5 neue Trends in der Startup-Kultur für 2017

Gründer von Write Right - A Content Marketing Company Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Startups, neue Unternehmen, die auf Innovation basieren, sind seit einiger Zeit im Trend. Ob im technologischen Bereich oder in einem anderen Sektor, eine Reihe von Personen entscheiden sich für Startups anstelle eines regulären Jobs. Dieser Trend war früher hauptsächlich von Männern dominiert, dies ist jedoch nicht mehr der Fall. Viele Frauen entscheiden sich auch dafür, einem Startup-Unternehmen über einen traditionelleren Job beizutreten. Zu den Vorteilen zählen sowohl monetäre als auch andere Gewinne, die Startups zu einem beliebten Trend machen.

    Unnötig zu erwähnen, dass das Jahr sicherlich unzählige Startups prognostizieren wird, die mit dem Ziel entstehen, größer und besser zu werden. Was sind die wichtigsten Trends, die wir im kommenden Jahr beobachten werden?

    1. Mitarbeiterorientiert

    Startups sorgen sich mehr um ihre Mitarbeiter als andere Unternehmen. Angesichts der begrenzten Menge an Ressourcen ist der Verlust von Arbeitskräften ein großer Verlust. Daher werden Startups weiterhin alles daran setzen, eine Umgebung zu schaffen, die mitarbeiterfreundlich ist.

    2. Peppy Offices

    Der Innenausstattung der Büros wird viel Aufmerksamkeit geschenkt. Vorbei sind die Zeiten weiß getünchter Wände und knarrender Stühle. 2017 wird sicherlich eine Zeit für peppige Büroräume sein, die ordentlich gestaltet und unterteilt sind. Der Fokus liegt auf der Förderung des Markennamens und der Schaffung eines Markenimages auf dem Markt, das es der Zielgruppe ermöglicht, sich leicht zu verbinden.

    3. Freiberufler werden eingestellt

    Ob digitales Marketing, Markenaufbau, Schreiben von Inhalten oder irgendetwas anderes - Freiberufler sind überall zu finden. Der Vorteil der Einstellung von Freiberuflern besteht darin, dass Kosten gesenkt werden, die für jedes Startup erforderlich sind.

    4. Vorteile, über zu sabbern

    Finanzielle Stabilität gibt Anlass zur Sorge, wenn Sie in einem Startup arbeiten. Selbst wenn Sie für Ihren Job gut bezahlt werden, mangelt es ihm an Stabilität, da Sie nie wissen, wann das Unternehmen zusammenbrechen könnte. Dies lässt den Kandidaten oft zögern, die Gelegenheit anzunehmen. Um diesen Nachteil zu überwinden, haben Startups eine Trendlösung gefunden. Den Mitarbeitern werden Vergünstigungen wie Freitagsfeste, kostenloses Essen und musikalische Samstage angeboten, wodurch eine andere Szene entsteht, als Sie es normalerweise in der Unternehmenskultur finden würden.

    5. Chat Box

    Die schnellstmögliche Kommunikation mit Kunden ist zu einem wichtigen Bedürfnis geworden. Einer der aufkommenden Trends des Jahres 2017 ist, dass die Chat-Box auf kommerziellen Websites angezeigt wird. Das Hinzufügen einer Chat-Box hilft dem Kunden, sofort Antworten zu erhalten, und öffnet gleichzeitig einen Kanal, über den das Unternehmen dem Kunden seine besten Angebote unterbreiten kann. Diese bequeme Methode wurde heutzutage auf einer Reihe von Websites verwendet.

    In einer Welt, die sich mit der Revolution der Technologie weiterentwickelt, wird 2017 sicherlich ein aufregendes Jahr für Startups. Der Erfolg dieser aufkommenden Trends erfordert jedoch einige gute Gewohnheiten. Haben Sie jemals Folgendes gedacht: