7 Gründe, warum ein minimalistischer Ansatz Sie gesünder machen kann
  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Wir alle möchten einen gesünderen Lebensstil führen, aber bei unseren Versuchen überkomplizieren wir die Dinge: Versuchen Sie Diäten, die uns nicht genügend Nährstoffe liefern, essen Sie Nahrungsergänzungsmittel, schleppen Sie uns jeden Tag ins Fitnessstudio, wo wir langweiliges Cardio und Sport treiben Gewichte heben, mehr Dinge kaufen, als wir denken müssen, sie werden unser Leben verbessern usw.

    All dies ruiniert unsere körperliche, geistige und geistige Gesundheit.

    Die Lösung für all dies liegt in der Einfachheit. Wenn Sie die einfachere Version von irgendetwas wählen, können Sie nicht nur glücklicher, sondern auch gesünder werden.

    So kann ein minimalistischer Ansatz Sie vor dem komplexen, stressigen Alltag bewahren:

    1. Wenn Sie Ihrem Körper nur das geben, was er braucht, werden Sie energetisch.

    Das Hauptprinzip des Minimalismus besagt, dass weniger tatsächlich mehr ist. Nach dieser Philosophie sollten Sie alles Unnötige aus Ihrem Leben streichen und somit mehr Freiheit, Frieden und Zufriedenheit haben.

    Beginnen Sie mit Ihrem Kühlschrank und Menü. Schreiben Sie auf, was Sie normalerweise essen und trinken, damit Sie das Gesamtbild sehen können, und fragen Sie sich für jeden Punkt auf der Liste, ob dies erforderlich ist.

    Sie könnten überrascht sein, welche Art und Menge von Lebensmitteln Sie täglich zu sich nehmen, die Ihr Körper eigentlich nicht benötigt. Alles, was in einer Packung enthalten ist, alles andere als Wasser und Tee, spezielle Zusatzstoffe beim Kochen und die meisten Snacks, die Sie essen - die meisten davon sind tatsächlich gesundheitsschädlich. Sie können Sie fauler, weniger gesund und launisch machen. Und es ist ziemlich einfach, wegen des darin enthaltenen Zuckers von solchen Lebensmitteln abhängig zu werden.

    Wenn Sie diese jedoch wegwerfen und das meiste, was Sie nicht benötigen, wegwerfen, damit es nicht mehr in Ihrem Kühlschrank und leicht zugänglich ist, konzentrieren Sie sich auf die echten Lebensmittel.

    Dazu gehören Obst, Gemüse, Samen, Proteine, Nüsse und Kräuter. Zusammen mit dem täglichen Trinken von viel Wasser halten sie Sie den ganzen Tag über frisch und mit Energie versorgt und helfen Ihrem Körper, alle seine Funktionen richtig auszuführen.

    2. Weniger Sorgen machen dich glücklicher.

    Konzentrieren Sie sich auf weniger, wenn es darum geht, etwas aus der Vergangenheit zu überdenken oder etwas zu planen, das schief gehen könnte.

    Die meisten Gedanken, die mit gestern oder morgen verbunden sind, machen uns nur besorgt und ängstlich, was zu vielen anderen negativen Verhaltensweisen führt.

    3. Wenn Sie anwesend sind, beruhigen Sie Ihren Geist und konzentrieren sich besser.

    Achtsamkeit ist ein weiterer wichtiger Aspekt eines minimalistischen Ansatzes.

    Es ist so einfach, in diesem Moment hier zu sein, ohne es ändern zu wollen, ohne an die Vergangenheit oder Zukunft zu denken. Stattdessen konzentrieren Sie sich auf den gegenwärtigen Moment.

    Auf diese Weise können Sie Ablenkungen beseitigen, die einen großen Teil des täglichen Lebens ausmachen, und sich so mühelos konzentrieren und schließlich die Dinge schnell erledigen.

    Dies wirkt sich positiv auf Ihre Arbeitsleistung und die allgemeine Funktionsweise Ihres Geistes aus.

