So planen Sie ein romantisches Valentinstagstermin für Ihren Liebsten

Ivan ist der CEO und Gründer eines digitalen Marketingunternehmens. Er verfügt über langjährige Erfahrung in Teammanagement, Unternehmertum und Produktivität. Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Hier sind wir wieder zu dieser Jahreszeit - Romantik liegt in der Luft, Geschenke und Karten zum Valentinstag sind überall in den Läden und die Online-Welt ist voller Suchanfragen von nervösen Freunden, Freundinnen, Ehemännern und Ehefrauen, die nach dem suchen der richtige Weg, um ihrem Lebensgefährten zu zeigen, wie sehr sie sich um sie kümmern. Egal wie viel Liebe sie in sich fühlen, manche Menschen sind einfach nicht so romantisch und wissen nicht, wie sie ihre Gefühle auf eine Weise zeigen sollen, die ihren geliebten Menschen beeindruckt und ihr Herz zum Schmelzen bringt. Es ist keine Schande, nach Hilfe zu suchen, wenn es um Romantik geht - wir alle müssen viel über Liebe und die vielen verschiedenen Arten, sie auszudrücken, lernen.

    In der Tat werden diejenigen, die mehr Erfahrung in der Art der Liebe haben, Veteranen aus mehr als 10 Jahren Ehe, Ihnen sagen, je mehr Sie jemanden kennenlernen, desto mehr sind Sie sich der Tatsache bewusst, dass es ein riesiges Meer von Dingen gibt Sie wissen nichts über Liebe und Beziehungen, ein Meer, das diejenigen, die nicht vorbereitet sind, leicht ertränken kann. Glücklicherweise können Sie nachforschen und sich darauf vorbereiten, einen großartigen romantischen Valentinstag zu planen, auch wenn Sie in der Romantikabteilung fehlen. Hier sind einige etwas verallgemeinerte Schritte, die auf der ganzen Linie funktionieren und Ihnen helfen, das perfekte romantische Erlebnis für Ihre Liebsten zu schaffen.

    1. Entwickeln Sie Ihre Strategie frühzeitig.

    Das Schlimmste, was Sie tun können, ist zu warten, bis Sie nur noch ein oder zwei Tage bis zum Valentinstag haben, und dann hektisch ein Geschenk zusammenzuschmeißen und zu versuchen, ein Restaurant zu finden, das nicht ausgebucht ist. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um das Datum zu planen und über all die kleinen Details nachzudenken, die den Unterschied zwischen einem ziemlich guten Datum und einem herzzerreißenden Super-Datum ausmachen. Reservierungen müssen ziemlich früh vorgenommen werden, da gute Restaurants einen Monat im Voraus gebucht werden können und Sie mindestens eine Woche früher einkaufen möchten, um den Feiertagsrausch zu vermeiden. Wenn Sie bereits einen Plan haben, werden Sie auch viel weniger gestresst sein, wenn der eigentliche Tag kommt.

    2. Bereiten Sie zuerst alle kleinen Dinge vor.

    Abgesehen davon, dass Sie frühzeitig Restaurantreservierungen vornehmen oder ein Geschenk online bestellen, damit bis zum Valentinstag alles fertig ist, sollten Sie sich vor allem auf die Details oder den letzten Schliff konzentrieren. Eine Karte oder noch besser ein ausgefallener Liebesbrief ist etwas, an dem Sie in der Woche, die zum V-Tag führt, etwa 30 Minuten am Tag arbeiten können, und Sie können auch früh mit der Arbeit an Dingen wie: beginnen

    • Kerzen
    • Öl einmassieren
    • Eine Wiedergabeliste für romantische Musik
    • Süße Schachteln und Geschenkverpackungen
    • Blumen und Schokolade
    • Sexy Dessous oder Rollenspielkostüme
    • Kleine Geschenkkorbartikel wie Parfums und Seifen

      Wenn Sie diese wichtigen Dinge einige Tage im Voraus fertig haben, können Sie sich auf wichtigere Dinge konzentrieren, die zum Valentinstag gehören. Sie müssen beispielsweise sicherstellen, dass Ihr Date Spaß macht und dass alles reibungslos und planmäßig verläuft.

