So stoppen Sie emotionalen Missbrauch und kommunizieren effektiv

Lebensstil, Selbstverbesserung und Reisebloggen Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Stoppen Sie emotionalen Missbrauch, damit Sie bessere Beziehungen aufbauen können

    Ich habe heute eine Geschichte mit Ihnen zu teilen.

    Heute Morgen ist etwas passiert, das mich dazu gebracht hat, ziemlich tief über mich selbst nachzudenken. Ich habe eine neue Perspektive auf emotionalen Missbrauch gewonnen.

    Das Wetter war eiskalt, aber ich musste mit dem Zug zur Arbeit fahren. Ich war spät dran, weil ich nie wusste, was ich anziehen sollte, und Zeit vor dem Spiegel verschwendete, um mich zu entscheiden. (Ja, ich bin einer dieser Leute.)

    Als ich am Bahnhof ankam, fuhr der Zug, den ich erwischen wollte, gerade weg! Meine Güte, warum heute?

    Nun, es dauerte nur 10 Minuten bis zum nächsten, aber wenn Sie die bittere Kälte nicht genießen, kann es sich anfühlen, als würden Sie nackt in der Antarktis spazieren gehen.

    Ich habe einen Mann in den Dreißigern beobachtet, der intensiv auf seinem Handy eine SMS geschrieben hat. Er seufzte weiter und klopfte mit seinem rechten Schuh gegen die Metallstange des Sitzes im Wartebereich. Ich habe nie eine Sekunde lang aufgeschaut. Er war fixiert auf das, was er tat. Frustriert wie immer.

    Wir stiegen in den Zug und saßen uns komisch genug gegenüber. Ich beobachtete ihn aufmerksam, als er eine Nummer wählte. Das machte mich neugierig (und neugierig). Ich war am Abhören interessiert und hoffte zu hören, was ihn so aufgeregt hatte.

    Ich habe den Piepton gehört - er wurde an die Voicemail gesendet. DRAT! Er sprach ins Telefon und sagte genau diese Worte: "Ich weiß, dass du immer noch nicht reden willst, es sind zwei Tage vergangen. Ich sagte, es tut mir leid. Ich habe mich geirrt, aber du ignorierst mich weitaus schmerzhafter als das, was ich dir angetan habe. “

    Er legte auf, hob den Kopf und machte Augenkontakt mit mir.

    Seine tiefgrünen Augen sahen traurig und müde aus, rot und geschwollen von Tränen oder vielleicht Schlafmangel. Ich dachte, meine Güte, wer ihm das antut, muss ein echter Idiot sein.

    Ich bin mit psychologischer Bestrafung nicht einverstanden.

    Warum erzähle ich Ihnen das?

    Nun, genau wie ein Schlag ins Gesicht - es traf mich. Ich war schuldig.

    Ich habe genau das Gleiche getan! Vielleicht sogar jemanden genauso verletzt, wie der Kerl verletzt hat.

    Die stille Behandlung über einen längeren Zeitraum hinweg ist eine Form des emotionalen Missbrauchs. Es ist eine gute Waffe der Wahl, weil es mächtig ist. Eine Form, Schmerzen zuzufügen, ohne sichtbare Blutergüsse zu bekommen.

    Wenn Sie Ihren Freunden, Partnern und / oder Familienmitgliedern regelmäßig diese Art der Behandlung geben, müssen Sie aufhören.

    Gründe, warum Menschen die stille Behandlung geben:

    • Ich versuche absichtlich, dich zu verletzen oder zu bestrafen
    • Willst du die volle Kontrolle über die Situation
    • Vermeiden Sie eine Konfrontation

      Wie gehen Sie mit effektiver Kommunikation um und üben sie?

      Wenn einer oder beide von Ihnen Speicherplatz benötigen, richten Sie ihn ein.

      Sie müssen Geduld haben, was schwierig ist, wenn Sie verletzt und wütend sind.