    4. Du wirst schlafen wie ein Baby.

    Diese neue Denkweise, die Sie dank der Einfachheit entwickeln, ermöglicht es Ihnen auch, schnell einzuschlafen, anstatt stundenlang wach zu bleiben und nicht den Rest zu bekommen, den Sie verdienen.

    Weil Sie die Stimmen in Ihrem Kopf beruhigen und den gegenwärtigen Moment genießen, können Sie die Anspannung in Ihrem Geist und Körper loslassen und die ganze Nacht tief und fest schlafen.

    5. Im Freien zu sein, trägt zu Ihrem allgemeinen Wohlbefinden bei.

    Anstatt ins Fitnessstudio zu gehen oder eine andere Sportart zu betreiben, die Sie nicht wirklich mögen, gehen Sie einfach nach draußen.

    Am einfachsten ist es, spazieren zu gehen oder zu joggen. Dies hält Sie nicht nur fit, sondern die frische Luft (oder das Sonnenlicht während des Tages) hebt Sie an und erhöht Ihr Energieniveau, und Sie werden die Aussicht genießen.

    Sie können auch mit dem Radfahren beginnen und neue Gebiete in Ihrer Stadt erkunden.

    6. Das Entstören führt zu weniger Stress.

    In Unordnung zu leben ist nicht gesund. Viele Gegenstände zu Hause sammeln Staub, müssen ständig repariert werden und erfordern Ihre Zeit, Aufmerksamkeit und Ihr Geld.

    Wenn Sie weniger Sachen zu Hause haben, haben Sie mehr Platz und mehr Freiheit.

    Denken Sie daran, Dinge loszuwerden, die Sie nicht wirklich benutzen, auch wenn dies bedeutet, dass Sie den größten Teil Ihrer Kleidung verschenken oder Möbel und die vielen Geschenke verkaufen, die Sie im Laufe der Jahre erhalten haben.

    Sie werden sich erleichtert fühlen, wenn Sie das tun. Weniger Objekte bedeuten auch, in Zukunft Zeit zu sparen, organisierter und produktiver zu sein, wenn Dinge zu Hause erledigt werden, und Dinge aus der Vergangenheit nicht mit sich herumzutragen.

    7. Einsamkeit gibt Ihnen Ruhe.

    Wir leben einen hektischen Lebensstil und vergessen oft, wie man sich entspannt. Dies ist ein weiterer Grund, ständig gestresst zu sein und mit dem Einschlafen zu kämpfen.

    Wenn Sie eine ruhige Zeit alleine verbringen, kann dies behoben werden. Sie werden langsamer, lassen alle Ängste hinter sich, sind präsent und tun Dinge, die Ihnen Spaß machen.

    Ein Buch lesen, in Ruhe Kaffee trinken, Musik hören, Ihren Schreibtisch organisieren - all diese und viele weitere Aktivitäten können durchgeführt werden, wenn Sie alleine sind und nichts anderes zu tun haben.

    Auch wenn Sie noch etwas tun, sollten Sie wissen, dass Ihr Geist nicht angespannt ist und Sie sich wohl fühlen.

    Erstellen Sie ein solches Ritual und integrieren Sie es in Ihren Tag. Es ist wichtig, alleine in einer ruhigen und friedlichen Umgebung zu sein und an nichts anderes zu denken, was Sie später am Tag oder morgen tun müssen.

    Genießen Sie einfach Ihre eigene Gesellschaft, tun Sie Dinge, die Ihnen Freude bereiten, und beeilen Sie sich nicht und warten Sie auf den nächsten Moment oder die nächste Aufgabe auf Ihrer Liste. Die Fähigkeit, allein achtsam zu sein, erleichtert auch die Interaktion mit anderen Menschen.

    So können Sie ein minimalistisches Leben führen und gleichzeitig Ihre Gesundheit verbessern.

    Irgendwelche anderen Ideen?

