7 einfache Möglichkeiten zur Verbesserung Ihres Gedächtnisses und Ihrer Kreativität
  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    In der heutigen Welt sind Informationen überall. Wo immer Sie hingehen - in der realen Welt oder online - es gibt immer etwas Neues zu lernen. Vielleicht brennen Sie nach neuen Entdeckungen. Eine greifbare KRAFT, die deine Seele erfasst. Sie wissen noch nicht, was das ist ... Trotzdem bleibt der Wissensdurst bestehen.

    Ein bisschen wie in Wikipedia und Tausenden anderer "enzyklopädieähnlicher" Websites verloren zu gehen. Oder sich im Wahnsinn einer jährlichen Messe zu verlieren. Und du willst unbedingt so viele aufregende, neue, erfrischende Charaktere wie möglich kennenlernen. Oder vielleicht bist du wie ich, fähig und willens, mit der Nase voran in ein gutes, dickes Buch einzutauchen. Aber nicht irgendein Buch. Nein, dieses Buch ist etwas Besonderes. Es regt Ihre Fantasie an ... und lässt Sie wie die schelmische Kraft nicht los. Was auch immer der Grund sein mag, warum Sie auf der Suche nach Wissen sind, die Tatsache bleibt: Wir leiden möglicherweise unter einer "Informationsüberflutung".

    Es muss Ihnen nicht gesagt werden, dass Millionen von Menschen Probleme haben, sich zu konzentrieren, Multitasking zu betreiben und ihre kognitiven Funktionen zu verbessern. Sie hören jeden Tag davon, egal wohin Sie gehen. Hier sind einige kleine und einfache Übungen, die Sie HEUTE beginnen können, um Ihre „Gedächtniszellen“ wieder zum Leben zu erwecken und Ihren kreativen Geist zu stärken, wie Sie es nie für möglich gehalten hätten.

    Trainieren Sie Ihr Gehirn

    Denken Sie an Bodybuilder. Erreichen sie diese massive Mastodongröße, indem sie den ganzen Tag herumsitzen? N’sir! Sie schlagen auf das Eisen, sie füttern ihren Körper richtig und sie trainieren ihre Muskeln, um die absolute Hölle zu ertragen. Dasselbe mit Ihrem Gehirn zu tun, ist wahrscheinlich nicht klug. Der Punkt bleibt: Wenn Sie Ihr Gehirn durch Training trainieren, wächst und entwickelt sich Ihr Gehirn.

    Wie genau trainieren Sie Ihr Gehirn? Einfach!

    Sie können eine Reihe von Gehirntraining-Apps googeln… Gehirntrainingsspiele spielen… und (schockierend!) trainieren. Effektiv lernen und üben Sie die älteste und reinste Form der Meditation - Vipassana. Leichtes Cardio am Morgen entfernt die Spinnweben aus Ihrem Gehirn. Übung ist gut für die körperliche und Meditation ist ein Luxus für die geistige Gesundheit.

    Schaf zählen

    Ob Sie es glauben oder nicht, das Fangen von Zs und das Jagen von Schafen ist der einfachste Weg, um Ihre geistige Gesundheit zu verbessern. Würde das renommierte Magazin Men’s Fitness lügen?

    Ein klares und aufmerksames Gehirn hilft uns, uns auf weitere Informationen zu konzentrieren und diese zu speichern. Wenn wir regelmäßig genug Schlaf bekommen, können wir mehr Informationen aufnehmen. Schlaf hilft, das Gedächtnis zu festigen.

    Nehmen Sie eine Chill-Pille

    Was wie ein Kinderspiel aussieht ... Könnte Sie zu einem Kinderspiel machen. Stress spielt eine monumentale Rolle bei der Abwertung der Teile Ihres Gehirns, die für das Gedächtnis verantwortlich sind. Außerdem ist es nur eine schlechte Nachricht, aktiv nach Stresssituationen zu suchen (oder Zeit mit elenden Menschen zu verbringen, die Ihnen nichts anderes verursachen). Für jeden.

    Interessanterweise ist die nootrope Welt eine aufregende Welt, an der man teilnehmen kann - teilweise wird der Weg geebnet, um Ihr Gedächtnis zurückzugewinnen und Ihre Denkfähigkeiten auf Hochtouren zu bringen. Nootropika sind kognitiv verbessernde Ergänzungsmittel, die Ihre Aufmerksamkeitsspanne erhöhen, Ihnen helfen, sich zu konzentrieren, und als Lernhilfe dienen können. Andere „intelligente Drogen“ haben unattraktive Nebenwirkungen. Nootropika sind sicher, solange sie ordnungsgemäß verwendet werden.

