So verdienen Sie Geld mit der Selbstveröffentlichung Ihres Buches

Mehrsprachiger Schriftsteller und Journalist, der sich mit Technologie und Produktivität befasst. Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Eines der größten Unternehmen für jeden Schriftsteller, Autor, Kommunikator, Journalisten, Künstler oder Fachmann ist die Veröffentlichung eines Buches. Insbesondere Self-Publishing ist ein interessantes Unterfangen, aber möglicherweise kein großer Return on Investment (ROI) für Ihre Bemühungen auf Anhieb.

    Wikipedia definiert "Indie" -Literatur als Veröffentlichung eines Buches "außerhalb des Mainstream-Publizierens". Wenn Sie unter diese Kategorie der „Indie“ -Literatur fallen, kann die Selbstveröffentlichung eines Buches eine großartige Möglichkeit sein, Ihre Marke als Schriftsteller aufzubauen, und eine Möglichkeit zum Experimentieren sein. Es bietet einem Selbststarter praktische Erfahrungen und einen Einblick in den Prozess.

    Grundlegende Fakten zum Self-Publishing

    Im Folgenden finden Sie wichtige Fakten zum Selbstverlag für Leser und Autoren:

    • 30 Prozent der 100 besten Bücher bei Amazon werden selbst veröffentlicht und die Zahl wächst weiter.
    • Klassiker von Mark Twain, Charles Dickens, Virginia Woolf und anderen waren selbstveröffentlichte Werke.
    • Die Technologie des 21. Jahrhunderts hat den finanziell tragfähigen Digitaldruck, die eBooks und den Online-Buchhandel auf die derzeitige Form gebracht.
    • Selbstverlag kann Autoren ein viel größeres Verdienstpotential bieten als die traditionelle Route am ersten Tag.
    • Selbstveröffentlichte Bücher werden nie vergriffen.
    • Selbstverlag befreit einen Autor vom Schreiben dessen, was der Verlag ihm sagt, und ermöglicht ihm, darüber zu schreiben, was ihm gefällt und was ihn zum Ticken bringt.

      Tipps für den Erfolg beim Selbstverlag

      Diese Infografik zeichnet ein Bild auf die wichtigsten Schlüssel für den Erfolg bei der Selbstveröffentlichung:

      Um es hier noch einmal zusammenzufassen: Einige wichtige Erkenntnisse aus der obigen visuellen Grafik:

      • Lege dein Herz hinein
      • Qualität des Inhalts bereitstellen
      • Investieren Sie Zeit, Geld und Mühe

        Unabhängig vom Ausmaß des Erfolgs, den Sie anstreben, setzen Sie Ihr ganzes Herz in das Projekt ein. Wenn Sie sich nicht leidenschaftlich für Ihr Thema fühlen oder zumindest Ihr ganzes Herz und Ihre Mühe in Ihr Schreiben stecken, wird Ihr Buch zu kurz kommen.

        Wenn Sie die erforderliche Anzahl von Stunden für das Schreiben aufwenden, Ihr Geld sorgfältig investieren und den Aufwand maximieren, erhalten Sie ein erfolgreiches Stück Literatur.

        Effektiv für Ihr Buch werben

        Wenn Sie also gefunden haben, worüber Sie schreiben sollen, was passiert Ihrer Meinung nach als Nächstes? Wie fördern Sie es? Wenden Sie sich an einen Verlag? Dies ist nur eine der vielen Fragen, auf die es keine spezifische oder magische Antwort gibt.

        Wenn Sie sich für einen Self-Publishing-Dienst entscheiden, sollten Sie Geld sparen und investieren. Sie müssen Gebühren zahlen und einen Prozentsatz für den Druck Ihres Buches angeben. Die Dienste bieten in der Regel eine redaktionelle Bewertung, eine Bearbeitung der Kopien, ein Korrekturlesen oder eine Kombination aller drei. Der Preis wird letztendlich aus der Gesamtzahl der Wörter in Ihrem Buch berechnet.

