Zehn Strategien, um Ihre Träume in die Realität umzusetzen
  • Teilen
  • Pin it
  • Tweet
  • Teilen
  • E-Mail

    Viele von uns leben für ihre Träume. Oft sind sie das, was uns am Laufen hält. Unsere Träume sind in uns eingebettet, seit wir kleine Kinder sind. Wir haben sie nicht zufällig und was noch wichtiger ist, die kostbaren Träume in uns sollen verwirklicht werden.

    Hier sind zehn Strategien, um Ihre Träume in die Realität umzusetzen.

    1. Seien Sie ehrlich.

    Die Wahrheit wird Sie befreien: frei von Sorgen, Schuldgefühlen oder allem, was Sie davon abgehalten hat, Ihre Träume zu verwirklichen. Zu jeder Zeit können Sie ehrlich zu sich selbst werden, indem Sie sich zur Wahrheit bekennen. Es kann deine Gefühle verletzen, aber es wird dich für immer verändern. Sei real mit dir selbst, wenn du deine Träume verwirklichen willst. Wenn Ihr Charakter etwas hat, mit dem Sie nicht zufrieden sind, suchen Sie nach Möglichkeiten, es zu verbessern.

    Wenn Sie beispielsweise finanzielle Probleme haben, geben Sie zu, dass Sie einige Fehler gemacht haben und nicht in der besten Position sind, sondern suchen Sie sofort nach Ideen, die aus dieser Situation hervorgehen. Es könnte sein, dass Sie Ihre Bank anrufen, um eine Anleitung zu erhalten. Was auch immer der Fall sein mag, wenn Sie ehrlich werden, wird die Welt hilfreicher. Manchmal ist es nicht einfach, ehrlich zu sein, aber wenn Sie es beherrschen, glaube ich, dass Sie sich in allem anderen auszeichnen werden.

    "Ehrlichkeit ist der erste Schritt zum Wohlstand." - Michael Demadema

    2. Mach zuerst die kleinen Dinge.

    Oft sind es die kleinen Dinge, die dem Erreichen der größeren Dinge im Wege stehen können. Vielleicht müssen Sie den Müll rausbringen, der seit einer Woche liegt. Vielleicht haben Sie es verschoben, Ihre Kleidung ordentlich anzuordnen. (Ich weiß, dass ich es habe!) Oder vielleicht wollten Sie jemanden erreichen. Kümmere dich ums Geschäft. Machen Sie zuerst die kleinen Dinge, denn der Erfolg liegt in den kleinen Details.

    Um unsere Träume zu verwirklichen, konzentrieren wir uns darauf, die kleinen Schritte zu meistern. Wenn wir bei den kleinen Schritten besser werden, sind wir auf die großen Schritte vorbereitet!

    „Jeden Tag kleine Schritte zu unternehmen ist viel besser, als jeden Tag still zu stehen.“ - Michael Demadema

    3. Machen Sie sich bereit.

    Sie müssen sich auf die Größe einstellen, nach der Sie sich sehnen. Wie? Indem Sie es planen. Vor jedem Artikel, den ich schreibe, verbringe ich Zeit mit der Planung. Es könnte ein grober Plan auf meinem Handy sein, aber ich erstelle eine Karte, welchen Winkel meine Artikel einnehmen.

    Planung bestätigt Ihre Ziele. Es zeigt, dass Sie es ernst meinen, erfolgreich zu werden. Planung ist überall um uns herum. Heute planten Millionen von Menschen ihre Reisen zur Arbeit, was sie zum Mittagessen haben oder was sie ihren Lieben zum Geburtstag kaufen sollten.

    Stellen Sie sich vor, Ihr Traum ist es, eine eigene Villa zu bauen. Damit Sie dieses Haus bauen können, müssen Sie sich hinsetzen und die Kosten und das Geld analysieren, das Sie sammeln können. Wenn Sie es planen, verbinden Sie die Realität mit Ihren Träumen. Sie verbinden Kosten, prognostizierte Einnahmen und den Zeitplan mit Ihrem Ziel - Ihrem Traum.

