Erstaunliche Dinge, die nur Menschen verstehen würden, die den Herbst lieben
  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Wenn Sie diesen ersten aufregenden Biss in der Luft bemerken, wickeln Sie sich liebevoll in eine wunderbar kuschelige Decke und schlürfen die Wärme aus Ihrer dampfenden Tasse Tee. Es ist Herbst!

    Jede Bewegung fühlt sich energetisiert an. Gleichzeitig verführen Sie beruhigende Gedanken, sich an Ihrem knisternden Kamin zu entspannen. Wenn Sie den Herbst lieben, werden Sie das folgende Gefühl vollständig verstehen:

    1. Sie schätzen die herrlichen Klänge.

    Gänse hupen über ihnen, während sie weiter nach Süden in wärmeres Klima fliegen, wo das Futter noch leicht verfügbar ist. Schulbusse bringen besorgte Kinder zurück in ihre Klassenzimmer. Der Wind raschelte durch die sich ständig verändernden Blätter und ermutigte sie, wie Konfetti auf den Boden zu fallen, wodurch ein Teppich entstand. Bei jedem Schritt machen Sie das Knirschen auf eine einladende Veränderung aufmerksam. Beschäftigte Feste, kichernde Kinder beim Verstecken auf den Maisfeldern, Geräusche von Traktoren voller Passagiere mit rosigen Wangen, die ihre Heufahrt genießen, und das Lachen von Kindern, die sorgfältig den beeindruckendsten Kürbis auswählen, um ihn in ihren Häusern zu schnitzen, zu dekorieren und stolz auszustellen an Halloween.

    2. Sie lieben den Frieden, den die Jahreszeit bringt.

    Wenn das Tageslicht immer kürzer wird und der Wind die Blätter wirbelt, ist alles so wunderbar! Der Erntemond. Die Dunkelheit kriecht auf romantischste Weise über dein Leben. Fühlen Sie den Wunsch, Ihre Notwendigkeiten für den kommenden Winter zu sammeln und aufzubewahren - ähnlich wie unsere Freunde, die Eichhörnchen.

    3. Sie verstehen, dass die Gerüche des Herbstes hypnotisieren und verlocken.

    Das süße Parfüm von brennendem Holz, das Aroma von Laub, Erde, Regen, Zimt, Ingwer, Muskatnuss, heißem Kakao, kochenden Suppen, Eintöpfen, Chilis, gebratenem Huhn, Torte und süßen Äpfeln, der unbeschreibliche Geruch von Kuchen backen … Apfel, Kürbis und Pekannuss „oh mein Gott!“

    Meistens riechen Sie Mutter Natur, die sich auf den Winterschlaf und das Überleben vorbereitet.

    4. Sie sehen atemberaubende Ereignisse.

    Die Blätter wechseln zu prächtigen Farben - leuchtende Rot-, Gelb-, Orange- und Brauntöne. Sie haben Sie in den Frühlings- und Sommermonaten mit ihrer Schönheit beeindruckt, aber jetzt ist es Zeit für sie, zu verschwinden. Es ist absolut faszinierend und Sie sind sich bewusst, dass Sie Zeuge von etwas sehr Bedeutendem sind. Es demütigt dich.

    Kürbisbeete sind überfüllt mit kleinen, mittleren, großen und ungewöhnlich riesigen Kürbissen, deren Farben so beruhigend und süß sind. Jack-O-Laternen gibt es zuhauf, die auf überraschendste Weise kreativ geschnitzt wurden und engagierte Persönlichkeiten darstellen.

    Ah ja. Es ist Herbst.

    5. Sie fühlen sich aufgeregt.

    Zeit, die Herbstkleidung herauszubringen ... weich, warm, pflegend, flauschig, samtig, du hast sie so vermisst! Sie begrüßen dich mit einer liebevollen Umarmung, dein alter Freund, und heißen dich wieder willkommen. Es gibt keine größere Freude, als am ersten kühlen Abend in Ihren Flanellpyjama zu schlüpfen.