        Während es wie eine für Sie erledigte Lösung erscheint, ein „Selbstverlagsunternehmen“ zu beauftragen, werden die damit verbundenen Gebühren kontinuierlich Ihre Gewinne belasten. Sie sehen, wenn Sie selbst veröffentlichen, zahlen Sie niemandem eine Kürzung und behalten die Einnahmen für sich. Möglicherweise verfügen Sie jedoch nicht über die Verbindungen und Ressourcen, über die ein Selbstverlag verfügt. Sie müssen die Kosten und den Nutzen einer Veröffentlichung selbst oder in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen abwägen, um die größten Erfolgschancen zu haben. Es gibt viele Orte, an denen Sie online nachsehen können, um mehr zu erfahren. So ist beispielsweise Steuben Press ein Online-Buchdrucker und eine wertvolle Ressource für Selbstverleger.

        Sobald Ihr Buch geschrieben ist, schlägt Steuben Press die folgenden bewährten Schritte vor, um Ihre Selbstverlagsarbeit zu fördern:

        1. Verkaufen Sie an diejenigen, die Sie kennen
        2. Ermutigen Sie zum Teilen
        3. Rekrutiere Influencer
        4. Erstellen Sie online einen Buzz
        5. Organisieren Sie eine Launchparty

          Mundpropaganda

          Wenn Sie Ihre eigene Arbeit Leuten präsentieren, von denen Sie wissen, dass sie Mundpropaganda-Marketing aufbauen und billiger sind als die Bezahlung von Werbung (online, sozial, mobil usw.). Darüber hinaus kann jemand in Ihren unmittelbaren Kreisen Sie mit dieser Person verbinden, die über einen Podcast, einen YouTube-Kanal oder ein anderes Medium unter den Massen Zugang zu einem Publikum hat.

          Social Media Promotion

          Sie können auch die ersten digitalen Kopien im Voraus bereitstellen, damit die Leser Bewertungen bei Amazon einreichen können. Darüber hinaus können Sie soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter, Pinterest und LinkedIn verwenden, um für Ihr Buch zu werben. Nutzen Sie die Facebook Live-Funktion, um über Ihre Arbeit zu sprechen, einen Twitter-Chat zu veranstalten, um Fragen zu beantworten, wunderschön gestaltete Bilder des Covers und unvergessliche Zitate oder Auszüge aus dem Buch auf Pinterest zu veröffentlichen und mehrere Beiträge zu veröffentlichen, die Einblicke in den Prozess des Schreibens geben Buch.

          All diese Bemühungen werden dazu beitragen, Sie mit potenziellen Influencern in Verbindung zu bringen und gleichzeitig online für Aufsehen zu sorgen. Je öfter Sie Inhalte im Zusammenhang mit Ihrer Arbeit im Web teilen, während andere gleichzeitig in ihren vorhandenen Netzwerken darüber sprechen, desto sichtbarer werden sie für andere. Der Prozess findet nicht über Nacht statt.

          Party Promotion starten

          Veranstalten Sie abschließend eine Launchparty. Tun Sie dies im Rahmen Ihres Budgets und Ihrer Ressourcen. Sobald Sie alle Daten zusammengestellt haben, können Sie anhand der Anzahl der aktiv am Prozess beteiligten Personen und der Nachfrage nach Kopien vorhersehen, wie groß die Sammlung sein sollte.

          Das Ziel einer Launchparty ist nicht nur, ein Katalysator für die Verbreitung Ihres Buches über Mundpropaganda und soziale Netzwerke zu sein, sondern dient auch dazu, eine weitere wichtige Komponente einer Buchpräsentation zu ermöglichen - Buchbesprechungen. Jedes Mitglied des Startteams sollte einen Anreiz erhalten, eine Bewertung bei Amazon zu schreiben. Sie sehen, der Algorithmus von Amazon, der den Rang der Produktliste bestimmt und stark von der Anzahl der Bewertungen und der Geschwindigkeit der Bewertungen abhängt. Der Begriff „Geschwindigkeit“ bedeutet, dass der Algorithmus aufgreift, wenn viele Überprüfungen alle gleichzeitig eingehen, und diese Signale als Beliebtheit interpretiert. Eine bessere Sichtbarkeit führt wiederum zu den Buchlisten.