5 Möglichkeiten, alles zu manifestieren, was Sie in Ihrem Leben wollen

Matt ist ein Vermarkter und Autor, der über Tipps zu Lebensstil und Produktivität bei Lifehack berichtet. Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Es mag schwierig erscheinen, etwas Großes für Sie zu tun, aber es ist nicht so kompliziert, wie Sie vielleicht denken. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren Geist an den richtigen Ort zu bringen und zu lernen, wie man etwas manifestiert.

    Vielleicht haben Sie jahrelang auf diese große Werbung hingearbeitet, oder Sie haben versucht herauszufinden, wie Sie einen besonderen Menschen fragen können, oder Sie möchten einfach nur genug Geld, um ein neues Sofa für Ihr Haus zu kaufen. Was auch immer es ist, groß oder klein, Sie können es manifestieren, wenn Sie Ihre Gedanken überprüfen und auf Ihre Ziele und Herzenswünsche hinarbeiten.

    Bevor wir darüber sprechen, wie Sie etwas manifestieren können, das Sie wollen, müssen wir wissen, was es tatsächlich bedeutet, etwas zu manifestieren. Beginnen wir dort.

    Was bedeutet es, etwas zu manifestieren?

    Der Prozess der Manifestation bezieht sich darauf, durch Ihre Gedanken, Gefühle und Überzeugungen etwas in Ihre physische Realität zu bringen [1]. Diese Definition geht nur so weit, denn wenn es so einfach wäre, etwas erscheinen zu lassen, wie darüber nachzudenken, würden wir alle ein Leben in Luxus führen.

    Gedanken, Gefühle und Überzeugungen sollen die Grundlage sein, auf der Sie in diesem Fall mit Ihren Zielen beginnen können. Wenn Sie sich daran erinnern, was Sie wirklich wollen, können Sie sich auf die Wege konzentrieren, um dorthin zu gelangen. Irgendwann wird dieses Ding für Sie Realität. So funktioniert Manifestieren!

    Hier sind einige Schritte, die Ihnen helfen sollen, alles zu manifestieren, was Sie sich im Leben wünschen.

    1. Fragen Sie sich, was Sie wirklich wollen

    Was ist Ihr Ziel? Ist es mehr Zeit mit Ihrer Familie zu verbringen? Ist es mehr Geld zu verdienen? Soll es mehr Macht oder Einfluss haben? Überlegen Sie, welche Teile Ihres Lebens Ihnen Erfüllung bringen. Was gibt Ihnen einen Grund zu sein?

    Kümmere dich nicht darum, was hier am einfachsten ist. Die beste Art von Glück ist nicht mühelos. es erfordert echte Arbeit. Finde heraus, warum du am Ende des Tages stolz auf dich bist. Wenn Sie dieses Ziel gefunden haben, lokalisieren Sie es und machen Sie es sich zur Aufgabe, es zu erreichen.

    Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie vom Leben erwarten, ist es möglicherweise an der Zeit, eine Liste Ihrer Werte aufzuschreiben. Dies kann Ihnen helfen, auf das hinzuweisen, was Sie interessiert und auf welche Art von Leben Sie leben möchten.

    2. Visualisieren Sie

    Sobald Sie eine Vorstellung von den Dingen haben, die Sie in Ihrem Leben manifestieren möchten, ist es Zeit, sie zu visualisieren [2]. Stellen Sie sich vor, wo Sie sein möchten. Es sieht gut aus, oder? Denken Sie an dieses Bild, wenn Sie Schritte in Richtung Ihres endgültigen Ziels unternehmen.

    Beachten Sie, dass sich die Visualisierung im weiteren Verlauf möglicherweise etwas ändert. Manchmal verschieben sich Ihre Ziele und manchmal ändern sie sich sogar vollständig. Haben Sie keine Angst, mit dem Fluss zu gehen, wenn Sie einen besseren Weg für sich selbst finden, aber Sie sollten immer ein Bild im Kopf haben, wo Sie letztendlich landen möchten.

    Es kann sogar buchstäblich ein Bild sein. Sie könnten motivierter sein, wenn Sie ein Foto oder eine Zeichnung von sich haben, um Ihr Endziel zu erreichen. Sie können sich das jeden Tag in Ihrem Büro, zu Hause oder im Arbeitszimmer ansehen und darüber nachdenken, wie süß der tatsächliche Moment sein wird.

    Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie den Visualisierungsprozess starten sollen, lesen Sie diesen Artikel: 13 Visualisierungstechniken, mit denen Sie Ihre Ziele erreichen können.

    Meditation kann besonders hilfreich für die Visualisierung sein, da sie in Ihrem Kopf Platz für die Bilder schafft, die Ihnen helfen, alles zu manifestieren. Sie können auch Vision Boards ausprobieren, wenn Sie Ihre Ziele täglich sehen möchten.

    3. Ergreifen Sie Maßnahmen

    Sobald Sie ein klares Bild im Kopf haben, was Sie wollen und wohin Sie gehen, ist es Zeit, darauf hinzuarbeiten. Dies erfordert möglicherweise, dass Sie sich eingestehen, dass Sie nicht auf den richtigen Moment warten, sondern nur ins Stocken geraten.

    Je länger Sie darüber nachdenken, eine große Aufgabe zu übernehmen, ohne sich darauf festzulegen, desto beängstigender wird es, das Projekt auf den Weg zu bringen. Selbst wenn Sie nicht wissen, was der beste erste Schritt ist, müssen Sie sich beeilen und auf diese Leiter steigen! Es mag zunächst ein wackeliger Aufstieg sein, aber Sie werden schließlich an die Spitze gelangen, wenn Sie durchhalten und einfach in Bewegung bleiben.

    Geben Sie Ihr Bestes, um es nicht als einen großen Schritt oder ein großes Projekt anzusehen. Teilen Sie es in kleinere Aufgaben auf, die sich überschaubar anfühlen. Wenn Sie beispielsweise einen neuen Job in einem Bereich erhalten möchten, der sich stark von Ihrem derzeitigen Standort unterscheidet, sehen die Schritte möglicherweise folgendermaßen aus:

    1. Gehen Sie zurück zur Schule, um einen neuen Abschluss oder ein neues Zertifikat zu erhalten, ODER absolvieren Sie kostenlose Online-Kurse, um Ihre Fähigkeiten zu entwickeln.
    2. Erstellen Sie einen beeindruckenden, polierten Lebenslauf
    3. Suchen Sie nach Stellenangeboten im Bereich von Interesse
    4. Bewerben Sie sich für so viele Jobs wie möglich
    5. Interview
    6. Akzeptieren Sie das Stellenangebot, das Ihren Zielen und Werten am besten entspricht.

      4. Dankbarkeit pflegen

      Erkennen Sie, was Sie haben, und versuchen Sie, ein Gefühl der Dankbarkeit dafür zu entwickeln. Drücken Sie Ihre Dankbarkeit aus, indem Sie die Geschenke, die Sie erhalten haben, nicht als selbstverständlich ansehen. Wenn Sie dies lesen, stehen Ihnen wahrscheinlich Möglichkeiten zur Verfügung, die Milliarden von Menschen nicht haben. Machen Sie also das Beste aus ihnen.

      Erinnerungsstücke wie Ihr Ehering, Ihr Smartphone oder sogar Ihr Paar Schuhe sollten Sie ständig daran erinnern, dass Sie mehr tun sollten, um das Beste aus Ihrem Leben herauszuholen. Nicht jeder hat die Chance zu lernen, wie man etwas wie Sie manifestiert. Denken Sie daran und verfolgen Sie Ihre Träume mit voller Kraft.

      Rhonda Byrne, die Autorin von The Secret, einem der beliebtesten Bücher zum Gesetz der Anziehung [3], diskutiert viel über Dankbarkeit. Sie sagt:

      „Sei dankbar für das, was du jetzt hast. Wenn Sie anfangen, über all die Dinge in Ihrem Leben nachzudenken, für die Sie dankbar sind, werden Sie erstaunt sein über die unendlichen Gedanken, die Ihnen über weitere Dinge einfallen, für die Sie dankbar sind. Sie müssen einen Anfang machen, und dann wird das Gesetz der Anziehung diese dankbaren Gedanken empfangen und Ihnen mehr geben, genau wie sie. “