Wie Sie mit oder ohne Hochschulabschluss erfolgreich sein können

Menschen helfen, ihren eigenen Status Quo herauszufordern und zu überwinden Lesen Sie das vollständige Profil

  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Es gibt viele Erfolgsgeschichten, die wir alle immer wieder von Menschen gehört haben, die das College nicht abgeschlossen haben oder in einigen Fällen sogar das College begonnen haben. Diese Leute hatten weiterhin großen Erfolg. Steve Jobs, der verstorbene Gründer von Apple, und Bill Gates, der Gründer von Microsoft, sind zwei, die mir in den Sinn kommen.

    Ich bin seit 10 Jahren im Bildungssektor tätig und stelle viele Leute ein, die einen Hochschulabschluss haben müssen. Diejenigen, die in den Reihen unseres Unternehmens wachsen, entwickeln sich jedoch weiter und machen Wachstum und Entwicklung zu einer obersten Priorität vor allem anderen.

    Da es in diesem Artikel darum geht, mit oder ohne Hochschulabschluss herausragend zu sein, funktionieren alle 12 für Sie, unabhängig von Ihrem Bildungshintergrund.

    1. Früh beginnen:

    Finden Sie Ihre Leidenschaft und Ihren Lebenszweck und verfolgen Sie dies mit Kraft und Engagement. Es gibt viele Spitzensportler wie Golfer, Tennisspieler, Läufer, Fußballspieler und viele andere Sportarten. In einigen Fällen gingen sie aufs College und in einigen Fällen nicht. Aber die meisten, wenn nicht alle, haben früh in ihrem Leben angefangen und die Arbeit als Erfolg in ihrem gewählten Bereich eingesetzt. Steve Wozniak, der den ersten Apple-Computer entwickelte, spielte als Kind mit Elektronik.

    2. Finden Sie einen Mentor:

    Ja. Unabhängig davon, ob Sie einen Hochschulabschluss haben oder nicht; finde einen Mentor. Vielleicht haben Sie eine Leidenschaft für Immobilien. Sie benötigen keinen Hochschulabschluss, aber wenn Sie einen Mentor finden, der Ihnen die Seile zeigt, können Sie schneller lernen. Selbst wenn Sie einen Hochschulabschluss haben, finden Sie einen Mentor, der Ihnen zeigt, wie Sie in einem ausgewählten Bereich weiter wachsen und sich entwickeln können.

    3. Erfahren Sie, wie Sie verkaufen:

    Egal was passiert, wenn Sie Ihr eigenes Ding gründen oder für jemanden arbeiten, lernen Sie, wie man verkauft! Wenn Sie verkaufen lernen können oder bereits wissen, wie es geht, haben Sie immer einen Job.

    4. Erweitern Sie Ihr Netzwerk:

    Job oder kein Job, Abschluss oder kein Abschluss; Wenn Sie ein starkes Netzwerk von Menschen aufbauen können, die Sie kennen, wissen, worum es Ihnen geht, Ihr Produkt kennen, Ihr Unternehmen kennen, für das Sie arbeiten, all diese Dinge, dann können Sie massiven Erfolg haben und in allem, was Sie sich entscheiden, herausragend sein tun.

    5. Lesen Sie viele Bücher:

    Wie viele? So viele wie möglich! Lesen Sie alles, was sich in Ihrem gewählten Berufsfeld / Bereich befindet. Sie können immer mehr lernen und Ihr Wissen erweitern. Keine Anzahl von Büchern ist zu viele!

    6. Nehmen Sie an einigen Online-Kursen teil:

    Sie können heutzutage für fast alles einen Online-Kurs belegen. Sie können online eine formelle Ausbildung erhalten (einen Abschluss) oder spezielle Online-Kurse belegen, die Sie für einen bestimmten Zeitraum in ein bestimmtes Fach eintauchen lassen. Unabhängig von Ihrem Bildungshintergrund können Sie durch die Teilnahme an solchen Programmen Ihre Karriere und Ihren Erfolg auf die nächste Stufe heben.

