Wie Sie ehrlich mit sich selbst umgehen und mehr erledigen können

Healthy Lifestyle Architect, ein Fitness- und Ernährungstrainer Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    „Sie können Ihr Leben dramatisch verändern, aber nur, wenn Sie den Wunsch haben, sich zu ändern, Maßnahmen zu ergreifen, die Disziplin, die von Ihnen gewählten neuen Verhaltensweisen zu üben, und die Entschlossenheit, bis zu Ihnen zu bestehen Erhalten Sie die gewünschten Ergebnisse. “ - Brian Tracy

    • „Ich muss mich nur konzentrieren.“
    • „Ich muss mich nur anschnallen.“
    • „Ich brauche nur mehr Willenskraft.“
    • „Ich weiß bereits, was zu tun ist, ich muss es nur tun.“

      Ich habe mir wahrscheinlich all diese Dinge irgendwann einmal gesagt und ich wette, dass Sie das auch haben. Die meisten von uns wissen bereits, was zu tun ist - essen Sie die richtigen Lebensmittel, trainieren Sie konsequent, ruhen Sie sich richtig aus und erholen Sie sich und tun Sie mehr von dem, was wir lieben und weniger von dem, was wir nicht tun. Es ist jedoch so schwierig, alles zusammenzusetzen.

      Wie können wir vermeiden, dass wir uns verloren, gestresst und überfordert fühlen und fokussierter werden, mehr Ergebnisse erzielen und mehr Dinge erledigen, sei es in Bezug auf unsere Gesundheit, Karriere oder in unseren Beziehungen?

      Die Entscheidungen, die Sie treffen, liegen bei Ihnen und allein bei Ihnen

      Sobald Junk den Fan trifft, machen Sie einen Fehler oder die Zeiten werden hart… übernehmen Sie die volle Verantwortung. Weigere dich, Ausreden zu machen und verpflichte dich, niemandem oder den Umständen die Schuld zu geben. Wo immer Sie jetzt in Ihrem Leben sind, liegt an den Entscheidungen, die Sie getroffen haben. Um eine Hürde zu überwinden, müssen Sie zunächst anerkennen, dass sie vorhanden ist. Andernfalls stoßen Sie immer wieder darauf.

      Es gibt ein wunderbares Gedicht von Portia Nelson mit dem Titel "Da ist ein Loch in meinem Bürgersteig", das sehr passend ist ...

      Kapitel Eins

      Ich gehe die Straße entlang. Es gibt ein tiefes Loch im Bürgersteig. Ich falle hinein. Ich bin verloren ... ich bin hilflos. Es ist nicht meine Schuld. Es dauert ewig, einen Ausweg zu finden.

      Kapitel Zwei

      Ich gehe die gleiche Straße entlang. Es gibt ein tiefes Loch im Bürgersteig. Ich gebe vor, ich sehe es nicht. Ich falle wieder rein. Ich kann nicht glauben, dass ich am selben Ort bin. Aber es ist nicht meine Schuld. Das Aussteigen dauert noch lange.

      Kapitel Drei

      Ich gehe die gleiche Straße entlang. Es gibt ein tiefes Loch im Bürgersteig. Ich sehe es ist da. Ich falle immer noch hinein ... es ist eine Gewohnheit. Meine Augen sind offen. Ich weiß wo ich bin. Es ist meine Schuld ... ich steige sofort aus.

      Kapitel 4

      Ich gehe die gleiche Straße entlang. Es gibt ein tiefes Loch im Bürgersteig. Ich gehe darum herum.

      Kapitel 5

      Ich gehe eine andere Straße entlang.

      Wenn Sie immer wieder denselben Fehler machen, bestätigen Sie ihn. Fragen Sie sich, warum ich diesen Bürgersteig weiter gehe? Dann wählen Sie eine neue Route. Jede Route reicht aus. Es spielt keine Rolle, solange es nicht dasselbe ist, das Sie dazu bringt, in ein Loch zu fallen. Wenn Sie sich auf diesem neuen Weg befinden, wissen Sie jetzt, wonach Sie suchen müssen. Wenn Sie ein Loch sehen, gehen Sie um es herum und finden am nächsten Tag einen anderen Weg.

