So schreiben Sie ein Anschreiben für einen Karrierewechsel (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

Stratege am Arbeitsplatz | Karrierecoach | Workshop-Moderator | Schriftsteller | Sprecher | Ehemaliger Wirtschaftsprofessor Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Ein kleiner oder großer Karrierewechsel kann lähmend sein. Unabhängig vom Grund für Ihren gewünschten Karrierewechsel müssen Sie genau wissen, warum Sie einen Wechsel vornehmen. Dies ist wichtig, da Sie Klarheit und Vertrauen in Ihre berufliche Ausrichtung haben müssen, um die Arbeitgeber davon zu überzeugen, warum Sie für die neue Rolle oder Branche am besten geeignet sind.

    Ein gut ausgearbeitetes Anschreiben zum Karrierewechsel kann den Ton angeben und Ihre beruflichen Ambitionen hervorheben, indem Sie Ihre persönliche Geschichte präsentieren.

    1. Kennen Sie Ihr "Warum"

    Karriereänderungen können sich entmutigend anfühlen, müssen es aber nicht sein. Sie können die Kontrolle übernehmen und Ihre Karriere erfolgreich ändern, indem Sie Nachforschungen anstellen und fundierte Entscheidungen treffen.

    Das Kennenlernen von Menschen, Jobs und Branchen durch Informationsinterviews ist eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun. [1] Wenn Sie Zeit investieren, um Informationen aus mehreren Quellen zu sammeln, können Sie befürchten, tatsächlich Maßnahmen zu ergreifen und Änderungen vorzunehmen.

    Hier sind einige Fragen, die Ihnen helfen sollen, Ihr „Warum“ zu verfeinern, Klarheit zu suchen und Ihre berufliche Veränderung besser zu erklären:

    • Was macht mich zufrieden?
    • Wie soll sich die Arbeit auf mein Leben auswirken?
    • Was ist mir gerade am wichtigsten?
    • Wie engagiert bin ich für eine berufliche Veränderung?
    • Wovon brauche ich mehr, um mich bei der Arbeit zufrieden zu fühlen?
    • Was mache ich so gerne, dass ich den Überblick über die Zeit verliere?
    • Wie kann ich anfangen, meine Karrierewechseloptionen zu erkunden?
    • Was mag ich an meiner aktuellen Rolle oder Arbeitsumgebung nicht?

      2. Einführung: Warum schreiben Sie dieses Anschreiben?

      Machen Sie diesen Abschnitt kurz. Geben Sie die Rolle an, für die Sie sich bewerben, und geben Sie andere relevante Informationen an, z. B. die Buchungsnummer, in der Sie die Buchung gesehen haben, den Firmennamen und gegebenenfalls die Person, die Sie auf die Rolle verwiesen hat.

      Beispiel:

      Ich bewerbe mich für die Rolle des Client Engagement Managers, die am veröffentlicht wurde. In meinem Lebenslauf finden Sie relevante Berufserfahrungen im Anhang.

      3. Überzeugen Sie den Arbeitgeber: Warum sind Sie der beste Kandidat für die Rolle?

      Überzeugen Sie den Arbeitgeber davon, dass Sie die beste Person für die Rolle sind. Verwenden Sie diesen Abschnitt, um zu zeigen, dass Sie: die Stellenausschreibung gelesen haben, verstehen, wie Ihre Fähigkeiten zu den Anforderungen des Unternehmens beitragen, und die Herausforderungen des Unternehmens angehen können.

      Erzählen Sie Ihre persönliche Geschichte und machen Sie es Personalchefs leicht, die Logik hinter Ihrem Karrierewechsel zu verstehen. Wenn Sie den Grund für Ihren Karrierewechsel klar erklären, wird deutlich, wie nachdenklich und informiert Ihr Entscheidungsprozess über Ihren eigenen Übergang ist.

      Sei ehrlich

      Erklären Sie, warum Sie eine berufliche Veränderung vornehmen. Hier verbringen Sie den größten Teil Ihrer Zeit damit, eine klare Botschaft zu verfassen.