    7. Nehmen Sie an einem kurzfristigen Spezialprogramm teil:

    Dies sind keine Grade. Sie sind Zertifizierungen und in einigen Fällen Zertifikate in bestimmten Bereichen. Im medizinischen Bereich, im Computerbereich und in anderen Bereichen wie dem Handwerk wie Schweißen und Kulinarik gibt es kurze Schnellprogramme, mit denen Sie genau das lernen können, was Sie wissen müssen, um einen Job zu bekommen.

    8. Etwas erfinden:

    Wenn Sie von einem Mitarbeiter eines Unternehmens zu einem Superstar-Mitarbeiter werden möchten, erstellen Sie etwas, mit dem das Unternehmen mehr Geld verdient. Dies bringt Sie auf die Überholspur in Ihrem Unternehmen. Wenn Sie nur Ihren Weg im Leben finden und etwas erfinden können, das der Markt braucht, dann wissen Sie, was die Ergebnisse davon sein können ... Sehen Sie sich SharkTank oder QVC an.

    9. Seien Sie ein Führer:

    Egal was passiert, jedes Unternehmen braucht Führungskräfte, die in der Lage sind, andere zu führen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, die das Unternehmen benötigt. Es ist jedoch kein Beliebtheitswettbewerb, führend zu sein, seine harte Arbeit, seine langen Stunden und seine harten Entscheidungen. Deshalb ist eine gute Führung schwer zu finden. Wenn Sie andere führen können, haben Sie immer einen Platz in einem Unternehmen, mit oder ohne Hochschulabschluss.

    10. Setzen Sie die Arbeit ein:

    Entschuldigung, ich musste diesen hier einfügen. Einige Leute denken, dass sie einen College-Abschluss machen und dann für den Rest ihrer Karriere im Leerlauf fahren können. Dann haben Sie andere Leute, die einfach nicht die Zeit investieren wollen, sondern sich über ihre Situation beschweren. Wenn Sie Arbeit und zusätzliche Stunden investieren, können Sie unabhängig von Ihrem Bildungshintergrund in Ihrem Beruf und Ihrer Karriere herausragend werden. In der 41. Stunde trennt sich die Herde.

    11. Erfahren Sie, wie Sie verhandeln:

    Dies ist eine wertvolle Fähigkeit für jeden, egal was passiert. Manchmal müssen Sie Ihr Gehalt mit einem potenziellen Arbeitgeber aushandeln oder einen Vertrag über ein von Ihnen entwickeltes Produkt aushandeln. Im Alltag scheint es so, als ob alles, was wir tun, darauf hinausläuft, anderen Menschen zu zeigen, dass es sich um eine Win-Win-Situation handelt. Verhandlungsführer können anderen eine Win-Win-Situation zeigen.

    12: Seien Sie ein Problemlöser:

    Die meisten großen Erfindungen und Start-up-Unternehmen gehen von einer Idee für ein Problem aus, das sie lösen können. Wenn Sie Probleme für Menschen lösen können, können Sie Unternehmer werden, für die kein Hochschulabschluss erforderlich ist. Wenn Sie ein Mitarbeiter eines Unternehmens sind und Probleme für Ihren Manager und Ihr Unternehmen lösen können, bringt Sie diese Fähigkeit auf die nächste Stufe Ihrer Karriere in diesem Unternehmen oder anderswo. Das Lösen von Problemen und das Sparen des Unternehmensgeldes wird die Aufmerksamkeit der Führungskräfte auf sich ziehen und zu positiven Ergebnissen für Sie führen.

    Versuchen Sie, einige der oben genannten Dinge zu tun, und ich garantiere Ihnen, dass Sie massiven Erfolg haben und unabhängig von Ihrem Bildungshintergrund herausragend sein werden!