      3. Stellen Sie das perfekte Geschenk für Ihre Liebsten her.

      Es gibt eine ganze Reihe allgemeiner Geschenke, aber versuchen Sie, Klischees zu vermeiden und sich auf etwas zu konzentrieren, das Ihrem Lebensgefährten wirklich wichtig ist. Sie können Standardgeschenke zum Valentinstag wie herzförmige Gegenstände, Teddybären, Blumen und Schokolade als Teil des Geschenkkorbs verwenden. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie etwas mit den Aktivitäten, Idealen und Konzepten in Verbindung bringen, die Ihrem Partner am Herzen liegen.

      4. Essen gehen oder ein romantisches Abendessen vorbereiten.

      Jede dieser beiden Optionen hat ihre Stärken und Schwächen, sodass die richtige Wahl von der Person und der Situation abhängt. Wenn Sie in einem schicken Restaurant speisen, müssen Sie rechtzeitig reservieren und es kostet Sie einiges, aber die Atmosphäre und die Mahlzeiten sind wirklich unglaublich. Auf der anderen Seite ist ein hausgemachtes Abendessen viel persönlicher und bietet Ihnen viel kreative Freiheit, aber wenn Sie sich in einer Küche nicht auskennen, kann es leicht zu einer Katastrophe werden. Unabhängig davon, welche Wahl Sie treffen, sollten Sie über die Wahl des Essens nachdenken und sich auf das Dessert konzentrieren - alle schlechten Witze und dummen Kommentare darüber, dass Ihr Partner so süß wie Schokolade ist, dass zuckerhaltige Snacks tatsächlich dazu führen, dass Hormone, die mit dem Gefühl des Vergnügens zusammenhängen, freigesetzt werden das Gehirn und wird einen wunderbaren Geschmack in Ihrem Mund hinterlassen.

      5. Kleide dich, um zu beeindrucken.

      Dieser Punkt ist sehr wichtig. Egal, ob Sie ein junges Paar sind, das gerade seine Beziehung beginnt, oder reife Liebhaber, die jahrelang das Gute und das Schlechte durchgemacht haben und aneinander hängen, Präsentierbarkeit ist ein wesentlicher Bestandteil des Zeigens, dass Sie sich um eine andere Person kümmern.

      Obwohl einige dies mit grundlegenden Ritualen zur Pflege von Primaten in Verbindung bringen, zeigt die Tatsache, dass der Versuch, gut auszusehen, der anderen Person zeigt, dass es Ihnen wichtig ist, wie sie Sie wahrnimmt, was bedeutet, dass Sie nachdrücklich sind und versuchen, ihnen zu gefallen. Natürlich hilft ein höllisch hübsches Aussehen auch dabei, die Leidenschaft zwischen Ihnen beiden zu entfachen.

      6. Machen Sie es zu einem ganztägigen, mehrstufigen Erlebnis und nicht nur zum Abendessen.

      Beginnen Sie die romantische Erfahrung, indem Sie sich etwas früher am Tag treffen - für zusammenlebende Paare bedeutet dies, den Tag mit einem guten Frühstück im Bett zu beginnen - und eine Reihe lustiger, romantischer Aktivitäten zu absolvieren, bevor Sie schließlich zum Abendessen aufbrechen und den Tag im fachmännisch eingerichteten Schlafzimmer ausklingen lassen. Sie müssen nicht viel Geld für Fahrten mit dem Heißluftballon über ein Tal, Reiten oder ähnliche Hollywood-Klischees ausgeben. Es kann so einfach sein, wie etwas zu tun, das Ihnen beiden Spaß macht, einen Ort zu besuchen, an dem Sie sich zum ersten Mal getroffen oder einen besonderen Moment miteinander geteilt haben, oder einige Aktivitäten auszuprobieren, über die Sie immer gesprochen haben, zu denen Sie jedoch nie die Gelegenheit hatten.