    • Teilen
    • Pin it
    • Tweet
    • Teilen
    • E-Mail

      Weiter lesen

      Mehr von diesem Autor

      Patrick Banks

      Trend in 20-Etwas

      Mehr von diesem Autor

      Patrick Banks

      Trend in 20-Etwas

      Weiter lesen

      7 Schritte, um eine Neujahrsresolution zu treffen und diese beizubehalten
      So ​​bauen Sie schnell Muskeln auf: 5 Fitness- und Ernährungs-Hacks
      30 beste Zitate, die Sie dazu inspirieren, nie aufzuhören zu lernen
      9 Inspirierende Beispiele für Wachstumssinn, die Sie in Ihrem Leben anwenden können

      Zuletzt aktualisiert am 18. Dezember 2020

      Wie Reisen Ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten drastisch verbessern kann

      Reisender Vagabund, Schriftsteller und Liebhaber pflanzlicher Lebensmittel. Lesen Sie das vollständige Profil

      • Teilen
      • Pin it
      • Tweet
      • Teilen
      • E-Mail

        Der erfahrene Reisende ist von Natur aus auch ein sozialer Schmetterling. Sie können aus einer Laune heraus ein Gespräch beginnen und es irgendwie schaffen, Gemeinsamkeiten mit Personen aus allen Lebensbereichen zu finden.

        Allein zu reisen kann unglaublich augenöffnend und bereichernd sein, aber es wird uns auch Fähigkeiten vermitteln, die notwendig sind, um erfolgreich zu sein. Kommunikation und zwischenmenschliche Fähigkeiten sind Attribute, die gelernt und verfeinert werden können. Diese Fähigkeiten sind im Alltag anwendbar und können in ein professionelles Umfeld übertragen werden.

        Wir sind von Natur aus geschlossen

        Für meine erste einsame Reiseerfahrung war ich gerade für ein externes Praktikum in San Francisco angekommen. Es gab ein Problem mit unserem Zug und wir mussten am nächsten Bahnsteig auf einen neuen Zug umsteigen. Ein Gentleman, der höfliche Gespräche geführt hatte, entschied, dass es nun seine Aufgabe war, mir zu helfen, meine Sachen in den nächsten Zug zu bringen.

        Obwohl gut gemeint, war ich entsetzt. Ich war nicht an die Freundlichkeit von Fremden gewöhnt, tatsächlich dachte ich, dass er versuchte, mich auszurauben oder noch schlimmer. Freundlichkeit ist etwas regional. Und als ich im Dreistaat aufgewachsen bin, war ich darauf eingestellt, äußerst skeptisch zu sein. Die Interaktion mit Fremden schien unglaublich tabu.

        Es ist beschämend zuzugeben, aber die sozialen Fähigkeiten sind auf der Strecke geblieben. Wir haben vergessen, wie man miteinander spricht. Die Idee, ein Gespräch mit einem Fremden aufzunehmen, ist grenzenlos erschreckend. Noch erschreckender ist jedoch, dass der Mangel an effektiver Kommunikation letztendlich zu einem einsamen Leben führen wird.

        Die Leidenschaft am Leben erhalten

        Ein sehr weiser Mann hat einmal gesagt, bevor Sie sich vollständig auf jemanden festlegen, nehmen Sie ihn mit auf eine Reise. Dieser weise Mann ist Bill Murray - und er spricht die Wahrheit. Reisen kann für viele eine sehr verletzliche Zeit sein, oftmals kann es das Schlimmste bei Menschen hervorrufen.

        Wenn Sie jedoch die unvermeidlichen Hürden überwinden können, die sich während Ihrer Reise ergeben, stärkt das Reisen nachweislich die Beziehungen. [1] Es gibt Ihnen und Ihrem Partner die Möglichkeit, an einem gemeinsamen Ziel teilzunehmen.

        Nur in einer anderen Umgebung zu sein [2], frei von all Ihren täglichen Verpflichtungen, die im Weg stehen, wird dazu beitragen, Romantik und Intimität wiederzubeleben. Sie haben beide die Möglichkeit, einige Themen erneut zu behandeln, die normalerweise zu einem Streit führen würden - in einer sicheren, romantischen Umgebung.