      Wenn Sie mit Ihrer Ernährung zu kämpfen haben, finden Sie Ihr Loch. Fallen Sie nachts immer vom Wagen, wenn Sie von der Arbeit nach Hause kommen? Sie sind erschöpft und möchten sich einfach nur entspannen? Anstatt sich Zeit für die Zubereitung einer gesunden Mahlzeit zu nehmen, entscheiden Sie sich für etwas Verarbeitetes und Schnelles?

      Was ist eine andere Straße, die Sie nehmen können? Können Sie jeden Tag ein paar Minuten früher aufstehen, um sicherzustellen, dass Sie etwas vorbereitet haben, wenn Sie nach Hause kommen?

      Sehen Sie sich Ihre Straße an. Wo sind die Löcher? Was können Sie tun?

      Was muss ich jeden Tag tun, um das zu erreichen, was ich erreichen möchte?

      Wir scheitern oft nicht an mangelnder Anstrengung - es ist oft eine konsequente Anstrengung, mit der wir zu kämpfen haben. Die meisten Dinge, die wir erreichen wollen, erfordern Anstrengungen, die sich über einen längeren Zeitraum erstrecken.

      Und die Ehrlichkeit ...

      Der größte Teil dieser Bemühungen muss ein Leben lang verlängert werden. Jetzt kann das Nachdenken über Dinge im Laufe eines Lebens dazu führen, dass jeder hyperventiliert, aber das Coole ist, dass es immer einfacher wird. Und diese Anstrengung wird automatisch.

      Etwas früher aufstehen, um trainieren zu können, wird zur Gewohnheit. Das Kochen in großen Mengen an einem Sonntagnachmittag, damit Sie die Mahlzeiten für die Woche einnehmen, fühlt sich natürlich an. Wenn Sie diese Stunde jede Nacht verwenden, um Ihre Lieblingssendung anzusehen, können Sie jetzt Ihr eigenes Unternehmen gründen.

      Aber der Schlüssel ist, mit einem zu beginnen.

      Wählen Sie einfach einen Bereich Ihres Lebens aus, den Sie verbessern möchten. Der Versuch, zu viel auf einmal zu tun, erfordert so viel Aufwand, dass Sie sich entweder selbst verbrennen oder es schwierig machen, sich zu 100% auf jeden Bereich festzulegen.

      Was ist das Einzige, was Sie brauchen, um sich zu verbessern? Beginnen Sie dort, legen Sie 100% fest und fahren Sie mit der nächsten fort, sobald es Ihnen zur Gewohnheit geworden ist.

      Mein Weg oder die Autobahn führt alleine auf einer leeren Straße zu Ihnen.

      Lernen Sie, sich anzupassen

      Eines ist auf dieser Welt sicher und das ändert sich. Ich kann Ihnen eines garantieren und werde mich nie irren. Heute ist mit Sicherheit anders als gestern und morgen wird anders sein als heute.

      Auch wenn Sie sich an manchen Tagen wie Bill Murray am „Groundhog Day“ fühlen, finden jeden Tag subtile Änderungen statt. Schau zurück auf dein Leben. Wie verschieden sind Sie von 10, 20, 30 und so weiter? Ich wette, Ihr Job hat sich ein paar Mal geändert. Ich bin sicher, Ihr Körper, einige Ihrer Gewohnheiten, Ihre Freunde, wo Sie leben. Veränderung ist eine Sache, von der ich sicher bin, dass sie niemals verschwinden wird.

      Wenn Sie sich nicht anpassen, neue Dinge ausprobieren, mit neuen Methoden, Techniken, Menschen und Entscheidungen experimentieren, werden Sie zurückgelassen.

      Was heute funktioniert hat, funktioniert morgen möglicherweise nicht. Kannst du so essen, wie du es als Kind getan hast? Bist du so aktiv?

      Ich bin sicher, dass sich auch Ihre Verantwortlichkeiten und Leidenschaften geändert haben. Es liegt an Ihnen, sich an Ihre neue Umgebung, Ihre neue Rolle oder Ihren neuen Körper anzupassen und herauszufinden, was Sie tun müssen, um dorthin zu gelangen, wo Sie sein möchten.

      Wie müssen sich Ihre Ernährungsgewohnheiten anpassen? Ihre Trainingsgewohnheiten? Ihr Lebensstil?