      Wenn jemand absichtlich versucht, Sie durch die stille Behandlung zu verletzen und aus Bosheit zu handeln, analysieren Sie die Situation. Denken Sie daran, dies ist emotionaler Missbrauch und ein Zeichen für eine ungesunde Beziehung.

      Es mangelt an effektiver Kommunikation und Sie müssen entscheiden, ob es sich um eine Beziehung handelt, von der Sie wachsen oder weggehen möchten.

      Dies gilt nicht nur für Ihren Ehepartner, sondern auch für Freunde, Kollegen und Bekannte. Lassen Sie sich niemals von jemandem erzählen oder fühlen, dass Sie keine Rolle spielen.

      Sie tun es.

      5 Möglichkeiten, emotionalen Missbrauch zu stoppen und effektive Kommunikation zu üben

      Wir sagen eine Sache, die andere Person hört etwas anderes und es kommt zu Missverständnissen, Frustrationen und Konflikten.

      Glücklicherweise können Sie lernen, wie Sie klarer und effektiver kommunizieren können, indem Sie:

      • Einverstanden ist es in Ordnung, nicht zuzustimmen
      • Aktiv zuhören
      • Anwesend sein
      • Finden Sie Ihre Stimme
      • Ehrlich sein, aber auf die Gefühle anderer achten

        Es ist wichtig, dass Sie die Emotionen und Absichten hinter den Informationen verstehen.

        Täglich effektive Kommunikation üben

        Es ist eine erlernte Fähigkeit und der Klebstoff, mit dem Sie Ihre Beziehungen und Verbindungen zu anderen vertiefen können.

        Wenn Sie effektive Kommunikation üben, werden Sie und Ihre Mitmenschen respektvoller miteinander umgehen und Ihre Beziehungen gedeihen.

        Können Sie Informationen klar und einfach auf ausgereifte und faire Weise an Menschen weitergeben?

        Wie üben Sie effektive Kommunikation? Bitte teilen Sie in den Kommentaren unten.

        • Teilen
        • Pin it
        • Tweet
        • Teilen
        • E-Mail

          Weiter lesen

          Mehr von diesem Autor

          Sheri Leinfellner

          Lebensstil, Selbstverbesserung und Reiseblogging

          Trend in 20-Etwas

          Mehr von diesem Autor

          Sheri Leinfellner

          Lebensstil, Selbstverbesserung und Reiseblogging

          Trend in 20-Etwas

          Weiter lesen

          7 Schritte, um einen Neujahrsvorsatz zu fassen und beizubehalten
          So ​​bauen Sie schnell Muskeln auf: 5 Fitness- und Ernährungs-Hacks
          30 beste Zitate, die Sie dazu inspirieren, nie aufzuhören zu lernen
          9 Inspirierende Beispiele für Wachstumssinn, die Sie in Ihrem Leben anwenden können

          Zuletzt aktualisiert am 18. Dezember 2020

          Wie Reisen Ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten drastisch verbessern kann

          Reisender Vagabund, Schriftsteller und Liebhaber pflanzlicher Lebensmittel. Lesen Sie das vollständige Profil

          • Teilen
          • Pin it
          • Tweet
          • Teilen
          • E-Mail

            Inhärent fungiert der erfahrene Reisende auch als sozialer Schmetterling. Sie können aus einer Laune heraus ein Gespräch beginnen und es irgendwie schaffen, Gemeinsamkeiten mit Personen aus allen Lebensbereichen zu finden.

            Allein zu reisen kann unglaublich augenöffnend und bereichernd sein, aber es wird uns auch Fähigkeiten vermitteln, die notwendig sind, um erfolgreich zu sein. Kommunikation und zwischenmenschliche Fähigkeiten sind Attribute, die gelernt und verfeinert werden können. Diese Fähigkeiten sind im Alltag anwendbar und können in ein professionelles Umfeld übertragen werden.