      Sprechen Sie mit dem Missverhältnis, das von Personalchefs zwischen den in Ihrem Lebenslauf angegebenen Erfahrungen und der Stellenausschreibung wahrgenommen werden kann, um zu zeigen, warum Sie aufgrund Ihrer einzigartigen Stärken qualifizierter sind als andere Kandidaten.

      Beheben Sie alle Karrierelücken in unserem Lebenslauf. Was haben Sie in diesen Zeiträumen getan oder gelernt, was für die Rolle und das Unternehmen von Vorteil wäre?

      Beispiel:

      Ich bin seit über 7 Jahren Englisch- und Theaterpädagoge an der High School. Um meine Karriere in eine neue Richtung zu entwickeln, habe ich mehr Zeit außerhalb des Klassenzimmers investiert, um das Engagement der Gemeinschaft zu erhöhen, indem ich ein starkes Beziehungsnetz zur Unterstützung von Schulprogrammen aufgebaut habe. Dies umfasst die Verwaltung mehrerer Interessengruppen, einschließlich lokaler Unternehmen, Anbieter, Schüler, Eltern, Kollegen, des Verwaltungsrats und der Schulverwaltung.

      Markieren Sie die relevante Leistung

      Lassen Sie Ihre Persönlichkeit erstrahlen, anstatt zu wiederholen, was in Ihrem Lebenslauf steht. Was macht dich einzigartig? Was sind Ihre Stärken und persönlichen Merkmale, die Sie für den Job geeignet machen?

      Beispiel:

      Als freudiger Theaterproduktionsleiter bin ich als unglaublicher Mitarbeiter bekannt. Durch meine Arbeit mit Theaterkompanien habe ich gelernt, mit verschiedenen Personengruppen zusammenzuarbeiten. Das Theaterumfeld fordert alle Beteiligten auf, zusammenzuarbeiten und eine erfolgreiche Produktion sicherzustellen. Dies bedeutet, dass ich oft kreativ und schnell auf den Beinen denken und ein bisschen Humor einsetzen muss, um die Dinge voranzutreiben und enge Zeitpläne einzuhalten.

      Zeigen Sie Ihre übertragbaren Fähigkeiten

      Tippen Sie auf Ihr Selbstbewusstsein, um Ihre aktuellen Fähigkeiten zu erfassen. [2]

      Seien Sie genau und zeigen Sie, wie Ihre vorhandenen Fähigkeiten für die neue Rolle relevant sind. Überprüfen Sie die Stellenausschreibung und verwenden Sie eine branchenspezifische Sprache, damit der Einstellungsmanager problemlos die Verbindung zwischen Ihren Fähigkeiten und den Fähigkeiten herstellen kann, die er benötigt.

      Beispiel:

      Als erste Anlaufstelle für Schüler, Eltern und viele Interessengruppen in der Gemeinde kann ich Probleme schnell, zeitnah und diplomatisch lösen. Meine Fähigkeit zur Problemlösung und meine ausgeprägten Verhandlungsfähigkeiten werden effektiv sein, um Kundenprobleme effektiv anzugehen. In Kombination mit meinen Planungs-, Organisations-, Kommunikations- und Multitasking-Fähigkeiten bin ich einzigartig für die Rolle des Client Engagement Managers qualifiziert, um sicherzustellen, dass die Kunden eine positive Sicht auf. haben

      4. Final Pitch und Call-to-Action: Warum möchten Sie für dieses Unternehmen arbeiten?

      Hier ist Ihre letzte Chance zu zeigen, was Sie zu bieten haben! Warum reizt Sie diese Gelegenheit und Gesellschaft? Zeigen Sie, welchen Wert Sie dem Unternehmen hinzufügen werden.

      Denken Sie daran, einen Aufruf zum Handeln beizufügen, da der Sinn dieses Briefes darin besteht, Ihnen ein Interview zu bringen!

      Beispiel:

      _________ ist ein weltweit führender Anbieter von Managementlösungen für verschiedene Kunden. Ich freue mich auf die Gelegenheit zu diskutieren, wie meine Fähigkeiten und meine erfolgreiche Erfahrung im Management mehrerer Stakeholder dazu beitragen können, starke Kundenbeziehungen als Client Engagement Manager aufzubauen und zu halten.