getreten, wenn ich etwas vermasselt oder spontan gehandelt habe. Wir möchten, dass unser Erfolg jetzt eintritt - fallen Sie in dieser Minute vom Himmel und in unseren Schoß. Die Realität ist, dass jeder, der erfolgreich geworden ist, auch zahlreiche Misserfolge erlebt hat. Und deshalb sind sie erfolgreich: Versuch, Irrtum, erneuter Versuch und dann Erfolg.

    In der Wiederholungsphase sollten Sie etwas aus Ihrem Fehler oder Misserfolg gelernt haben. Wie alles im Leben werden wir es nie wieder tun, wenn wir unseren Fehlern Kraft geben, und es ist eine fatale Reaktion. Nie wieder zu versuchen bedeutet, der Negativität nachzugeben, an etwas zu scheitern. Möglicherweise ist der Verlust zu hoch.

    Fehler können wirklich blendend und entmutigend sein. Sie können dazu führen, dass wir unsere Ziele und Bestrebungen aus den Augen verlieren. Zu akzeptieren, dass Misserfolg ein Teil jeder Erfolgsgeschichte ist, ist ein Sprungbrett zur Erreichung der Ziele, die Sie so dringend erreichen möchten.

    Die Autorin Elizabeth Gilbert sagte, Transformationen können nur in Trümmern stattfinden. Lassen Sie daher Ihre Arbeit und Ihr Leben bei Bedarf auseinanderfallen, damit Sie alles umformen und neu verwenden können. In Trümmern beginnen sich unglaubliche Dinge zu bessern. Und wenn Sie das Scheitern als in Trümmer geraten betrachten, hilft Ihnen dieser Artikel möglicherweise dabei, Ihre Denkweise zu ändern.

    Ich werde zusammenfassen, warum Misserfolg eine gute, positive und bereichernde Sache ist, und Ihnen helfen, Ihre Einstellung dazu zu ändern. Hier sind die 13 Gründe, warum Sie schnell scheitern sollten:

    1. Aus Fehler wird eine neue Route erstellt

    Fehlschlagen sollte als Gelegenheit zum Erstellen einer neuen Route angesehen werden. Wenn Sie das Gefühl haben, an etwas gescheitert zu sein, schreiben Sie darüber oder machen Sie eine Selbstreflexion und sehen Sie, was dabei herauskommt. Erstellen Sie eine andere Route oder einen anderen Pfad, anstatt nach einem Fehler aufzugeben, und versuchen Sie es erneut. Sie erhalten neue Erkenntnisse und eine andere Richtung, die Sie aus einem kreativen Block oder einem Stau herausholen könnte.

    Manchmal lenkt das Leben unseren Weg ab und wir müssen uns anpassen. Fehler können auch unsere Wege ablenken, daher ist es wichtig, sie anzupassen und anzunehmen. Wenn Sie so denken und sich dem nähern, werden Sie an einen anderen Ort geführt, oft zu einem neuen und besseren Ergebnis.

    2. Sie lernen zu identifizieren, was funktioniert

    Nahezu in jedem Bereich oder in jeder Branche, in der Sie tätig sind oder tätig sind, sollte Ihnen ein Fehlschlagen dabei helfen, festzustellen, was funktioniert und was nicht.

    Wenn Sie herausgefunden haben, warum sich etwas nicht manifestiert hat, haben Sie eine weitere Chance, etwas auf andere Weise zu tun. Es ist schön, etwas noch einmal zu versuchen und zu erkennen, was Sie zuvor falsch gemacht haben. Zu diesem Zeitpunkt nimmt die Evolution Gestalt an.

    3. Sie gewinnen neues Wissen in Ihrem Handwerk oder Ihrer Arbeit

    Fehler müssen nicht gleich Verlust sein. Sie können vielmehr Gewinne sein.

    Um einen bestimmten Punkt in Ihrer Karriere zu erreichen, müssen Sie scheitern, um neue Kenntnisse oder Perspektiven zu erlangen. Kreativ oder nicht, Misserfolge erweitern unseren Geist und fördern das Wachstum. Wenn Sie sich das nächste Mal in einer Situation befinden, in der Sie gesagt haben: "Meine Güte, ich habe den Ball darauf fallen lassen", bestätigen Sie dies.

    Geben Sie sich die Erlaubnis, etwas Nützliches zu erlangen. Ein Misserfolg kann daher nicht als Rückschlag empfunden werden, sondern ist ein Sprung in Richtung Erfolg.

    4. Sie bereiten sich auf eine zweite Chance vor

    Fehler können Sie nur auf zweite Chancen einstellen. Das Beenden ist das Tödlichste, was Sie tun können. Es wird das Wachstum nicht fördern. Dies führt zu einer Erschöpfung der Motivation, des Antriebs und der Disziplin. Zugegeben, im Moment kann ein Fehler schwer zu verdauen sein.

    Erinnern Sie sich daran, dass es andere Chancen und Möglichkeiten gibt. Fehler können uns nur für den zukünftigen Erfolg rüsten, aber es kann viel Zeit in Anspruch nehmen, daran zu erinnern, dass Ihnen eine zweite Chance zur Verfügung steht.

    5. Sie erhalten dickere Haut

    Ein weiterer Vorteil, wenn Sie schnell versagen, ist, dass Sie eine dickere Haut entwickeln. Diese dicke Haut hält Sie emotional neutral und ausgeglichen. Sie sind bereit, alle Herausforderungen zu meistern, die auf Sie zukommen.

    Mindset ist alles in einer bestimmten Situation, in der ein Fehler auftritt. Betrachten Sie es als Hautverdickungsmittel, und Sie werden weiter unten besser ausgerüstet und belastbarer sein.