            Wir sind von Natur aus geschlossen

            Für meine erste einsame Reiseerfahrung war ich gerade für ein externes Praktikum in San Francisco angekommen. Es gab ein Problem mit unserem Zug und wir mussten am nächsten Bahnsteig auf einen neuen Zug umsteigen. Ein Gentleman, der höfliche Gespräche geführt hatte, entschied, dass es nun seine Aufgabe war, mir zu helfen, meine Sachen in den nächsten Zug zu bringen.

            Obwohl gut gemeint, war ich entsetzt. Ich war nicht an die Freundlichkeit von Fremden gewöhnt, tatsächlich dachte ich, dass er versuchte, mich auszurauben oder noch schlimmer. Freundlichkeit ist etwas regional. Und als ich im Dreistaat aufgewachsen bin, war ich darauf eingestellt, äußerst skeptisch zu sein. Die Interaktion mit Fremden schien unglaublich tabu.

            Es ist beschämend zuzugeben, aber die sozialen Fähigkeiten sind auf der Strecke geblieben. Wir haben vergessen, wie man miteinander spricht. Die Idee, ein Gespräch mit einem Fremden aufzunehmen, ist grenzenlos erschreckend. Noch erschreckender ist jedoch, dass der Mangel an effektiver Kommunikation letztendlich zu einem einsamen Leben führen wird.

            Die Leidenschaft am Leben erhalten

            Ein sehr weiser Mann hat einmal gesagt, bevor Sie sich vollständig auf jemanden festlegen, nehmen Sie ihn mit auf eine Reise. Dieser weise Mann ist Bill Murray - und er spricht die Wahrheit. Reisen kann für viele eine sehr verletzliche Zeit sein, oftmals kann es das Schlimmste bei Menschen hervorrufen.

            Wenn Sie jedoch die unvermeidlichen Hürden überwinden können, die sich während Ihrer Reise ergeben, stärkt das Reisen nachweislich die Beziehungen. [1] Es gibt Ihnen und Ihrem Partner die Möglichkeit, an einem gemeinsamen Ziel teilzunehmen.

            Nur in einer anderen Umgebung zu sein [2], frei von all Ihren täglichen Verpflichtungen, die im Weg stehen, wird dazu beitragen, Romantik und Intimität wiederzubeleben. Sie haben beide die Möglichkeit, einige Themen erneut zu behandeln, die normalerweise zu einem Streit führen würden - in einer sicheren, romantischen Umgebung.

            Paare, die regelmäßig zusammen reisen, haben berichtet, dass sie effektiver miteinander kommunizieren als diejenigen, die dies nicht tun. [3]

            Sie werden niemals die Welt gleich sehen

            Die größte Offenbarung, die man erleben kann, wenn man in den Reiselebensstil eintaucht, ist die Erkenntnis, dass nicht jeder so denkt, wie man es tut. Nicht jeder lebt so wie Sie. Unterschiedliche Kulturen haben unterschiedliche Philosophien und Prioritäten.

            Atme, entspanne, genieße

            Als ich an einem Ort aufgewachsen bin, an dem sofort Ergebnisse erwartet werden, habe ich die Idee des Wartens nicht gut aufgenommen. Ich meine, was ist der Stau? Ich habe meine Bestellung aufgegeben und möchte sie jetzt. Offensichtlich war Ungeduld auf meinem ganzen Gesicht verschmiert. Der Server, der meine Bestellung entgegennahm, fragte mich ganz unschuldig: „Warum siehst du verärgert aus? Sie haben ein paar zusätzliche Momente, um das Leben zu genießen, bevor Sie Ihr Essen erhalten. “ Er hatte so recht. Warum war ich verärgert? Ich musste nirgendwo sein. Also nahm ich seinen Rat an. Ich holte tief Luft und nahm all die Schönheit in mich auf, die mich umgab.

            Geduld ist eine Tugend. Und wenn Sie auf Reisen sind, haben Sie keine andere Wahl, als geduldig zu sein.

            Lerne mit den Schlägen zu rollen