    • Teilen
    • Pin it
    • Tweet
    • Teilen
    • E-Mail

      Weiter lesen

      Mehr von diesem Autor

      Brian Willett

      Menschen helfen, ihren eigenen Status quo herauszufordern und zu überwinden

      Trend in der Arbeit

      Mehr von diesem Autor

      Brian Willett

      Menschen helfen, ihren eigenen Status quo herauszufordern und zu überwinden

      Trend in der Arbeit

      Weiter lesen

      5 Schritte, um schnell zurück zu springen, wenn das Leben Sie niederschlägt
      Wie Sie Ihre selbstzerstörerischen Gedanken und Verhaltensweisen überwinden können
      Fühlen Sie sich besiegt? 7 umsetzbare Möglichkeiten, um wieder auf Kurs zu kommen
      Fühlen Sie sich im Leben besiegt? 9 Möglichkeiten, Ihre Kraft zurückzugewinnen

      Zuletzt aktualisiert am 17. Dezember 2020

      Machen Sie alle im Büro glücklich, indem Sie dies installieren

      Gründer und CEO von Lifehack Lesen Sie das vollständige Profil

      • Teilen
      • Pin it
      • Tweet
      • Teilen
      • E-Mail

        Seien wir ehrlich, so positiv und optimistisch Ihre Büroumgebung auch ist, Ihre Mitarbeiter werden von Zeit zu Zeit unter Stress leiden. Diese Belastungen können aus einer Vielzahl von Quellen stammen, darunter: Überlastung, Termindruck und Mangel an geeigneten Pausen.

        Ihr Verkaufsteam befindet sich möglicherweise kurz vor dem Ende des Quartals und ist bestrebt, die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Obwohl dies ein würdiges Ziel ist, laufen die Teammitglieder Gefahr, sich zu weit zu drücken und sich der Energie zu entziehen und voller Spannung zu sein.

        In Zeiten wie diesen können alle Ihre Mitarbeiter negativ beeinflusst werden.

        Es ist nicht neu, dass Stress die Produktivität oder sogar die Arbeitsqualität verringern kann

        Eines der Symptome von Stress ist, dass dies zu einer geringeren Produktivität führen kann. Dies bedeutet, dass Sie sicher sein können, dass die Gesamtproduktivität Ihres Unternehmens beeinträchtigt wird, wenn viele (oder alle) Ihrer Mitarbeiter Anzeichen von Stress zeigen.

        Wenn Sie sich bewusst werden, dass Ihre Mitarbeiter unter Stress leiden, ist es an der Zeit, Maßnahmen zu ergreifen, um diese Belastung zu verringern oder zu beseitigen. Eine gute Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, Ihren Mitarbeitern die positiven Vorteile der Meditation vorzustellen. Untersuchungen zeigen, dass Menschen, die regelmäßig meditieren, wahrscheinlich die folgenden Vorteile haben:

        • Verbesserte Fokussierungsfähigkeit.
        • Eine Verbesserung des Gedächtnisses.
        • Weniger Müdigkeit.
        • Eine Steigerung der Wahrnehmung.
        • Stressabbau. [1]

          Dies ist nur eine kleine Auswahl der Vorteile, die Meditation bieten kann. Es ist durchaus sinnvoll, dass Meditation ein großartiges Instrument ist, um die Leistung der Mitarbeiter zu steigern. (Und im Gegenzug eine Steigerung der Gesamtleistung Ihres Unternehmens.)

          Stellen Sie sich für einen Moment vor, Ihre Mitarbeiter machten täglich 5-10 Minuten Pause von ihrer Arbeit, um Meditation zu üben. Sie und Ihr Unternehmen würden nicht nur einen Produktivitätsanstieg verzeichnen, sondern Ihre Mitarbeiter würden natürlich auch ihre Selbstdisziplin verbessern. Sie würden es auch leichter finden, eine positive Einstellung zu bewahren. [2]

          Was genau ist die App „Stop, Breathe & Think“?

          Hoffentlich habe ich Ihnen genug Gründe gegeben, um Ihr Interesse daran zu wecken, regelmäßige Meditation zu einem Teil Ihrer Büroumgebung zu machen. Sie denken jetzt vielleicht: "Wie geht es weiter? Wie kann ich meinen Mitarbeitern Meditation vorstellen? “