    6. Sie werden emotionale Belastbarkeit aufbauen

    Emotionale Belastbarkeit [1] bedeutet, dass Sie nicht verrückt werden, nachdem Sie den Ball fallen gelassen haben oder etwas nicht funktioniert hat. Wie Sie auf Situationen, Ereignisse und Fehler reagieren, bestimmt, wo Sie in Zukunft landen werden.

    Menschen erinnern sich am meisten an Reaktionen, und irrationale Reaktionen wirken nur gegen Sie. Emotionales Zurückprallen kann je nach den Umständen schwierig sein. Je weniger Zeit Sie jedoch mit Negativität verbringen und warum ich? Selbsthass, je schneller Sie zu den großartigen Dingen gelangen, die Sie erreichen möchten.

    7. Sie werden andere inspirieren

    Jemand, der mir nahe und teuer ist, sagte das Perfekte zum perfekten Zeitpunkt, als ich das Gefühl hatte, an etwas gescheitert zu sein. Sie sagten mir, dass ich schnell und oft scheitern sollte, weil meine Geschichte dann noch inspirierender wäre.

    Bevor ein Unternehmer oder ein Mitarbeiter eines Unternehmens sein Ziel erreichte, scheiterten sie Dutzende Male. Es gibt Autoren wie J.K. Rowling, die immer wieder abgelehnt wurden, bevor sie Autoren wurden. Niemand wurde jemand, ohne vorher zu versagen. Vergiss das nicht.

    8. Eine neue Art der Organisation entwickelt sich nach einem Fehler

    Vorbereitung und Organisation sind Schlüsselelemente, um erfolgreich zu sein. Die gute Nachricht ist, dass ein Misserfolg uns zwingt, unser Arbeitsleben neu zu organisieren und umzustrukturieren.

    Durch eine neue Organisation und Struktur wird sich ein neues Selbstgefühl bilden. Sie werden gezwungen sein, Ihren Arbeitsbereich und jeden Bereich in Ihrem Berufsleben neu zu starten, der sich überladen oder durcheinander anfühlt. Diese neue Änderung wird die Neugier steigern und ein weiteres Schlüsselelement für die weitere Entwicklung sein.

    9. Fehler setzt Ihren Fokus zurück

    Nachdem ich große Enttäuschungen erlebt hatte, bemerkte ich eine Verschiebung meines Fokus. Das heißt nicht, dass mein Fokus vorher nicht da war, aber beim zweiten Mal war meine Liebe zum Detail geschärft und präziser. Nur mit frischen Linsen können wir einen klareren Weg dahin visualisieren, wohin wir gehen müssen.

    Fehler können mächtige Kräfte sein, die unseren Geist, unsere Gedanken und Handlungen neu verkabeln können. Wenn Sie Ihren Fokus zurücksetzen, müssen Sie einen neuen Weg finden, um sich einer Situation in Ihrem Arbeitsleben zu nähern, die Sie anfangs möglicherweise übersehen haben.

    10. Misserfolg stärkt Ihre Denkweise

    Eine stärkere Denkweise sorgt für emotionale Stabilität und Ausgeglichenheit, insbesondere wenn alles den Fan trifft. Im Leben sind Rückschläge und Misserfolge ein Teil der menschlichen Natur und des menschlichen Wachstums. Leonardo Da Vinci, ein Mann, der seiner Zeit 500 Jahre voraus war, ist mehr für seine Misserfolge als für seine Erfolge bekannt - was er sich vorzustellen und zu verwirklichen wagte, ist das, wofür er berühmt ist, ob seine Erfindungen funktionierten oder nicht.

    Sie sind nicht dafür bekannt, was Sie tun. Sie sind eher bekannt für die Art von Person, die Sie sind: neugierig, ein Risikoträger, jemand, der ausharrte und stark blieb, unabhängig davon, wie enttäuschend die Dinge wurden. Ein neugieriger Geist ist einer, der bereit ist, weiter zu erforschen, weiter zu bauen und dies zu tun, ohne Angst vor einem damit verbundenen Versagen zu haben.

    11. Sie werden eine Transzendenz erleben

    Das Wort Transzendenz bedeutet "Existenz oder Erfahrung jenseits der normalen oder physischen Ebene". Philosophen beschreiben Transzendenz als einen Aufstieg darüber hinaus. Den Unterschied zwischen Misserfolg und Erfolg ziehen wir aus beiden [2].

    Nur durch Versagen kann sich eine solche göttliche Transzendenz manifestieren, und diese Manifestation geschieht in unserem Geist. Nur ein Misserfolg kann uns zu einer Veränderung führen, die zu etwas Monumentalem und Lebensveränderndem führt.

    12. Misserfolg führt zur Meisterschaft

    Egal auf welchem ​​Gebiet Sie sich befinden, Versuch und Irrtum sind im Grunde genommen ein wissenschaftliches Experiment. Es ist ein Prozess des Versuchens und Scheiterns. Die Bereitschaft, es weiter zu versuchen, führt dazu, dass Sie Ihr Handwerk beherrschen. Personen in kreativen und technischen Berufen müssen diesen Prozess täglich durchlaufen.

    Als kreative Person teste ich ständig etwas aus und mache es später noch einmal. Erst kürzlich wurde mir klar, dass ich mein Handwerk beherrsche und aus der Dekonstruktion lerne, anstatt zu konstruieren. Jedes Mal, wenn ich beim zweiten Versuch von vorne anfangen oder etwas wiederholen musste, werde ich es schaffen.