        Paare, die regelmäßig zusammen reisen, haben berichtet, dass sie effektiver miteinander kommunizieren als diejenigen, die dies nicht tun. [3]

        Sie werden niemals die Welt gleich sehen

        Die größte Offenbarung, die man erleben kann, wenn man in den Reiselebensstil eintaucht, ist die Erkenntnis, dass nicht jeder so denkt, wie man es tut. Nicht jeder lebt so wie Sie. Unterschiedliche Kulturen haben unterschiedliche Philosophien und Prioritäten.

        Atme, entspanne, genieße

        Als ich an einem Ort aufgewachsen bin, an dem sofort Ergebnisse erwartet werden, habe ich die Idee des Wartens nicht gut aufgenommen. Ich meine, was ist der Stau? Ich habe meine Bestellung aufgegeben und möchte sie jetzt. Offensichtlich war Ungeduld auf meinem ganzen Gesicht verschmiert. Der Server, der meine Bestellung entgegennahm, fragte mich ganz unschuldig: „Warum siehst du verärgert aus? Sie haben ein paar zusätzliche Momente, um das Leben zu genießen, bevor Sie Ihr Essen erhalten. “ Er hatte so recht. Warum war ich verärgert? Ich musste nirgendwo sein. Also nahm ich seinen Rat an. Ich holte tief Luft und nahm all die Schönheit in mich auf, die mich umgab.

        Geduld ist eine Tugend. Und wenn Sie auf Reisen sind, haben Sie keine andere Wahl, als geduldig zu sein.

        Lerne mit den Schlägen zu rollen

        Nicht alles läuft wie geplant, es muss schief gehen. Wenn Sie auf Reisen sind, sind Sie außerordentlich anfällig für diese Pannen, mit sehr geringer Sicherheit, wenn die Dinge nicht Ihren Weg gehen. Dies kann die ersten Male unglaublich nervig sein. Dies kann sogar einige davon abhalten, sich für eine Fortsetzung zu entscheiden. Aber wenn Sie es hacken und die Treffer so nehmen können, wie sie kommen, werden Sie letztendlich die Geduld des Heiligen entwickeln. Es werden schlimme Dinge passieren; lass sie. Sie werden einen anderen Weg finden.

        Wenn die Dinge nicht klappen, müssen Sie nicht nur geduldig sein, sondern auch anpassungsfähig [4]. Sie müssen in der Lage sein, sich zu erinnern und Strategien zu entwickeln, oder zumindest die aktuelle Situation zu akzeptieren und damit zu rollen.

        Es ist nicht die Situation - es ist Ihre Reaktion

        Bei einem Erdrutsch mit positiven Effekten werden Sie durch Ihre gesteigerte Geduld und Anpassungsfähigkeit zu einer freundlicheren, weniger skeptischen Person. Denn an diesem Punkt bekommen Sie es. Wir sind alle Menschen und geben unser Bestes, um durchzukommen. Also bleib einfach cool.

        Konflikte werden auftreten, und wie Sie damit umgehen, bestimmt das Ergebnis.

        Alternative Kommunikationsformen

        Alles, was neu und unbekannt ist, kann erschreckend wirken. Besonders wenn Sie ins Ausland reisen, insbesondere wenn Sie alleine reisen.

        Wenn Sie so etwas wie ich sind, genießen Sie den etwas aggressiven Schlag des Kulturschocks. Alles ist so fremd, so unglaublich anders.

        Dies kann die Kommunikation erschweren. Ich spreche buchstäblich nicht ihre Sprache. Die Chancen stehen gut, dass ich nicht über Nacht oder in naher Zukunft fließend werde. Aber ich kann meinen Kampf trotzdem erleichtern, indem ich ein paar Schlüsselbegriffe in der Sprache lerne, in der ich mich befinde, um im täglichen Leben zurechtzukommen.

        Wahrscheinlich werde ich die Aussprache abschlachten. Die durchschnittliche Person wird den Kern dessen verstehen, was ich zu sagen versuche, und die Mühe schätzen - unabhängig von der schlechten Ausführung.