      Planen. Dann planen Sie noch einmal. Oh ja, und planen Sie noch mehr.

      Ich weiß, dass wir das alle schon einmal gehört haben ... aber es ist wahr. Hey, ich mag es genauso wie der nächste Typ, aber wenn etwas nicht so läuft, wie Sie es wollen oder erwarten, schauen Sie sich Ihren Plan an… oder vielleicht haben Sie keinen.

      Es mag so aussehen, als würden Sie Zeit mit der Planung verschwenden, aber auf lange Sicht spart Ihnen diese Planung Zeit, da Sie nicht von vorne anfangen müssen, wenn Junk den Lüfter trifft. Ein Plan ist wie eine Karte. Wenn Sie Ihre Route geplant und einen Haken getroffen oder falsch abgebogen haben, können Sie sehen, wo Sie Fehler gemacht haben, und sie in Zukunft vermeiden.

      Es funktioniert auch, wenn die Dinge gut laufen. Wenn Sie an Ihr Ziel gelangen, müssen Sie einer Route folgen und diese immer wieder verwenden. Möglicherweise haben Sie jetzt eine Anleitung, wann Sie eine neue Reise antreten.

      Was auch immer Sie tun möchten, nehmen Sie sich Zeit, um einen Plan zu erstellen. Machen Sie sich keine Sorgen, dass dies falsch ist, solange Sie bereit sind, Anpassungen vorzunehmen, werden Sie die erforderlichen Änderungen vornehmen.

      Durchsichtig sein

      Wie kristallklar. Es ist schwierig, irgendwohin zu gelangen, wenn Sie nicht wissen, wohin Sie wollen. Wo bist du jetzt, wo willst du sein, was willst du tun? Kümmere dich nicht so sehr um das "Wie", sondern um das "Warum".

      Was auch immer Ihr Ziel ist, was auch immer Sie tun möchten, definieren Sie, warum Sie es tun und warum es für Sie wichtig ist. Wenn Sie Muskeln aufbauen, Gewicht verlieren oder mehr Arbeit finden möchten, die Sie lieben, definieren Sie Ihr Warum.

      Hier ist ein Beispiel dafür.

      "Ich möchte Fett verlieren."

      • Warum möchte ich Fett verlieren? Weil ich in eine kleinere Jeansgröße passen möchte.
      • Aber warum möchte ich in eine kleinere Jeansgröße passen? Denn wenn ich kleinere Jeans trage, denke ich, dass ich besser aussehe.
      • Aber warum möchte ich besser aussehen? Denn wenn ich gut aussehe, fühle ich mich gut mit mir.
      • Aber warum möchte ich mich gut fühlen? Denn wenn ich mich gut fühle, bin ich selbstbewusster und selbstbewusster.
      • Aber warum möchte ich selbstbewusster und selbstbewusster sein? Denn wenn ich selbstbewusster und selbstbewusster bin, habe ich die Kontrolle und kann besser aus dem Leben herausholen, was ich will.

        Jetzt bist du dran. Wählen Sie eine Sache aus, auf die Sie hinarbeiten möchten. Nur eine Sache. Geben Sie die Erklärung ab. ICH WILL _______________. Dann fragen Sie sich immer wieder, aber warum, bis Sie den Kern der Sache erreicht haben.

        Ich bin mir fast sicher, dass fast alle Probleme auf diese Weise gelöst werden könnten ...

        Indem wir andere immer so behandeln, wie wir behandelt werden möchten.

        Persönliche, körperliche, geistige und soziale Probleme könnten mit ziemlicher Sicherheit gelöst werden, wenn wir Menschen immer so behandeln würden, wie wir behandelt werden wollten. Wenn unsere Kaffeebestellung durcheinander ist, gibt es keinen wirklichen Grund, den Barista zu beschimpfen. Die Bestellung wird nicht festgelegt. Das einzige, was es tut, ist, den Blutdruck zu erhöhen und das arme Mädchen hinter der Theke zu belasten.

        Wenn uns jemand auf der Autobahn abschneidet, ihnen den Finger gibt und sie anhupt, hat das keinen wirklichen Zweck. Dies ändert nichts an der Situation und hilft nicht, Probleme zu lösen.