    4. Pflanzen Sie richtig.

    Da wir jeden Tag Samen für Erfolg oder Misserfolg pflanzen, müssen wir unsere Absichten auf die richtige Art von Samen festlegen. Um Ihre Träume zu erleben, müssen Sie die richtigen Gedanken, Worte und Handlungen pflanzen. Was sind die richtigen Samen, um jeden Tag zu pflanzen? Das hängt davon ab, wer Sie in den nächsten sechs Monaten oder im nächsten Jahr werden möchten. Ich liebe es, mich selbst herauszufordern, indem ich diese einfache Frage stelle: „Stimmen meine Gedanken, Worte und Handlungen mit denen überein, die ich werden möchte und wohin ich gehen möchte?“ Jeden Tag werden wir jemand, indem wir in eine bestimmte Richtung gehen, aber wie oft halten wir an und überlegen, ob dies das ist, was wir für unser Leben wollen oder nicht? Wenn Sie Ihre tiefsten Wünsche in die Realität umsetzen möchten, müssen Sie mit allem absichtlich umgehen.

    „Das Leben ist ein Echo. Was Sie versenden, kommt zurück. Du erntest, was Du säst. Was du gibst, bekommst du. Was du in anderen siehst, existiert in dir. “ - Zig Ziglar

    5. Zahlen Sie den Preis für Ihre Träume.

    Ihre Träume haben einen Preis. Den Preis zu zahlen ist das Opfer. Ich betrachte Opfer als etwas aufzugeben, um etwas anderes zu gewinnen. Fragen Sie sich oft: "Was muss ich aufgeben, um das zu erreichen, was ich mir wünsche?" Es kann sein, dass Sie etwas Schlaf aufgeben müssen, um das Projekt schneller zu erledigen. Oder vielleicht müssen Sie das Anschauen dieses Programms aufgeben, um mehr Zeit mit Ihren Lieben zu verbringen. Schauen Sie sich um und schreiben Sie die Dinge auf, die Sie loslassen möchten, und die Dinge, die Sie dafür wollen. Als Menschen sind unsere Gewissen integraler Bestandteil unserer selbst. Diese Epizentren wissen, was wir tun und was nicht, um unsere Träume zu verwirklichen.

    Sie kommen nicht ohne loszulassen. Sie erhalten nicht ohne zu geben. Zahlen Sie ab heute den Preis, den Träume benötigen, um Wirklichkeit zu werden. Zahlen Sie den Preis noch heute, um Ihren Traum morgen zu verwirklichen.

    "Erfolg ist wie ein Kuchen: Um ein größeres Stück zu bekommen, muss man einen höheren Preis zahlen." - Michael Demadema

    6. Niemals niederlassen.

    Sei immer dankbar, aber siedle dich nie an. Sich mit etwas zufrieden zu geben, ist ein sicherer Weg, Selbstgefälligkeit und Faulheit auszulösen. Schleifen Sie weiter. Glaube weiter. Verbessere dich weiter. Die Welt ist immer auf der Suche nach dem nächsten innovativen Produkt, dem nächsten Superstar und dem nächsten großen Unternehmen. Das könntest du sein!

    Ich habe festgestellt, dass es einfach ist, sich mit der Mittelmäßigkeit zufrieden zu geben, die wir um uns herum sehen, oder sich mit dem zufrieden zu geben, was Neinsager uns sagen, aber das Festlegen garantiert, dass Träume nicht wahr werden. Im Leben gibt es Fallen, die uns zwingen, weniger zu werden als wir werden wollen. Wir denken, weniger zu sein oder weniger zu haben, ist ein Zeichen von Demut, aber es ist nichts Demütiges, sich mit Durchschnittlichkeit zufrieden zu geben. Wenn Sie es träumen können, können Sie es tun!

    Es ist Zeit, sich zu zwingen, das Beste im Leben zu suchen. Machen Sie sich keine Sorgen darüber, was sie sagen werden, denn ob Sie gut oder schlecht abschneiden, aufgeben oder es erneut versuchen, Ihren Träumen folgen oder der Mittelmäßigkeit erliegen, es wird immer Kritiker geben.

    "Es gibt keine Leidenschaft, sich mit einem Leben zufrieden zu geben, das weniger ist als das, was Sie leben können." - Nelson Mandela

    7. Diene Menschen.

    Was auch immer der Traum sein mag, ich habe keinen Zweifel daran, dass Sie Menschen brauchen werden. Das Tolle ist, dass jemand da draußen dich genauso braucht, wie du sie brauchst. Sie brauchen dich, um deine Träume, deine Gaben und deine Talente zu teilen. Versuchen Sie, Probleme durch Ihre Träume zu beheben.