    Es gibt so viele natürliche und synthetische Verbindungen, die nicht nur Ihr Gedächtnis verbessern können, nicht nur Ihren Fokus, sondern auch die Essenz Ihrer Kreativität.

    Nehmen Sie sich Zeit für ein Nickerchen

    Ja, Nickerchen. Power Naps. Gut fünfundvierzig Minuten oder nur zwanzig Minuten; wie lange du willst; Der wichtigste Teil ist ein Nickerchen, nachdem Sie im Büro oder zu Hause hart gearbeitet haben.

    Vergiss nicht, dein Verstand ist eine mächtige Maschine. Es braucht Zeit, um alle neuen Informationen zu verarbeiten, die Sie darauf werfen. Wir wissen bereits, was guter Schlaf mit unserem Gehirn tut. Warum nicht den „Schwamm“ -Prozess des Speicherabrufs beschleunigen, indem Sie den ganzen Tag über ein Nickerchen machen?

    Hit The Road

    Ja, Gehen macht Sie nicht nur gesünder. Körperlich und geistig. Es hilft, Schreibblockaden zu beseitigen und die Kreativität zu fördern!

    Ein Arzt und ein Professor stellten fest, dass etwa sechzig Prozent der Menschen (von insgesamt 176) bei abweichenden kreativen Aktivitäten „höher“ abschnitten als die Leute, die sich während der Durchführung der Aktivitäten und Tests hinsetzten. Wie hilft das Gehen Ihrem Gehirn? Es hilft genauso wie beim Sport! Wenn Sie gehen, pumpt Ihr Herz schneller und sendet mehr Blut und Sauerstoff durch Ihren Körper. Ihr Gehirn und alle anderen Organe erhalten eine zusätzliche Dosis. Das Gehen hilft dabei, neue Verbindungen zwischen Gehirnzellen herzustellen, und vergrößert die Region Ihres Gehirns, die für das Gedächtnis verwendet wird.

    Ich persönlich verbringe mindestens gut zwanzig Minuten im Morgengrauen, um einen Spaziergang zu machen. Dies ist, bevor das Chaos des automobilen Chaos beginnt.

    Spielen Sie diese Melodien

    Es versteht sich von selbst, dass Musik sowohl die Kreativität als auch den mentalen Fokus fördert. In jedem, in jedem Alter, zu jeder Zeit. Besuchen Sie YouTube und sehen Sie sich viele Wiedergabelisten an, die speziell für diesen Zweck entwickelt wurden.

    Sie haben auch davon gehört, klassische Musik zu spielen, um Ihnen bei Mathe- und Naturwissenschafts-Quiz zu helfen, oder? Einstein hielt das für eine gute Idee! Das Spielen klassischer Musik (rechte Gehirnhälfte) während eines Mathe-Tests (linke Gehirnhälfte) hilft dabei, die beiden Gehirnhälften miteinander zu verbinden. Das Hören klassischer Musik erhöht auch die kognitiven Fähigkeiten. Sie erhalten einen grundlegenden Gehirnschub!

    Lächeln und Entspannen

    Lerne loszulassen und die Chips fallen zu lassen, wo sie mögen. Denken Sie daran, unser Gehirn ist ein komplexer Organismus. Sie können nicht lange auf alle Kolben schießen. Persönlich hat mich die kreative Muse mehr als einmal besucht, als ich mich akzeptierte, mich gut in der Welt fühlte und lernte, wie man aufhört, so viel zu denken.

    Und um zu booten, bleiben Sie ruhig und entscheiden Sie sich bewusst dafür, die Dinge positiv zu beeinflussen… ob Sie es glauben oder nicht… verkabeln Sie die zentralen Neuronen in Ihrem Gehirn neu. Diese Neuverdrahtung ist dafür verantwortlich, Ihr Gehirn durch Assoziationen mit Gefühlen und Stimulation zu „formen“.

    Wenn Ihr Gedächtnis in einem glückseligen Zustand schärfer und fokussierter ist, trainieren Sie sich, um sich öfter so zu fühlen. Win Win.

    Schlussfolgerung

    Diese Liste ist keineswegs vollständig. Wie ich bereits sagte, sind dies schnelle und einfache „schmutzige“ Edelsteine ​​und „versteckte“ Tricks, mit denen Sie (heute!) Ihren kreativen Prozess ankurbeln können. Während Sie gleichzeitig Ihren Erinnerungswert steigern. Natürlich gibt es noch viel mehr zu erzählen. Lernen und entdecken. Vielleicht ist das eine Reise, die wir ein anderes Mal zusammen unternehmen können.