      7. Stellen Sie die richtige Stimmung mit korrekter Beleuchtung, Dekoration, Musik und Düften ein.

      Wahrscheinlich beenden Sie die Nacht an einem ruhigen und privaten Ort - zurück bei Ihnen oder im Hotelzimmer, wenn Sie für diesen Anlass an einen besonderen Ort gegangen sind -, sodass Sie die richtige Stimmung einstellen müssen. Sie können Duftkerzen verwenden, um ein romantisches Licht zu erzeugen und ein verlockendes Aroma zu erzeugen, oder einige schöne Dekorationen einrichten (denken Sie an Herzen, Blumen, ausgestopfte Versionen ihres Lieblingstiers, dekorative Kissen usw.). Es ist am besten, alles früh am Tag einzurichten, damit es nicht länger als ein paar Minuten dauert, bis es fertig ist (Sie sollten Ihrem Date mitteilen, dass Sie einige Minuten warten müssen, bevor Sie in den Raum kommen, damit Sie Licht machen können die Kerzen und nehmen Sie kleinere Anpassungen vor).

      8. Bereiten Sie eine entspannende und aufregende Erfahrung für Ihre Liebsten im Haus vor.

      Sobald Sie alles eingerichtet und bereit haben, möchten Sie sich darauf konzentrieren, dass sich Ihr Partner wohlfühlt. Hier kommen Dinge wie Massageöle, Wein, Schokolade, Obst, Musik und bequeme Kleidung ins Spiel. Planen Sie eine romantische Aktivität und geben Sie sich gegenseitig ein paar Minuten Zeit, um sich bequemer anzuziehen, bevor Sie die Dinge auf die nächste Stufe bringen. Langsames Tanzen, gefolgt von ein oder zwei Gläsern Wein und einigen süßen Snacks wie Erdbeeren mit Sahneüberzug und Desserts auf Schokoladenbasis, die dann langsam in eine Massage auf dem Bett übergehen, scheint für fast jeden Wunder zu wirken.

      9. Viel Spaß im Schlafzimmer und erkunden Sie Ihre erotischen Fantasien.

      Dies sollte eine ganz besondere Nacht für Sie beide sein, und nach all dem Spaß, den Sie während Ihres Valentinstags hatten, romantischen Gesten, die Sie näher zusammengebracht haben, und der allmählichen Erotik, die sich in der Privatsphäre Ihres Zuhauses aufbaut, Sie wird eifrig sein, sich gegenseitig in die Arme zu fallen und Ihren Wünschen nachzugeben. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um sich auf einer tieferen Ebene kennenzulernen und Ihre erotischen Fantasien zu erkunden. Seien Sie sehr offen miteinander und besprechen Sie Ihre Einschaltmöglichkeiten. Haben Sie keine Angst vor Rollenspielen oder anderen Aktivitäten, die Ihrem Partner gefallen könnten, aber nehmen Sie die Dinge langsam und stellen Sie sicher, dass Sie sich sowohl wohl als auch zufrieden mit dem Verlauf der Dinge fühlen.

      10. Steh am nächsten Morgen (oder am frühen Nachmittag) auf, mache Frühstück und mache einen romantischen Film.

      Ihr Valentinstag endet nicht mit dem Moment, in dem Sie nach Ihrer romantischen Nacht auf dem Heu sind. Der Morgen danach oder der Teil des Tages, an dem Sie aufstehen können, sollte eine natürliche Erweiterung der aufregenden romantischen Erfahrung des Vortages sein. Machen Sie ein leckeres Frühstück, verbringen Sie einige Zeit mit der Präsentation und servieren Sie es Ihrem Partner im Bett. Sie können einen romantischen Film drehen und ihn mit Ihrem Essen genießen und beim Kuscheln ein paar entspannende Stunden lang die Sorgen des Lebens vergessen.

      Es gibt bestimmte Dinge, die auf die meisten Menschen auf der ganzen Linie angewendet werden können, wenn es um Romantik und großartige Verabredungen geht. Denken Sie jedoch daran, dass wir alle in irgendeiner Weise unterschiedlich sind und versuchen, basierend auf Ihren Erfahrungen das perfekte Valentinstag-Erlebnis zu schaffen Charakter, Vorlieben und Lebensstil des Partners. Verwenden Sie diese Tipps als gute Vorlage, aber passen Sie einige Teile an, basierend auf dem, was Sie über Ihren Lebensgefährten wissen.