Die richtige Übung zur Stärkung Ihres Immunsystems
  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Bewegung hat eine starke Wirkung auf Ihr Immunsystem, aber es stimmt nicht, dass Sie Krankheiten umso besser bekämpfen können, je mehr Bewegung Sie machen. In der Tat ist zu viel Sport genauso schlecht wie überhaupt kein Sport, wenn es um Immunität geht.

    Die Wahrheit darüber, wie lange Ihr Aerobic-Training dauern sollte

    Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt den meisten Erwachsenen bis zu 300 Minuten Aerobic pro Woche. Das entspricht fast 45 Minuten pro Tag.

    Einfach gesagt, das ist ein schrecklicher Rat.

    Auswirkungen von Aerobic mit langer Dauer

    Sie sehen, lange Perioden stetigen Aerobic-Trainings erzeugen tatsächlich ein kleineres, schwächeres Herz und weniger starke Lungen. Und es kann Sie auf nahezu jede Krankheit im Buch einstellen.

    Richtig trainieren

    Ihr Risiko, sich zu erkälten oder an einer Grippe zu erkranken oder eine Infektion zu entwickeln, sinkt, wenn Sie richtig trainieren. Wenn Sie jedoch zu lange trainieren, steigt Ihr Risiko sofort wieder. Tatsächlich steigt Ihr Risiko höher, als wenn Sie überhaupt nichts getan hätten.

    In einer Studie teilten die Forscher Mäuse in zwei Gruppen ein. Eine Gruppe ruhte in ihren Käfigen. Die anderen liefen auf kleinen Laufbändern, bis sie erschöpft waren. Nach drei Tagen waren alle Mäuse dem Grippevirus ausgesetzt. Die Mäuse, die bis zur Erschöpfung rannten, erkrankten häufiger an der Grippe und hatten schlimmere Symptome als die Couch-Potato-Mäuse. In einem anderen Experiment wurden Mäuse mit dem Grippevirus infiziert und dann in drei Gruppen eingeteilt. Die erste Gruppe machte keine Übung. Der zweite bekam jeden Tag eine moderate Menge an Bewegung. Der dritte lief zweieinhalb Stunden am Tag aus. Nach einigen Tagen waren 50% der Sofakartoffeln an der Grippe gestorben. Nur 12% der gemäßigten Sportler starben. Erstaunliche 70% der Mäuse, die stundenlang liefen, starben an der Grippe!

    Intensive Workouts unterdrücken das Immunsystem des Körpers

    Das Problem ist, dass intensives, längeres Training die Immunantwort des Körpers für einen bestimmten Zeitraum unmittelbar nach Beendigung des Trainings unterdrückt. Und je länger und intensiver Ihre Routine ist, desto länger ist Ihr Immunsystem geschwächt. Und das bedeutet, dass Sie häufiger krank werden.

    Der Grund dafür ist einfach: Ihr Körper interpretiert lange Trainingsperioden als Stress.

    Dies erhöht den Spiegel von Noradrenalin und Cortisol. Diese Stresshormone neigen dazu, das Immunsystem zu unterdrücken. Sie bewirken, dass die Anzahl der Immunzellen (einschließlich der weißen Blutkörperchen) während und nach dem Training sinkt.

    Verwenden Sie das PACE -Programm , um Ihr Immunsystem zu stärken

    Es ist klar, dass keine Bewegung und längere Trainingseinheiten gesundheitsschädlich sind. Das Anti-Aging-PACE-Programm hat jedoch eine immunstärkende Wirkung. Es verschiebt den Fokus Ihres Trainings von der Dauer Ihrer Arbeit auf die Effizienz, mit der Sie sich anstrengen.

    Mit PACE ist es Ihr Ziel, in kurzer Zeit einen Höhepunkt der Intensität zu erreichen und sich dann auszuruhen. Sie müssen nicht stundenlang Cardio machen. Sie müssen nur 12 Minuten am Tag arbeiten. Sie arbeiten lange genug, um Ihr Immunsystem zu stärken, aber nicht so lange, bis Sie es unterdrücken.