    Schreiben Sie die Personen auf, denen Sie helfen möchten. Notieren Sie Ihre idealen Kunden oder Kunden. Schreiben Sie auf, wen Sie mit Ihrer Musik, Ihrem Buch oder Ihren Diensten erreichen möchten. Treffen Sie sich an Ihrem Arbeitsplatz mit Ihren Kollegen und überlegen Sie, was an Ihrem Team gut und was nicht so gut ist. Suchen Sie nach Größe, wo immer Sie sind.

    Sie sollten nicht nur den Menschen dienen, die direkt mit Ihren Zielen verbunden sind. Sie sollten allen dazwischen dienen. Viele Menschen möchten Präsidenten, CEOs, Manager, Kapitäne oder Präfekten sein, aber sie richten ihre Absichten auf die falsche Lebensweise. Um eine dauerhafte Führung aufzubauen, müssen Sie Ihre Bedürfnisse zuletzt stellen. Die Menschen werden Ihnen helfen, Ihre Träume in die Realität umzusetzen, aber Sie müssen der Welt zuerst helfen.

    8. Ausreden überwinden.

    Es ist keine Zeit, sich eine Mitleidsparty zu schmeißen. Jeder Moment zählt! Ausreden sind Ihre größten Widrigkeiten. Viele Menschen leben mit einer Armee von Ausreden, so dass es für sie selbstverständlich wird, ihre Träume oder Träume von anderen abzuschreiben. Viele von uns haben eine Liste mit mentalen Ausreden. Ich fordere Sie auf, eine eigene Hinrichtungsliste zu erstellen. Schreiben Sie für jede Ausrede "Ich kann das nicht tun" daneben "Ich kann das tun, weil ich mit allem ausgestattet bin, was ich brauche, um erfolgreich zu sein". "Ich bin talentiert"; "Die gute Arbeit, die in mir begonnen wurde, soll abgeschlossen sein". Sprechen Sie und fordern Sie alle Ausreden heraus!

    Mir ist klar geworden, dass wir immer das finden, wonach wir suchen. Wenn Sie sich darauf konzentrieren, warum Dinge fehlschlagen oder warum Sie etwas nicht tun können, stehen Ihnen zahlreiche Gründe zur Verfügung. Zum Glück, wenn Sie das Gegenteil tun und über Hinrichtungen meditieren, wird Ihr Verstand die Werkzeuge anhäufen, mit denen Sie Ihr Potenzial ausschöpfen können.

    „Die Welt hat keine Ausreden mehr; es ist bereit für weitere Ergebnisse. " - Michael Demadema

    9. Gehen Sie den Prozess durch.

    Sie möchten nicht, dass das Erreichen Ihrer Ziele einfach ist. Wünschen Sie, dass es sich lohnt.

    Vielleicht erleben Sie eine ungewisse Zeit und sind sich nicht sicher, ob Sie jemals Ihre Träume erreichen werden. Bei allem, was wir tun, müssen wir bestimmte Prozesse oder Schritte ausführen, um irgendwohin zu gelangen.

    Jeder Rückschlag ist ein Zeichen für Sie. Es könnte Angst, Krankheit oder Mangel an Ressourcen sein, aber setzen Sie diese Prozesse mit Bedacht ein. Steigern Sie Ihr Denken und die Art und Weise, wie Sie über Ihr Leben sprechen. Wenn Sie mit dem Scheitern, der Angst oder der Krankheit umgehen können, wird die Welt Sie mit mehr belohnen, was Sie wollen. Egal wo Sie heute sind, ich glaube, dass Sie durch alles, was Ihnen bevorsteht, wachsen und reifen können. Wenn wir auf unser Leben zurückblicken, werden wir ergreifende Momente als Zeiten erkennen, in denen wir unsere Träume durch monumentale Entscheidungen ergriffen haben. Sie werden sich an den Tag, den Monat und das Jahr erinnern, in dem Sie die lebensverändernde Entscheidung getroffen haben, Ihren Träumen zu folgen.